ist Arnold Schwarznegger noch ein Mensch ?

Beiträge: 19
Zugriffe: 906 / Heute: 1
ist Arnold Schwarznegger noch ein Mensch ? Mr.Esram
Mr.Esram:

ist Arnold Schwarznegger noch ein Mensch ?

2
16.05.07 12:56
#1
unglaublich - was dieser Mann sich alles erlaubt!?

Barbarisch!

Schwarzenegger will weiter hinrichten lassen



Verfechter der Todesstrafe: Arnold Schwarzenegger (Foto: Reuters)
Kurzzeitig war die Todesstrafe in Kalifornien ausgesetzt - jetzt hat Gouverneur Arnold Schwarzenegger am Dienstag neue Pläne für eine Fortsetzung vorgestellt. Er werde alles unternehmen, um den Einsatz der Giftspritze mit der Verfassung in Einklang zu bringen, damit die Todesstrafe in Kalifornien beibehalten werden könne, teilte der Republikaner mit.
Todesstrafe Wo sie verhängt wird
Flash-Grafik Todesstrafe in den USA

Kleine "Hinrichtungsfibel"
Auf über 100 Seiten schlägt der Gouverneur Verbesserungen vor, darunter den Bau einer neuen Todeskammer und spezielle Trainingskurse für das Hinrichtungsteam, berichtete die "San Jose Mercury News". Nach schweren Pannen bei einigen der letzten Hinrichtungen hatte ein Richter im vergangenen Jahr die angewendeten Methoden als nicht verfassungskonform erklärt.

 


 


Betäuben, entkrampfen, töten
Nach Schwarzeneggers Vorschlag soll an dem gebräuchlichen aber umstrittenen Gift-Cocktail mit drei Substanzen festgehalten werden: ein Barbiturat zur Betäubung, ein Mittel zur Muskelentkrampfung und Kaliumchlorid, das schließlich zum Herz-Stillstand führt. Eine im April veröffentlichte medizinische Studie verwies auf mögliche Fehler bei der Anwendung, die sehr schmerzhafte Hinrichtungen zur Folge hatten.


Todesstrafe verfassungskonform
Schwarzenegger reagierte damit auf eine Entscheidung von Bundesrichter Jeremy Fogel, der im Dezember in San Jose Hinrichtungen mit der Giftspritze ausgesetzt hatte. Der Richter führte zur Begründung an, die Todesspritze stehe im Widerspruch zur Verfassung, die grausame und außergewöhnliche Bestrafungen verbiete. Fogel listete Mängel im gesamten Prozess von schlecht ausgebildetem Personal bis hin zum falschen Mix der verabreichten tödlichen Substanzen auf.

ist Arnold Schwarznegger noch ein Mensch ? estrich
estrich:

Amerika ist eben das Land der

2
16.05.07 13:04
#2
unbegrenzten Möglichkeiten. Ich denke Schwarzenegger hat während seiner Actionfilmerei Geschmack daran gefunden und kann es jetzt nicht mehr lassen. Wenigstens tut er nichts Illegales.
ist Arnold Schwarznegger noch ein Mensch ? satyr
satyr:

Arnie war nie ein Mensch

3
16.05.07 13:05
#3
Eher ein Genexperiment-
ist Arnold Schwarznegger noch ein Mensch ? Woodstore
Woodstore:

Da kommen die Terminatorgefühle wieder hoch!

2
16.05.07 13:07
#4
Woodstore
-----------------------------------
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.
ist Arnold Schwarznegger noch ein Mensch ? Dr.Mabuse
Dr.Mabuse:

was wollt Ihr? Er befindet sich doch

2
16.05.07 13:09
#5
in Einklang mit den Auffassungen wichtiger österreichischer Diktatoren...
ist Arnold Schwarznegger noch ein Mensch ? rotgrün
rotgrün:

Bei der Hinrichtung läuft dann das

3
16.05.07 13:24
#6
ist Arnold Schwarznegger noch ein Mensch ? kiiwii
kiiwii:

klar ist: das Verfahren ist verbesserungsbedürftig

2
16.05.07 13:27
#7
wie man an vielen Exekutionen feststellte...


...und als Gouverneur ist es Pflicht seines Amtes, sich auch darum zu kümmern.

That's life.



MfG
kiiwii

ist Arnold Schwarznegger noch ein Mensch ? killercop
killercop:

Todesstrafe

6
16.05.07 13:37
#8
Selbstverständlich darf man geteilter Auffassung zur Todesstrafe sein.
Man kann verschiedene Ansichten vertreten, zulassen und diskutieren.
Wie und was in dieser Angelegenheit jeder persönlich vertritt ist ja eine individuelle Auffassung.
Die einen sind Hardliner und die anderen nicht.
Ich stimme auf jedem Fall kiiwii zu ... die Verfahren zur Feststellung der Schuld müssten um ein vielfaches verbessert werden.
Aber eins : SOllte zweifelsfrei geklärt und bewiesen sein, dass ein Mensch z. Bspl. ein kleines, wehrloses Kind misshandelt und getötet hat und evtl. ein Wiederholungstäter ist, dann diskutiere ich nicht über entkrampfen, betäuben usw.
dann stelle ich eher die Frage...wie schmerzhaft kann ich es gestallten.
Jetzt kommt Brüll und Theater .....aber diese Personen, welche gerade Kinder misshandeln und töten....da darf Arnie, wie in Predator die Anfangsszene, wo die Soldaten enthäutet im Baum hängen, entsprechend walten.
Immer das Theater um die Todesstrafe.....
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
ist Arnold Schwarznegger noch ein Mensch ? kiiwii
kiiwii:

ich weiß nicht, ob du mich richtig verstanden hast

3
16.05.07 13:45
#9
ich diskutiere nicht die Todesstrafe und nicht die Verfahren zur Feststellung der Schuld.

