hier ist Fremdschämen angesagt ...

Beiträge: 104
Zugriffe: 5.680 / Heute: 1
hier ist Fremdschämen angesagt ... Kalli2003
Kalli2003:

hier ist Fremdschämen angesagt ...

14
20.02.16 13:57
#1
wenn man sich die Bilder von dem Mob anschaut, kann man sich meiner Meinung nach nur Fremdschämen! Ich (also echt meine Meinung) würde diese Leute als Pack bezeichnen. Ein Adjektiv, welches eine Farbe darstellt, spare ich mir an dieser Stelle ...
https://youtu.be/Kr9SsshX2EA

Genauso mies die Art und Weise des Polizisten, der den Jungen da unter derm Gegröhle der Leute aus dem Bus zieht. Widerlich.
https://youtu.be/XFo9wP0joaA

Auch "bemerkenswert" ... der Leiter des Flüchtlingsheims ist AfD-Mitglied und war einer der Wenigen, der wusste, dass da Flüchtlinge kommen. Wer hat denn da das Bergrüßungskomtiee bestellt??
hier ist Fremdschämen angesagt ... 21102230
Wütende Demonstranten rufen rechte Parolen, ein Polizist zerrt einen Flüchtlingsjungen unter dem Jubel der Menge mit Gewalt aus einem Bus: Videos zeigen, was sich in Clausnitz abgespielt hat. Der Leiter des Flüchtlingsheims ist AfD-Mitglied.
www.ariva.de/forum/nutzt-die-Zeit-427449
78 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4 5


hier ist Fremdschämen angesagt ... tirahund
tirahund:

Warum beleidigt Ihr immer?

9
21.02.16 13:39
#80
Seid doch bitte etwas weltoffener und toleranter. Vielen Dank.
hier ist Fremdschämen angesagt ... Grinch
Grinch:

ääääh... nö.

 
21.02.16 13:40
#81
hier ist Fremdschämen angesagt ... tirahund
tirahund:

Grinch zeigt doch

8
21.02.16 13:45
#82
jeden Tag, wie Höflichkeit und Weltoffenheit aussieht. Dafür mein Kompliment. Warum können nicht alle User diesem wunderbaren Vorbild folgen? Ist doch so einfach.
hier ist Fremdschämen angesagt ... Grinch
Grinch:

Endlich wird das mal gewürdigt.

2
21.02.16 13:57
#83
Wurde auch zeit verflucht nochmal!  
hier ist Fremdschämen angesagt ... tirahund
tirahund:

Sag ich doch Grinch,

6
21.02.16 14:09
#84
Du schätzt mich leider auch total falsch ein. Schade.
hier ist Fremdschämen angesagt ... jacomelo
jacomelo:

GRINCH der Meldemeister

2
21.02.16 14:29
#85
Immer schön löschen lassen und melden was das Zeug hält
hier ist Fremdschämen angesagt ... jacomelo
jacomelo:

und ich frag Dich nochmal

 
21.02.16 14:32
#86
GRINCH was sagst Du zuKickys Thread all die Straftaten die da so mit Quelle gepostet werden ist das für Dich normal?
hier ist Fremdschämen angesagt ... Trinkfix
Trinkfix:

Ohne Kommentar!

2
21.02.16 19:39
#87
www.focus.de/politik/videos/...ellig-verstoert_id_5303116.html
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
hier ist Fremdschämen angesagt ... sonnenscheinchen
sonnenschein.:

@74

 
21.02.16 21:03
#88
ich habe auch nicht verstanden, warum die rotgrüne Landesregierung nichts Eiligeres zu tun hatte, als alle Schuld bei der Polizei abzuladen. Schon komisch, dass die Polizei in Köln von niemandem verteidigt wurde, als sie nicht eingegriffen hat, aber angegriffen wird, wenn sie etwas macht... Von den gleichen Leuten...Sonderbar, oder?
hier ist Fremdschämen angesagt ... Dr.UdoBroemme
Dr.UdoBroem.:

Sie hat ja eben wieder nichts gemacht, jedenfalls

7
21.02.16 21:14
#89
nicht das Naheliegendste: Die Personalien der Personen aufzunehmen, die den Bus an der Weiterfahrt hindern und anschließend Anzeigen erstatten wegen Nötigung. Bei den Sitzblockaden linker Demonstranten, die NPD-Kundgebungen blockieren, sind sie da in der Regel nicht so zimperlich.

Und dass über 30 Polizisten nichts gegen 100 Krakeler ausrichten können, ist ja wohl eher unter oberfauler Ausrede zu verbuchen.

Vielmehr ist es schon länger offensichtlich, dass weite Teile der sächs. Polizei gedanklich mit den Rechten sympathisieren, dementsprechend keinen besonderen Ehrgeiz entwickeln, entsprechenden Auswüchsen zu begegnen.
Ich bin nicht nachtragend, vergesse aber nichts(H. Wehner)
hier ist Fremdschämen angesagt ... sonnenscheinchen
sonnenschein.:

nach dem Video scheint

 
21.02.16 23:50
#90
der Bus aber an seinem Ziel angekommen zu sein, steht zumindest direkt vor dem Hauseingang. Ob man das als Weiterfahrt behindern bezeichnen kann, sei dahin gestellt. Ob die Polizei genug Kräfte vor Ort hat, um vorzugehen, kann ich nicht beurteilen, da ich nicht vor Ort war. Anscheinend hast du da bessere Informationen. Deine Vorgehensweise hätte sicher total deeskalierend gewirkt. Als Polizist würde ich wahrscheinlich auch möglichst wenig machen, weil man ja so oder so hinterher beschimpft wird. Die Beamten in Köln haben zumindest keine Anzeigen am Hals, dass sie mit übertriebener Gewalt vorgegangen wären. Alles richtig gemacht. So wünschen wir uns offensichtlich unsere Polizei....
hier ist Fremdschämen angesagt ... Kalli2003
Kalli2003:

gerade in den WDR-Nachrichten ...

