Holland oder die Niederlande?

Beiträge: 5
Zugriffe: 216 / Heute: 1
Holland oder die Niederlande? Happy End
Happy End:

Holland oder die Niederlande?

4
18.06.10 11:13
#1
Es gibt so Sachen, über die stolpert der geneigte Leser immer wieder - insbesondere der Journalist. Da wäre beispielsweise die Olympiade, die die Zeit zwischen zwei Olympischen Spielen bezeichnet und nicht die Spiele selbst. Und da sind die Nachbarn im Westen, die Niederländer, die immer wieder verallgemeinernd als Holländer bezeichnet werden.

Nicht nur in den Kommentaren und Artikeln fällt die Bezeichnung "Holland" immer wieder, Zeitungen nennen die Niederlande sogar in ihrer Ergebnis- und Tabellenübersicht "Holland". "Pars pro toto", also ein Teil für das Ganze, ist ein stilistisches Mittel, aber mal ehrlich, wie groß wäre der Aufschrei, wenn in einer niederländischen Zeitung in der Ergebnisübersicht stünde, dass Bayern Australien mit 4:0 besiegt hat.

Denn die Niederlande haben insgesamt zwölf Provinzen, Nord-Holland und Süd-Holland sind nur zwei davon, die lediglich zwanzig Prozent des Gebiets und nur etwa ein Drittel der Bevölkerung der Niederlande umfassen und deren Flaggen auch nicht das Mindeste mit dem "Oranje" zu tun haben.

In der Geschichte der Niederlande gab es allerdings einmal eine holländische Nationalmannschaft, denn beim ersten offiziellen Länderspiel des Verbands am 30. April 1905 traten die Niederländer mit einer Mannschaft an, die sich komplett aus Spielern aus den Provinzen Nord- und Süd-Holland zusammensetzte.

Politisch korrekt war die Bezeichnung Holland für die Niederlande unterdessen nur von 1806 bis 1810, Napoleon hatte seinem Bruder den abhängigen Staat "Königreich Holland" eingerichtet. 1810 machte Frankreich die Entscheidung rückgängig, holte sich das Gebiet zurück, 1813 entstand dann aber das unabhängige Königreich der Vereinigten Niederlande. Abgleitet übrigens aus der habsburgischen Bezeichnung "Die niederen Rheinlande".

Zur Ehrenrettung sei gesagt, dass die Niederländer durchaus Schuld an den Verwechslungen haben, denn nicht nur "Frau Antje bringt Käse aus Holland", sondern auch die touristischen Werbeaktionen arbeiten meist mit der Bezeichnung "Holland". Und wie bei der Olympiade will ich ja gar nicht päpstlicher sein als Benedikt der XVI., im Kommentar während des Spiels oder in einem Artikel als Synonym für die Niederlande - meinetwegen. Aber in Ergebnisübersichten und Tabellen gehört es nun wirklich nicht.

Quelle: www.ciemalla.de/...nde&catid=34:kurz-gefragt&Itemid=53

Holland oder die Niederlande? 8203459osterreich.nlbotschaft.org/contents/pages/...rniederlande.gif" style="max-width:560px" />
Holland oder die Niederlande? textkritisch
textkritisch:

Isch sach immä Westfriesen

2
18.06.10 11:13
#2
Holland oder die Niederlande? börsenfurz1
börsenfurz1:

Wohnwagenkolonne!

2
18.06.10 11:15
#3
Holland oder die Niederlande? lassmichrein
lassmichrein:

Im Zweifelsfall Käsköppe...

4
18.06.10 11:16
#4
Shice Firewall *Grml*
Holland oder die Niederlande? rüganer

Wieso, Niederlande wurde doch umbenannt

 
#5
bei der EM 2008 - in Niederlage.
Urlaub auf Rügen - www.ruegen-rohrhus.de/


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--