+Ist Davos devot ?

Beiträge: 5
Zugriffe: 578 / Heute: 1
+Ist Davos devot ? Lepenseuse
Lepenseuse:

+Ist Davos devot ?

 
25.01.18 13:33
#1

Sexuelle Belästigung der Hostessen und weitere Anzüglichkeiten denen gegenüber und das auf dem WEF.FT war hier undercover unterwegs.Lest selbst.


          §
ttps://www.ft.com/content/075d679e-0033-11e8-9650-9c0ad2d7c5b5


Die Veranstaltung als solches ist nur für Männer gedacht. An dem Abend mit schwarzer Krawatte bekleidet nahmen am Donnerstag rund 360 männliche Persönlichkeiten aus der britischen Wirtschaft, Politik und Finanzwirtschaft teil und die Unterhaltung umfasste 130 speziell eingestellte Hostessen.


Alle Frauen wurden aufgefordert, knappe schwarze Outfits mit passender Unterwäsche und High Heels zu tragen. Bei einer After-Party wurden viele Hostessen - einige von ihnen Studenten, die zusätzliches Geld verdienen - befummelt, sexuell belästigt und vorgeschlagen.

+Ist Davos devot ? Bullenrider
Bullenrider:

ok

 
25.01.18 13:51
#2
wo gibts das nicht ? angebot und nachfrage  
+Ist Davos devot ? NebenBei
NebenBei:

Sie wurden "vorgeschlagen", wie ein Schnitzel?

 
25.01.18 13:53
#3
Die Hostessen sind devot!
+Ist Davos devot ? Helmfried
Helmfried:

Wieso Davos? Im Artikel steht London.

 
25.01.18 14:31
#4
Ausserdem: Bin immer davon ausgegangen der Begriff Hostess ist eine beschönigende
Form von "Randsteinschwalbe".
Also wieso die Aufregung? Die einen wollen "Spass" die anderen Geld, also so what.
+Ist Davos devot ? Nurmalso

#1 Sie wurden nicht "vorgeschlagen",

2
#5
sie bekamen Angebote, konkret sexuelle Angebote.

Wäre Merkel dort gewesen, wäre sie maximal "vorgeschlagen" worden. Ja, die englische Sprache ist auch nicht so einfach.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--