Jetzt macht USU auch noch Gewinne!

Beiträge: 34
Zugriffe: 2.478 / Heute: 1
USU Sofware kein aktueller Kurs verfügbar
 
Jetzt macht USU auch noch Gewinne! jgfreeman
jgfreeman:

@katjuscha

 
02.06.04 17:27
#26
ich nehme an, dass der kurs im beispiel um genau den betrag der sonderdividende abnimmt.

im beispiel #19 hätte die "CASH AG" in b) tatsächlich keinen wert mehr, also einen kurs von 0,00 euro - alles wäre ausgeschüttet worden.

die kernaussage war lediglich folgende:

ein unternehmenskauf am kapitalmarkt führt zu höheren transaktionskosten falls der aufkäufer selbst ein unternehmen ist, dann werden ressourcen gebunden, juristen beschäftigt, evtl. unternehmensberater angeheuert... kleinaktionäre können ihr portfolio oft nahezu ohne transaktionskosten zusammensetzen.

diese transaktionskosten müssen im unternehmen z.B. durch skaleneffekte oder durch geringeren wettbewerb ausgeglichen werden. dieser ausgleich ist extrem schwierig (zur zeit!), da der markt solche storys nicht mehr spielen will. 1999 hat das ganze vollkommen anders ausgesehen, damals wäre eine sonderdividende wohl dumm gewesen.

...
Jetzt macht USU auch noch Gewinne! Katjuscha
Katjuscha:

Kommt doch auf das Unternehmen an, und nicht

 
02.06.04 18:17
#27
auf die Börsenzeiten!

Wenn USU es beispielsweise operativ nicht schafft in die Gewinnzone zu kommen, wird man eben auch keine 1,8 € mehr zahlen, da nach der Ausschüttung nur noch 0,9 € pro Aktie Cash vorhanden sind (was bisher immer abgesichert hat) und das KGV weiterhin nicht unter 20 sinken kann!

Ein Investment hängt jetzt stark davon ab, ob USU wirklich auch ohne die Zinsergebnisse Gewinne machen kann! Und dafür kenne ich mich mit dem Geschäft der USU zu wenig aus, um das beurteilen zu können!

Deswegen bin ich vorhin ausgestiegen! Mag aber sein das ich entweder bei 3,2-3,3 wieder einsteige, oder aber auch höher wenn die fundamentalen News positiver werden!

Jetzt macht USU auch noch Gewinne! jgfreeman
jgfreeman:

mach es doch so,

 
02.06.04 20:13
#28
lege (sagen wir) 1800 euro in USU aktien an und zeitgleich 2000 euro in cash aufs konto

dann hast du deine "alte" USU wieder !!! ;-)

dann hälst du 1,80euro aktie und 2,00 euro cash. macht 3,80euro zusammen.


mit dem vorteil, dass USU deinen wertvollen cash nicht mehr verpulvern "könnte" und du selbst entscheiden kannst, ob und in welche firma investiert wird.
Jetzt macht USU auch noch Gewinne! Katjuscha
Katjuscha:

Das ist doch genau mein Problem

 
02.06.04 20:47
#29
Ich würde das jetzt eben nicht mehr machen, weil ich jetzt schon in etwa ausrechnen kann, wie man USU bewerten wird!

Ob USU nach der Ausschüttung der 2,00 € noch 1,80 wert ist, bezweifel ich! Vor Wochen hatte ich aber noch die Phantasie einer profitablen Übernahme, die die gesamte Aktie durchaus auf ein EPS von 0,25 hätte führen können! Egal ob das dann einen Beteiligungscharakter bekommen hätte! Und ohne das war man zumindest nach unten durch die Cashposition abgesichert!

Jetzt ist faktisch beides weg! Der Cash und die Gewinne (sowohl aus dem Zinsergebnis als auch aus dem späteren operativen Geschäft!


Desahlb würde ich höchstens wieder bei 3,2-3,3 einsteigen!  
Jetzt macht USU auch noch Gewinne! Verdampfer
Verdampfer:

Hi hi :-) Nee nee nee ,Ihr beiden :-)

 
02.06.04 21:12
#30
Macht aber sehr viel Spass mitzulesen.
Kann man ne ganze Menge lernen.
Auch wenn ich nicht immer alles nachvollziehen kann.
Macht ruhig weiter so.

