Ich weiß wo Happy End ist

Beiträge: 2
Zugriffe: 437 / Heute: 1
Ich weiß wo Happy End ist Neon
Neon:

Ich weiß wo Happy End ist

5
11.05.07 16:57
#1

11.05.2007

Gast im Knast: Gefängnisse werden zu Hotels

Seite: 1 | 2 Ich weiß wo Happy End ist 3276423

Kaiserslautern (dpa) - Häftlinge hätten das Zimmer billiger bekommen. Aber vom Aufenthalt für eine Nacht konnten sie nur träumen. In der ehemaligen Justizvollzugsanstalt Kaiserslautern sollen künftig Hotelgäste schlummern.

Ich weiß wo Happy End ist 3276423Für 45 Euro pro Übernachtung ist ein Zellenpyjama inklusive. (Bild: dpa)
© dpaIch weiß wo Happy End ist 3276423

Für 45 Euro pro Übernachtung ist ein Zellenpyjama inklusive, Gefängnisfrühstück und beschränkte Aussicht aus kleinen Gitterfenstern gehören dazu. Im Mai soll das Knast-Hotel eröffnen. Nach Angaben des Hotel- und Gaststättenverbandes DEHOGA ist es das erste und einzige in Deutschland.

Der Mann, der die Reisenden in Deutschland hinter Gitter bringen will, ist Michael Koll. "Die Leute können hier ein richtiges Knast-Feeling bekommen", sagt der Rechtsanwalt aus Kaiserslautern, der das Gebäude durch seinen Beruf bereits kannte. In dem Bau, der künftig "Hotel Alcatraz" heißt, soll es drei Trakte mit Zellenzimmern geben. Darin: Ein originalgetreues Gefängnisbett, ein Waschbecken und eine Toilette - ohne Trennwand. Die Gemeinschaftsduschen liegen im Gang, es wird eine Bar und eine Lobby hinter Gittern geben. "Es ist wie im Gefängnis. Der Unterschied ist, dass die Leute wieder rauskommen", erklärt Koll. Wer es nicht ganz so heftig wolle, könne sich aber auch eines der normalen Zimmer nehmen.

Hotels Ich weiß wo Happy End ist 3276423

Die skurrilsten Hotels der Welt

Von Schiffen & Kränen, über Eishotels, bis zu Baumherbergen. mehr

Vor zwei Jahren kaufte Koll zusammen mit seinem Juristen-Kollegen Andreas Kirsch das Gefängnis vom rheinland-pfälzischen Landesbetrieb Liegenschaften- und Baubetreuung. Rund zwei Millionen Euro investieren die Geschäftsleute in den ersten Bauabschnitt. Ein zweiter soll folgen, wenn sich das Modell lohnt. Die ersten Buchungen seien schon eingegangen, erzählt Koll. "Klar gibt es Menschen, die sagen, da will ich nicht rein, weil Schwerverbrecher drin saßen. Doch die Leute wollen heute auch was erleben. Manche wollen solch eine Nacht vielleicht jemandem zum Geburtstag schenken?"

Anzeige <!-- Fallback Rectangle Magazine -->  Seite: 1 | 2 Ich weiß wo Happy End ist 3276423

 http://magazine.web.de/de/themen/reise/staedte/hotels/4013828-Gast-im-Knast-Gefaengnisse-werden-zu-Hotels,cc=000005514300040138281jpQlT.html

__________________________________________________ Bin ich froh, dass ich die Nero-Filme gesehen habe, sonst würde ich heute noch nicht wissen, dass der Peter Ustinov Rom angezündet hat.

Ich weiß wo Happy End ist Don Rumata

Ha ha, ich dachte er wäre

2
#2
im Theatergeschäft unter getaucht...

(Verkleinert auf 90%) vergrößern
Ich weiß wo Happy End ist 97657


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--