Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe!

Beiträge: 56
Zugriffe: 1.465 / Heute: 1
Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! gruenelinie
gruenelinie:

Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe!

10
17.08.07 13:48
#1
Das ist ja allerhand.
30 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2 3


Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! Chilly
Chilly:

Bin ja sowas von bullish, Greeny........

 
19.09.07 14:12
#32

http://www.ariva.de/...auptet_er_sich_t303625?pnr=3589145#jump3589145

_____________________________________________
Leben und leben lassen - gibt's das bei ARIVA?

NÖ !
Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! gruenelinie
gruenelinie:

Wird morgen geprüft. ;o)

 
19.09.07 14:30
#33
Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! minesfan
minesfan:

TECDAX durchstößt die 1000er-Marke!!

 
08.10.07 09:37
#34
nix schrumpfen....:-)))))))))))))))))))))

--------------------------------------------------
An den Tagen, wo es gut läuft freue ich mich, an den Tagen wo es schlecht läuft, denke ich an die Tage, wo es gut lief!
Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! Chilly
Chilly:

TecDAX knackt 1.000-Punkte-Marke

 
08.10.07 13:36
#35
Frankfurt (dpa-AFX) - Den Turbulenzen an den internationalen Finanzmärkten zum Trotz hat der Technologieindex am Montag ein neues Rekordhoch markiert. Fünf Jahre nach dem Zusammenbruch des Neuen Marktes überwand der TecDAX als Nachfolger des NEMAX 50 die Marke von 1.000 Punkten.

Allein im vergangenen Jahr legte der Index rund 300 Punkte zu. Mit einem Gewicht von rund 30 Prozent haben vor allem Aktien aus der Solarbranche zu dem Schub beigetragen. Von einer "Solar-Blase", die ebenso verpuffen könnte wie seinerzeit die Hoffnungen in die Internet-Titel am Neuen Markt, kann aber Experten zufolge nicht die Rede sein.

Der Aufschwung im TecDAX im vergangenen Jahr habe sicher mit der hohen Gewichtung der Solarwerte zu tun, sagt Marktstratege Volker Borghoff von HSBC Trinkhaus. Der Trend am Gesamtmarkt gehe eindeutig zu solchen Werten, die ein hohes Wachstum aufweisen. Deshalb werde das Technologiebarometer auch von der guten Stimmung für diese Titel getrieben. Zukunftsbranchen wie erneuerbare Energien seien entsprechend sehr gefragt. Diese profitieren nach Einschätzung von Helaba-Marktstratege Christian Schmidt von verschiedenen Faktoren. Neben dem hohen Ölpreis habe auch die Diskussion um CO2 und Klimawandel die Stimmung für die Branche angeheizt. Selbst in den USA sei das Interesse an erneuerbaren Energien erwacht.

"Wir sehen für die Solarbranche weitere Chancen und gehen von weiteren Kurssteigerungen aus", sagt Branchenexperte Hartmut Moers von Sal. Oppenheim. Die Aktien seien zwar derzeit nicht billig, der Trend weise aber klar nach oben. Das Marktumfeld für die Solarbranche sei dank der politischen Unterstützung sehr attraktiv. "Es gibt den politischen Willen, in diesem Bereich weiter auszubauen", sagt Moers. Das helfe den Unternehmen, die Gewinne zu steigern.

Das große Gewicht von Solarunternehmen und alternativen Energien im Technologie-Index sieht Aktienhändler Stefan de Schutter von Alpha Wertpapierhandel hingegen kritisch. "Der TecDAX wird viel zu sehr von Unternehmen aus dem Bereich der erneuerbaren Energien dominiert", sagt er. Die Diversifikation, die einen Index auszeichnen sollte, sei nicht mehr gegeben. So spiegele das Technologiebarometer die Entwicklung von Titeln aus der Biotechnologie- oder Telekommunikations-Branche nur unzureichend wider.