Team Lali Kat oder Freeman?
TV von USU    oder halten?
(TV = Teilverdampfung aber nur bei mir) ;-)

Ma gucken.

Gruß an Euch beide ;-)
Jetzt macht USU auch noch Gewinne! Verdampfer
Verdampfer:

Toll ! Endlich Feierabend und alle schon im Bett ! o. T.

 
02.06.04 21:34
#31
Jetzt macht USU auch noch Gewinne! jgfreeman
jgfreeman:

@katjuscha

 
02.06.04 21:58
#32
dann steck die 2euro pro aktie doch in ein unternehmen, dass in relation 0,25 EPS bietet. wirst schon eins finden, immerhin unterstellst du es ja auch USU, dass sie eines finden könnten. schon hast du deine 0,25 "EPS".

"...sowohl aus dem Zinsergebnis als auch aus dem späteren operativen Geschäft!"

1. hast du das zinsergebnis nun indirekt in form von zinsen auf die dividende.

2. unterstellst du einfach, dass der geldbetrag zu einem tollen operativen geschäft geführt hätte. das heißt, du unterstellst, dass ein kapazitätsaufbau in dieser branche eine tolle idee ist. ok, aber ich halte die behauptung für gewagt.


ich weiß nicht, ob ich mich zu dem thema noch einmal äußern soll. den effekt einer reinen finanzbeteiligung habe ich jetzt bestimmt schon 3x beschrieben, aber das ist ein kampf gegen windmühlen.


stell dir vor, du gibst der dönerbude um die ecke 100 Mio euro cash. natürlich wird die dönerbude jetzt ihren jahresgewinn von 0,00 euro (das geschäft läuft schlecht) auf 4.000.000 euro steigern, wenn der zins 4% beträgt.

aber ist das eine gute idee?

die 100Mio euro hätten dir sowieso 4.000.000 euro cash gebracht. zusätzlich hast du jetzt noch das problem, dass die 100Mio euro unsicher sind. sind sind in der hand des dönermannes, der z.Z. keine möglichkeit hat, das geld im schlecht laufenden dönermarkt zu investieren.

wäre es eine gute idee, wenn der dönermann ein übernahmeangebot für eine X-beliebige deutsche aktiengesellschaft des primestandart machen würde?

natürlich könnte er seinen gewinn so vielleicht auf 6.000.000 euro steigern, aber ich sehe den mehrwert nicht, da man nun mehr risiko eingeht. bei den ganzen KGV-spielchen gehst du nicht 1x auf das höhere risiko ein.

im endeffekt kauft sich der dönermann einen mercedes-S600 als geschäftswagen, fährt nach st. moritz mit seiner 3-mann-belegschaft und kauft sich neue möbel für sein dönerbüro.

sollte der dönermann soviel cash halten? ja oder nein? ;-)

grüßle,
JG
www.chart-me.de



@verdampfer

die diskussion ist müßig.
Jetzt macht USU auch noch Gewinne! Katjuscha
Katjuscha:

Du brauchst Dich nicht zu wiederholen

 
03.06.04 00:01
#33
Auch wenn ich mich missverständlich ausgedrückt haben sollte, habe ich Deine Beispiele (Profit inc oder ach Döner Bude) ja durchaus verstanden! Es ist mir schon klar, das es keine gute Idee wäre einfach zu zu kaufen, und faktisch nur Beteiligungsstruktur aufzubauen! Dann könnte ich natürlich einfach das Geld abziehen, und in eine vergleichbare Aktie investieren! Das ist ja klar! Auch wenn ich bei USU natürlich nicht an eine völlig fremde Branche gedacht hatte, sondern USU schon zugetraut hatte, das sie ein Unternehmen kaufen, das zu USU passt, zumal sie die Suche danach ja in Interviews bereits angekündigt hatten!

