Ist Merkel kriminell?

Beiträge: 2
Zugriffe: 551 / Heute: 1
Ist Merkel kriminell? Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Ist Merkel kriminell?

 
04.06.18 09:01
#1
Keiner weiß es. So etwas kann nur ein Untersuchungsausschuss klären. Merkel soll nach Weise bereits Anfang 2017 von den chaotischen Verhältnissen am Bamf gewusst haben. Allerdings hat
der Personalrat bereits November 2015 öffentlich gemacht, dass Asylverfahren nicht rechts-
staatlichen Grundsätzen genügen. Demnach scheinen Hunderttausende nicht nach rechtsstaat-
lichen Grundsätzen überprüft worden zu sein. Ob Merkel von Anfang an Bescheid darüber wusste
oder dies sogar angeordnet hat, könnte nur ein Untersuchungsausschuss klären.
(siehe RR Weise)
www.welt.de/politik/deutschland/...echtsstaatlichkeit-ab.html
BAMF-Personalrat spricht Asylverfahren Rechtsstaatlichkeit ab
Veröffentlicht am 12.11.2015
Ist Merkel kriminell? Rubensrembrandt

Hat Merkel das Täuschungsmanifest

 
#2
Junckers - bereits aus 2000 - befolgt?  Eine Politik der Täuschung
der Bevölkerung wird vom obersten Repräsentanten der EU, Juncker, anscheinend als
hohe Politik angesehen. Anscheinend ein Prinzip, das nicht auf Juncker beschränkt ist.
Das Täuschungsmanifest des obersten Repräsentanten der EU, Juncker:

www.spiegel.de/spiegel/print/d-15317086.html

"Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert", verrät der Premier des kleinen Luxemburg über die Tricks, zu denen er die Staats- und Regierungschefs der EU in der Europapolitik ermuntert. "Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter - Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt."    


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ
--button_text--