Als Nachfolger des NEMAX 50 bildet der TecDAX seit März 2003 die Entwicklung der 30 größten Werte aus den Technologie-Branchen ab. Eingeführt wurde das Technologie-Barometer nach dem Ende des Neuen Marktes im Zuge der Neusegmentierung der Deutschen Börse. Seit dem Eröffnungsstand von rund 345 Punkten hat sich der Index kontinuierlich nach oben entwickelt. Mit seinem neuen Rekord ist er allerdings noch weit von dem Höchststand des NEMAX 50 entfernt, der im Jahr 2000 kurz vor dem Platzen der "dot.com-Blase" über die 9.000 Punkte-Marke schoss.

Doch obwohl sich einige Titel aus dem Neuen Markt in dem Index gehalten haben, ist der TecDAX nach Ansicht der Experten kein NEMAX 50 im neuen Kleid. "Der TecDAX ist kein neu vermarkteter NEMAX", sagt Borghoff. "Die Branchenstruktur in dem Index hat sich völlig verändert." Außerdem seien die früher im NEMAX vertretenen Software-Unternehmen in einem viel früheren Stadium ihrer Unternehmensgeschichte an die Börse gegangen. Firmen, die jetzt im Technologie-Index zu finden seien, hätten sich bereits in ihrem Marktsegment etabliert. Die Situation am Neuen Markt sei eine völlig andere gewesen, betont auch Sal. Oppenheim-Experte Moers. "Wenn Sie die heutigen Solarunternehmen mit dem damaligen Internetunternehmen vergleichen, sehen Sie das deutlich", erklärt er. "Die Solarwerte haben bis zu 30-prozentige Margen, während die Internetunternehmen damals nur Geld verbrannt haben."

Sentix-Analyst Patrick Hussy erinnert sich noch gut daran, wie im September 2002 auf der Titelseite des "Handelsblatt" der Neue Markt in einer Todesanzeige zu Grabe getragen wurde. "Seit Mai 2003, also ein Dreivierteljahr später, hat sich die Stimmung für die Technologie-Werte aber wieder normalisiert", sagt Hussy. "Das Vertrauen der Anleger in dieses Segment hat sich wieder aufgebaut." Technologie-Werte würden inzwischen wieder als "normale Aktien" angesehen. Zuvor sei ein offensives Positionieren am Markt immer mit Technologie-Werten in Zusammenhang gebracht worden. Die positive Entwicklung der Titel scheine die Anleger jetzt aber nicht mehr abzuschrecken.

Mit Blick auf den Chart sieht Hussy noch Potenzial nach oben: "Der TecDAX hat noch Luft bis 1.300 Punkte, das ist aber eher ein Thema für 2008." Nach Einschätzung von HSBC-Experte Borghoff könnte es für die Technologie-Werte noch bis ins erste Halbjahr 2008 nach oben gehen. "Dann steigt allerdings das Risiko, weil die konjunkturelle Dynamik nachlassen wird." Bis dahin haben die Technologiewerte nach Einschätzung von Borghoff im Vergleich zum DAX allerdings noch Aufholpotenzial.


erschienen am 08.10.2007 um 09:57 Uhr
© Hamburger Abendblatt

www.abendblatt.de/appl/newsticker2/...r&module=dpa&id=15822932


_____________________________________________
Leben und leben lassen - gibt's das bei ARIVA?

NÖ !
Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! minesfan
minesfan:

ach was chilly...:-)

 
08.10.07 13:38
#36
--------------------------------------------------
An den Tagen, wo es gut läuft freue ich mich, an den Tagen wo es schlecht läuft, denke ich an die Tage, wo es gut lief!
Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! Chilly
Chilly:

Müßte eigentlich ins Börsenboard

 
08.10.07 13:40
#37
verschoben werden.

_____________________________________________
Leben und leben lassen - gibt's das bei ARIVA?

NÖ !
Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! gruenelinie
gruenelinie:

Hoffentlich kann er sich an den viellen Nullen fes

2
08.10.07 13:42
#38
thalten.

