Ich habe die Schnauze voll

Beiträge: 10
Zugriffe: 693 / Heute: 1
Ich habe die Schnauze voll vega2000
vega2000:

Ich habe die Schnauze voll

 
22.10.04 08:29
#1
Ja, ich esse nämlich gerade eine leckere Semmel (für Nichtbayern: Brötchen, Brödle, Schrippen etc).
Bitte mit den schlechten Nachrichten noch etwas warten, ihr wollt doch sicherlich nicht das ich mich verschlucke oder irgendwie anders verletze.

DankeIch habe die Schnauze voll 1683702
Ich habe die Schnauze voll Happy End
Happy End:

Keine schlechten Nachrichten, aber:

 
22.10.04 08:34
#2
Ich habe die Schnauze voll vega2000
vega2000:

Schon besser

 
22.10.04 08:38
#3
Ich habe die Schnauze voll 1683710utenti.lycos.it/nathanfan/Mist.jpg" style="max-width:560px" >
Ich habe die Schnauze voll flamingoe
flamingoe:

Die Linse ist irgendwie unklar, vega ;-)

 
22.10.04 08:44
#4
Ich habe die Schnauze voll chrismitz
chrismitz:

PC-Tastatur 400 mal mehr verschmutzt als ein WC

 
22.10.04 10:47
#5

Ich habe die Schnauze voll 1683882m.i4o.de/tastatur_80.jpg" style="max-width:560px" >

Nach den Ergebnissen einer Studie, durchgeführt von Forschern der University of Arizona, soll die Verschmutzung von PC-Tastaturen 400 mal so stark sein wie die einer sog. durchschnittlichen Toilette. Betroffen seien vor allem Tastaturen, die in einem Büro von mehreren Mitarbeitern genutzt wird.

Der Molekularbiologe und Hygieniker Charles Gerba fand heraus, dass mehrfach ?belegte? Tastaturen vor allem Niesspuren, Essensreste und Haarschuppen aufwiesen. Milben hingegen fänden sich eher im PC-Gehäuse, angesaugt durch den Gehäuselüfter, um sich im Inneren in den Staubwolken ihr Nest zu bauen.

Ob diese Art von Verschmutzung Ausgangspunkt für die Entstehung von Krankheiten ist, lässt sich wissenschaftlich bislang nicht beurteilen. Um aber mögliche Krankheitserreger auszuschließen, hilft ein vorsorgliches regelmäßiges Säubern der Tastatur.

Hygiene-Tipps für die Tastatur
Schalten Sie vor den Reinigungsarbeiten den gesamten PC aus.
Benutzen Sie keine zu scharfen Reinigungsmittel, das könnte die Kunststoffoberfläche angreifen.
Schütteln Sie die Tastatur aus, um sie so von Krümeln und anderen Kleinstpartickeln zu säubern.
Die einzelnen Tasten lassen sich mit einem nicht zu feuchten Reinigungstuch vorsichtig abreiben.

 
Vega, waren die bei dir zum testen? *g*

Gruß
Ich habe die Schnauze voll Willi1
Willi1:

Flamingö, ich glaube das Wasser is zu kalt o. T.

 
22.10.04 11:08
#6
Ich habe die Schnauze voll flamingoe
flamingoe:

jo, kaltes Wasser läßt schrumpfen

 
22.10.04 11:14
#7

nicht alles, aber wesentliches

Ich habe die Schnauze voll SAKU
SAKU:

Wer kackt denn auch schon...

 
22.10.04 12:42
#8
auf die Tastatur?!?

Ohne Spühlung - is ja klar, dass da die Bakterien Salsaparties veranstralten *gg*
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Ich habe die Schnauze voll chrismitz
chrismitz:

SAKU, du hast das falsch verstanden!

 
22.10.04 12:44
#9
Das kommt nicht von den Fäkalien, die hinten raus kommen, sondern von der Scheiße, die sie immer quatschen....und das ist nunmal vor dem PC! ;-)

Gruß
Ich habe die Schnauze voll SAKU

Aba da steht doch was von Toleddos *g*

 
#10
;o)


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--