Mir geht es nur um den Preis, den Du bei Deinen Überlegungen außen vor lässt! Deine Argumenation betrifft einzig und allein die Transaktionskosten für den Deal einer Aquisition, die den Unterschied zur Ausschüttung darstellen! Diese Rechnung war natürlich soweit auch richtig, aber Du lässt genau die Reaktion außen vor, die sich heute bei Anlegern wie Lalapo und mir geäußert hat! Nämlich die Verkäufe der Aktionäre bereits vor der Ausschüttung, weil sie sich die Bewertung der Aktie nach der Ausschüttung anschauen! Das muss natürlich bei jeder Aktie gesondert betrachtet werden, aber was USU betrifft, glaube ich das die Aktie ohne den Cashberg von 2,0 € pro Aktie weniger wert sein wird, als nur der Cashverlust von 2,0 € suggeriert! Wenn viele Anleger zu dieser Ansicht gelangen, bringt es überhaupt nichts, die Aktie bis zur Ausschüttung zu halten, und damit wäre Deine ganze Rechnung doch wieder über den Haufen geworfen, denn in dieser Zeit könnte ich woanders gute Gewinne einfahren!

Das höhere Risiko besteht doch nur wenn es wirklich so eine völlig branchenfremde Übernahme wäre, wie bei deinem Döberbuden-Beispiel! Bei der jetzigen Situation von USU sehe ich jetzt das Risiko weitaus höher als noch gestern! Das ist für mich einfach eine Frage der Aktienbewertung, auch wenn Du das nicht gerne hörst!


Aber Du hast recht, die Diskussion ist müßig! Wie vieles an der Börse ist auch die Zukunft des USU-Kurses nicht voraussehbar! Aber schau Dir mal die Charts von Syzygy oder Syskoplan oder anderer Werte an, die Sonderdividenden vorgeschlagen haben! Da musste man schon den richtigen Ausstiegszeitpunkt erwischt haben, um damit Gewinne zu machen!



Lass uns bloß diese blöde Diskussion beenden! Wir haben hier scheinbar zwei völlig konträre Auffassungen über die Bewertung von Unternehmen! Ich bin übrigens kein KGV-Junkie, sondern ich will Gewinne machen! Wenn ich nur aufs KGV schauen würde, hätte ich sicher nicht in USU oder Intertainment investiert, aber man muss auch wissen, wann Schluß ist! Ich hab jedenfalls kein Lust mein Geld in ein Unternehmen wie USU zu stecken für das ich jetzt mittel-bis langfristig kein Wachstumspotenzial mehr sehe! Das war früher wenigstens (wenn auch spekulativ durch anorganisches Wachstum) noch gegeben! Jetzt hat man manifestiert das man mit dem Geld nichts anzufangen weiß, und damit ist für mich die Sache gegessen!



Ciao

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Jetzt macht USU auch noch Gewinne! jgfreeman

Weise Worte

 
#34
gebe dir da völlig recht. das schlechte an der ausschüttung ist, wie du gesagt hast, die feststellung, dass man mit dem geld wohl nichts anzufangen weiß. USU hat damit indirekt zugegeben, dass ihr geschäftsfeld z.Z. nicht sonderlich attraktiv zu sein scheint...

insofern hat man hier praktisch nach öl gebohrt und es kam nur heiße luft. wäre natürlich besser gewesen, man hätte mit dem geld eine ölquelle anzapfen können.

so, jetzt sind wir alle schlauer - bis zur nächsten hitzigen diskussion!

;-)

Seite: Übersicht 1 2 ZurückZurück

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem USU Sofware Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
11 956 USU Software --- Cashwert fast auf ATL -- Lalapo PearlSeeker 09.06.21 10:08
  8 Ein Börsenstar der Zukunft wird gerade geboren!!! papa nico RainMan 22.11.04 21:42
  29 ### Der Tipp des Tages! ### Boersen Star X KleinGeld 04.06.04 09:08
  33 Jetzt macht USU auch noch Gewinne! Katjuscha jgfreeman 03.06.04 00:45
2 3 *** Softwarefirma vor Sonderausschüttung! *** Direct Broker twtrader 02.03.04 14:44

--button_text--