Ich brauch mal den Rat bzw. die Hilfe einer Frau

Beiträge: 12
Zugriffe: 288 / Heute: 1
Ich brauch mal den Rat bzw. die Hilfe einer Frau Katjuscha
Katjuscha:

Ich brauch mal den Rat bzw. die Hilfe einer Frau

 
05.01.12 15:58
#1
Bei meiner Waschmaschine ist jetzt immer in dem Fach, wo der Weichspüler reinkommt, Wasser drin.

Was bedeutet das? Und ist das schlimm?
Ich brauch mal den Rat bzw. die Hilfe einer Frau angelam
angelam:

vlt. dass du das fach mal reinigen mußt

5
05.01.12 15:59
#2
Ich brauch mal den Rat bzw. die Hilfe einer Frau Kalli2003
Kalli2003:

das mittlere Loch, oder?

2
05.01.12 15:59
#3
Ich brauch mal den Rat bzw. die Hilfe einer Frau Nokturnal
Nokturnal:

Leg dir bloß ne Frau zu....

 
05.01.12 16:00
#4
Ich brauch mal den Rat bzw. die Hilfe einer Frau Tiefstapler
Tiefstapler:

die Frage ist nur,

 
05.01.12 16:03
#5
ob er ne Frau findet, die ihm die Waschmaschine repariert.
Ich brauch mal den Rat bzw. die Hilfe einer Frau Rooster
Rooster:

Das ist vollkommen in Ordnung, da es sich bei dem

 
05.01.12 16:04
#6
mittleren Fach um den Reservewassertank handelt. Da muss immer etwas drinn sein, sonst bleibt die Maschine stehen, wenn das Waschwasser alle ist.

Und Spass bei Seite. Reinigen trifft es ganz gut, da bestimmt eine Art Ventil oder eine Absperrklappe verdreckt ist und daher beim Waschgang wahrscheinlich nicht mehr richtig schließt.
Hätten Analysten ein Loch im Kopf, könnten sie wenigstens als Nistkasten dienen!
Ich brauch mal den Rat bzw. die Hilfe einer Frau Katjuscha
Katjuscha:

wieso denn reparieren?

 
05.01.12 16:06
#7
Sie funktioniert doch super!

Und das Fach ist gereinigt. Wüsste nicht was man da noch mehr reinigen muss. Deshalb stell ich ja hier die Frage wieso da Wasser drin ist. Aber offensichtlich kann mir ja nicht mal Angela helfen. Ja, die Frauen heutzutage, auch nicht mehr was sie mal waren.
Ich brauch mal den Rat bzw. die Hilfe einer Frau Crossboy
Crossboy:

@Kati: sorry, kann Dir leider nicht weiterhelfen

 
05.01.12 16:06
#8
Ich weiß gar nicht, wo unsere Waschmaschine steht...
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Ich brauch mal den Rat bzw. die Hilfe einer Frau Kollateralschaden
Kollateralscha.:

angel hat bestimmt recht

 
05.01.12 16:07
#9
nimm mal das ganze einschubdingsi für waschmittel und weichspüler raus und mach dat mal sauber.
Ich brauch mal den Rat bzw. die Hilfe einer Frau Katjuscha
Katjuscha:

danke Rooster.

 
05.01.12 16:07
#10
Ich werd mich jetzt mal im Netz informieren, wo so ein ventil sitzt. Vielleicht komm ich ja selbst ran.

Selbst ist der Mann. :))

Oh je ...
Ich brauch mal den Rat bzw. die Hilfe einer Frau Katjuscha
Katjuscha:

nee Kolleteral, wenns so einfach wäre, hätt

 
05.01.12 16:09
#11
ich als logisch und praktisch denkender Mann ja hier keinen peinlichen Thread eröffnet.

Aber ihr seid trotzdem lieb. :)
Ich brauch mal den Rat bzw. die Hilfe einer Frau randoo

tja -

 
#12
reinigen ist gut - musst die ganze  schublade rausziehen, dabei die sperrlasche runterdrücken.

der hintere teil des faches mitsamt auslauf ist mit einem deckel mit steigrohr abgedeckt.
da herscht verstopfung vor. in dem zustand entleert sich das fach durch überlaufen, das wasser bleibt stehen. duch den ablauf wird der fachinhalt wegen der fliessgeschwindigkeit fast vollständig abgesaugt. nach gebrauch zum trocknen das fach leicht herausziehen.
das schimmelt gerne. eigene beobachtung.

bon courage


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Weltenbummler
--button_text--