Schau´n wir mal!  ;o)
Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! minesfan
minesfan:

chilly

 
08.10.07 13:43
#39
vielleicht wärst du dann so nett und postest das nochmal in meinem Thread


http://www.ariva.de/Wichtige_News_und_aktuelle_Boersentermine_t296869

Merci!


--------------------------------------------------
An den Tagen, wo es gut läuft freue ich mich, an den Tagen wo es schlecht läuft, denke ich an die Tage, wo es gut lief!
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! Chilly
Chilly:

Erledigt, mines....

 
08.10.07 13:46
#40
_____________________________________________
Leben und leben lassen - gibt's das bei ARIVA?

NÖ !
Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! minesfan
minesfan:

Danke chilly

 
08.10.07 13:50
#41
--------------------------------------------------
An den Tagen, wo es gut läuft freue ich mich, an den Tagen wo es schlecht läuft, denke ich an die Tage, wo es gut lief!
Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! gruenelinie
gruenelinie:

Satz mit X

2
08.10.07 22:17
#42
Nur noch Insti-Onanie und Schattenboxen. Keiner glaubt wirklich.
Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! gruenelinie
gruenelinie:

Na,das war ja `n gruseliger Wochenausklang

 
21.10.07 16:01
#43
Und nächste Woche?

Mhm, mhm, mhm...

EURO, Öl, Indien, Gerüchte über Shanghai und Hongkong...

Ich glaub, die 1.000 haben wir gesehen.
Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! gruenelinie
gruenelinie:

Lustisch:Alles kracht,nur Tecdax lacht.

2
07.11.07 15:48
#44
Wie lange noch, in Minuten!?  ;o)
Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! Zwergnase
Zwergnase:

Na, jetzt kracht er aber richtig

 
09.11.07 13:18
#45
Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! minesfan
minesfan:

nu geht´s aber bergab

 
13.11.07 10:30
#46
--------------------------------------------------
An den Tagen, wo es gut läuft freue ich mich, an den Tagen wo es schlecht läuft, denke ich an die Tage, wo es gut lief!
Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! Kalli2003
Kalli2003:

10% in 5 Tagen - strong buy auf den TecDax!

 
19.11.07 16:38
#47

hoffentlich ist genug Platz in meinem Depot ...

So long (oder doch besser short?)  

...be happy and smileKalli  


Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! unruhestand
unruhestand:

Du glaubst schon an die Wende, Kalli?

 
19.11.07 16:40
#48
Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! Kalli2003
Kalli2003:

wer nix ausgibt, kann auch nix sparen!

 
19.11.07 16:42
#49

Börsenweisheit #2

So long (oder doch besser short?)  

...be happy and smileKalli  


Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! gruenelinie
gruenelinie:

Wartet noch 50 %, dann haben wir wieder Kaufkurse.

 
19.11.07 16:51
#50
;o))
Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! minesfan
minesfan:

874 Punkte, Hardcore!!

 
20.11.07 11:13
#51
--------------------------------------------------
An den Tagen, wo es gut läuft freue ich mich, an den Tagen wo es schlecht läuft, denke ich an die Tage, wo es gut lief!
Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! minesfan
minesfan:

Heute aber gewaltig!!

 
16.01.08 14:18
#52
An den Tagen, wo es gut läuft freue ich mich, an den Tagen wo es schlecht läuft, denke ich an die Tage, wo es gut lief!
Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! biergott
biergott:

glaub mal wieder aktuell! ;))

 
15.07.08 12:12
#53
Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! minesfan
minesfan:

mal wieder up

 
29.09.08 15:21
#54
Gebt Nazis keine Chance!

de.wikipedia.org/wiki/Friedenszeichen
Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! biergott
biergott:

die up´s werden immer häufiger! ;)

 
06.10.08 16:31
#55
Hilfe, ich bin der TECDAX und schrumpfe! minesfan

-8%, haueha

 
#56
Gebt Nazis keine Chance!

de.wikipedia.org/wiki/Friedenszeichen

Seite: Übersicht Alle 1 2 3

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--