6
22.02.16 08:02
#91
der Bruder des Heimleiters hat wohl das Begrüßungsaufgebot bestellt.
hier ist Fremdschämen angesagt ... Erleuchter
Erleuchter:

Diese Geschöpfe hätten auch

 
22.02.16 08:05
#92
vom 9. auf den 10. November 1938 ihren Trieben freien Lauf gelassen.
hier ist Fremdschämen angesagt ... Radelfan
Radelfan:

#91 Da die Ankunft der Flüchtlinge immer

3
22.02.16 08:45
#93
geheim gehalten wird, ist zu vermuten, dass der Heimleiter (AfD-Mitglied und somit extrem fremdenfreundlich) seinem Bruder die Ankunft zugesteckt hat.

Es ist doch auch nur zu begrüßen, wenn die neuen Bewohner des Örtchens mit einem zünftigen Ständchen und den ortsüblichen Bräuchen begrüßt werden! Dies erleichtert doch das Eingewöhnen ungemein!
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
hier ist Fremdschämen angesagt ... Kalli2003
Kalli2003:

Situationskomik ... wie heisst der Heimleiter?

3
22.02.16 08:49
#94
Thomas HETZE ...

Aber, um das ganze nicht einseitig zu sehen ...
"Ausgerechnet der Leiter der von Flüchtlingsgegnern bedrängten Unterkunft im sächsischen Clausnitz engagiert sich in der AfD. Einem Zeitungsbericht zufolge stellt der Mann seine Parteimitgliedschaft nun infrage. Merkels Aslypolitik findet er trotzdem falsch."

Merkels Politik für falsch zu halten, steht jedem frei!
hier ist Fremdschämen angesagt ... 21111190
Ausgerechnet der Leiter der von Flüchtlingsgegnern bedrängten Unterkunft im sächsischen Clausnitz engagiert sich in der AfD. Einem Zeitungsbericht zufolge stellt der Mann seine Parteimitgliedschaft nun infrage. Merkels Aslypolitik findet er trotzdem falsch.
www.ariva.de/forum/nutzt-die-Zeit-427449
hier ist Fremdschämen angesagt ... Radelfan
Radelfan:

#94 Vielleicht überlegt er auch nur NPD-Beitritt

2
22.02.16 08:56
#95
;-))
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
hier ist Fremdschämen angesagt ... Radelfan
Radelfan:

#91 gemeldet!

 
22.02.16 10:01
#96
Wahrscheinlich "Provokation" oder "Hetze"!
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
hier ist Fremdschämen angesagt ... Kalli2003
Kalli2003:

WDR-Nachrichten sind wohl nicht Quelle genug?

2
22.02.16 10:16
#97
ich würde echt gerne wissen, wer #91 gemeldet hat.

Selig sind die geistig armen ...
hier ist Fremdschämen angesagt ... 21111600
Die aggressiven Proteste gegen Asylbewerber am Donnerstag im sächsischen Clausnitz sind vom Bruder des Leiters der Flüchtlingsunterkunft mitorganisiert worden. Das haben Recherchen des MDR-Magazins "Exakt" ergeben.
www.ariva.de/forum/nutzt-die-Zeit-427449
hier ist Fremdschämen angesagt ... Tiefstapler
Tiefstapler:

die machen sich halt Sorgen

4
22.02.16 10:23
#98
um den guten Ruf der "Urlaubsregion" Erzgebirge, deshalb melden die alles, was ein Lichtlein auf diesen braunen Fleck Deutschland wirft.  
hier ist Fremdschämen angesagt ... Radelfan
Radelfan:

#98 Die sollten ihre Urlaubswerbung neu aufstellen

 
22.02.16 10:25
#99
und nach dem Motto "Ist der Ruf erst ruiniert...." aufbauen :-)))
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
hier ist Fremdschämen angesagt ... mannilue
mannilue:

Nachtrag

 
22.02.16 11:31
Ich hatte ja geschrieben... hier irgendwo.... das man Clausnitz mit ß schreibt ...also
Claußnitz.

Da bin ich auf den Autovervollständiger von Google reingefallen.

Es gibt tatsächlich beide... mit derselben Tel-Vorwahl und auch PLZ.

Und beide liegen in Sachsen.....

Tja..sorry... da hab ich danebengelegen.

Und das Clausnitz hat auch keine 3000 Einwohner sondern nur so was um die 800.
..um der Wahrheit genüge zu tun.

Das es nicht nur mir so erging zeigt folgender Artikel:

www.spiegel.de/politik/deutschland/...e-adresse-a-1078462.html
hier ist Fremdschämen angesagt ... Radelfan
Radelfan:

#91 schon wieder gemeldet!

 
22.02.16 15:03
Da ist ja jemand unerbittlich!
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
hier ist Fremdschämen angesagt ... Kalli2003
Kalli2003:

@Radelfan ...

 
23.02.16 09:12
hier ist Fremdschämen angesagt ... hokai
hokai:

...

 
26.02.16 08:26
hier ist Fremdschämen angesagt ... Weckmann

Polizei ermittelt nicht gegen Flüchtlinge

 
nach den Vorfällen in Clausnitz, wohl aber gegen mutmaßliche Blockadeteilnehmer und Polizisten.

www.spiegel.de/politik/deutschland/...echtlinge-a-1079582.html

Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4 5

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--