Es geht um das Exekutionsverfahren.

Und da ist es nicht Aufgabe des strafenden Staates, dem Delinquenten Qual und Schmerzen zuzufügen, sondern ihn schnell, zuverlässig und schmerzfrei vom Leben zum Tod zu befördern.

Mehr nicht.



MfG
kiiwii

ist Arnold Schwarznegger noch ein Mensch ? minesfan
minesfan:

Bei seiner Filmbiographie

 
16.05.07 14:26
#10
ist sein Verhalten doch kein Wunder, ein Kriegsfanatiker. Sollte der mal Präsident werden, dann haben Iran und Konsorten erst recht nichts mehr zu lachen...
ist Arnold Schwarznegger noch ein Mensch ? Jorgos
Jorgos:

Thread mit gleichem Inhalt existiert schon:

 
16.05.07 14:33
#11
ist Arnold Schwarznegger noch ein Mensch ? minicooper
minicooper:

arnie ist halt ein terminator

 
16.05.07 15:25
#12
generell bin ich gegen die todesstrafe.
da ibt es sichertlich andere bedingungen die noch schlimmer sind. z.B.: einzelknast bis zum tode in einem dunkelen verlies etc.
in deutschland ist das natürlich nicht zielführend. da ist der knast eher ein sanatorium mit spassbäder, fitnessraum etc... wem das essen nicht schmeckt kann sich beschweren  
außerdem erhalten die schwerverbrecher noch ausgang und werden resozialisiert auch auf die gefahr hin rückfällig zu werden. die armen täter ....
 
ist Arnold Schwarznegger noch ein Mensch ? Depothalbierer
Depothalbierer:

der mann wird definitiv unterschätzt.

2
16.05.07 17:38
#13
habe letztens ein bemerkenswertes interview vom governor gelesen.

da gab er schon nach 2 jaren zu, daß einige entscheidungen falsch waren, machen nur ganz wenige politiker.

außerdem brauchen die die todesstrafe, weil die knäste sind vol, und die v´brauchen platz für die nächsten.
ist Arnold Schwarznegger noch ein Mensch ? Happydepot
Happydepot:

unsere Knäste ebenfalls voll,werden die deshalb...

 
17.05.07 15:10
#14
hingerichtet bei uns ?.Sonst vertrete ich dieselbe Einstellung wie Killercop oben in posting 8.
Aber wir lassen Kinderschänder ja frei,damit sie weiter schänden und töten können,dieses Risiko nehmen wir leichtfertig in Kauf.Ich finde hier Pokern wir zu hoch.
Kinderschänder beim ersten erwischen nie mehr raus aus dem Knast,und vor allen dingen keine Einzelhaft auf extra Kosten des Steuerzahlers.
Mörder wenn zu 100% bewiesen,Asta lavista Baby.
ist Arnold Schwarznegger noch ein Mensch ? Depothalbierer
Depothalbierer:

in ca. 20 jahren wird in mehreren europäischen

 
17.05.07 15:31
#15
ländern die todesstrafe wieder eingeführt.
ist Arnold Schwarznegger noch ein Mensch ? aktienpudel
aktienpudel:

#14 deutsche Knäste werden nie so voll sein, weil

 
17.05.07 15:46
#16
"lebenslang" hier nie vollständig ausgeführt wird, abgesehen davon, man wird hier extrem selten zu solchen Strafen verurteilt. In den USA sitzen die Täter dann tatsächlich bis zum Tod in einer Zelle.
ist Arnold Schwarznegger noch ein Mensch ? Depothalbierer
Depothalbierer:

bis zum tod in einer zelle, da kann man aber

 
17.05.07 15:48
#17
besser exekutieren, wird billiger.
ist Arnold Schwarznegger noch ein Mensch ? aktienpudel
aktienpudel:

Das tun die Amis auch.

 
22.05.07 12:56
#18
ist Arnold Schwarznegger noch ein Mensch ? Bruckner

Sozialhilfe-Staat-Deutschland

2
#19
der deutsche Sozialhilfe-Apparat tötet schon seit Jahrzehnten hunderttausende Menschen !
Ihr müßt nur mal Eure Augen aufmachen,
wie die jahrzehntelangen Sozialhilfe-Bezieher aus der Subkultur aussehen -
laufende Leichen (Dauer-Suff, Dauer-Qualm, Dauer-Methadon oder geistiger Niedergang)
denn Essen, Trinken, Qualmen, Suff usw. ohne sich bewegen zu müssen ist tödlich!
Gleichzeitig ruiniert der Sozialhilfe-Apparat auch noch die Lebensgrundlage
der Schufter (jahrzehntelange Einzahler),
die durch Arbeitslosigkeit nach einem Jahr wegen Hartz IV nichts mehr bekommen,
wenn sie sich etwas erspaart haben,
damit der Staat das Geld weiterhin dafür hat, um Menschen in den Ruin zu schicken,
in den lebenslangen Sozialhilfe-Apparat, dort wo man alle Hirngespinste ausleben kann !
Das ist die Wahrheit !


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--