Hessen: NPD stärkste Kraft in Büdingen-Michelau

Beiträge: 15
Zugriffe: 1.494 / Heute: 1
Hessen: NPD stärkste Kraft in Büdingen-Michelau Nurmalso
Nurmalso:

Hessen: NPD stärkste Kraft in Büdingen-Michelau

2
07.03.16 12:53
#1
Die NPD liegt dort mit 31,8 % deutlich vor der Kanzlerinnenpartei und der Partei vom Dicken.

Wahrscheinlich hat das aber rein gar nichts damit zu tun, dass sich in Büdingen eine der größten hessischen Erstaufnahmeeinrichtungen für Flüchtlinge befindet.
www.epochtimes.de/politik/deutschland/...prozent-a1312348.html
Hessen: NPD stärkste Kraft in Büdingen-Michelau Veggie
Veggie:

Wobei Büdingen auch früher schon

 
07.03.16 12:56
#2
NPD-affin und mit PRO Vernunft im Stadtparlament ausgestattet war. Aber doch,  ein Zusammenhang zum Flüchtlingsthema ist nicht ganz abzustreiten.
Hessen: NPD stärkste Kraft in Büdingen-Michelau mod
mod:

Wiki

 
07.03.16 12:59
#3
343 Einwohner
de.wikipedia.org/wiki/Michelau_(B%C3%BCdingen)
Ist wohl eine ehemalige Kaserne.
Freies Land !    
... noch
Hessen: NPD stärkste Kraft in Büdingen-Michelau Nurmalso
Nurmalso:

#3 Die NPD spielt ja insgesamt keine große Rolle.

2
07.03.16 13:05
#4
Und man muss sie auch nicht wirklich ernst nehmen. Ich muss nur immer lachen, wenn man dem Osten unterstellt, dass ja die bösen Nazis vor allem von dort kämen und dann wählen in der Familienstadt Büdingen (Eigenwerbung) mit gut 20.000 Einwohnern 14 % die NPD.
Hessen: NPD stärkste Kraft in Büdingen-Michelau mod
mod:

Die Demagogen der NPD im Osten

2
07.03.16 13:11
#5
sind vielfach nach 1990 aus dem Westen zugewandert.
Freies Land !    
... noch
Hessen: NPD stärkste Kraft in Büdingen-Michelau Nurmalso
Nurmalso:

#5 Kann durchaus sein

2
07.03.16 13:15
#6
Hier ist ja nahezu jede Art von Glücksrittern eingefallen. Nach der Wende gab es noch genau drei ostdeutsche Bankdirektoren. Und selbst die Chefs der Arbeitsämter kamen aus dem Westen.
Hessen: NPD stärkste Kraft in Büdingen-Michelau Zeitungsleser
Zeitungsleser:

Wetterauer

 
07.03.16 13:15
#7

Das war abzusehen, da die Büdinger vom Land überrumpelt wurden. Der Frust über die Erstaufnahmeeinrichtung in der ehemaligen Kaserne war recht groß. Zudem hat die NPD vor drei Wochen einen Aufmarsch durch Büdingen organisiert, das ist wohl auch nicht folgenlos geblieben.

ARD-Reportage zur Flüchtlingssituation
https://www.youtube.com/watch?v=Tre8D419gvw

Demo in Büdingen
https://www.youtube.com/watch?v=aYtWtin18mc
Hessen: NPD stärkste Kraft in Büdingen-Michelau haraldhue
haraldhue:

Das ist eben das wahre Gesicht Deutschlands

 
07.03.16 13:20
#8
Die Geschichte wird eben wiederholt
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Hessen: NPD stärkste Kraft in Büdingen-Michelau mod
mod:

haraldhue

4
07.03.16 13:22
#9
Bitte wandere in deine geliebte Heimat aus.
Dort werden ja auch oppositionelle Zeitungen verboten.
Gefällt dir das?
Keiner hält dich hier.
Freies Land !    
... noch
Hessen: NPD stärkste Kraft in Büdingen-Michelau haraldhue
haraldhue:

Mod

2
07.03.16 13:26
#10
Wo,wie ich zu leben habe,werde ich mir nicht von so einem wie dich vorschreiben lassen.

Aufgrund deiner Beiträge "Geh in deine Heimat zurück" möchte ich dich "noch" nicht in eine Schublade stecken.Die Farbe der Schublade wäre braun.
Hessen: NPD stärkste Kraft in Büdingen-Michelau haraldhue
haraldhue:

Was du wählen würdest,kann ich zumindest erahnen.

 
07.03.16 13:27
#11
Hessen: NPD stärkste Kraft in Büdingen-Michelau Börsenfan
Börsenfan:

#1 mal nicht übertreiben, es sind 14%, die 31%

 
07.03.16 13:41
#12
wurden in einem Ortsteil von Büdingen gewählt..
Hessen: NPD stärkste Kraft in Büdingen-Michelau bigfreddy
bigfreddy:

#12 - 14% sind auch aussergewöhnlich viel

 
07.03.16 13:54
#13
wahrscheinlich reine Protestwähler, welche die etablierten Parteien Ernst nehmen sollten.  
Hessen: NPD stärkste Kraft in Büdingen-Michelau Radelfan
Radelfan:

Wie gut dass da überhaupt kein Zusammenhang

2
07.03.16 14:06
#14
besteht: " Die AfD war in Büdingen nicht angetreten. "
Quelle: wie in #1

Könnte das nun schon eine Abstimmung innerhalb des rechten Randes sein?

Wenn die AfD es versäumt, in so einem Ort, der doch ansonsten die AfD-Klientel stärken würde (Flüchtlingsunterkunft), nicht anzutreten?
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
Hessen: NPD stärkste Kraft in Büdingen-Michelau Radelfan

#14 Korrektur:

 
#15

Wenn die AfD es versäumt, in so einem Ort, der doch ansonsten die AfD-Klientel stärken würde (Flüchtlingsunterkunft), nicht anzutreten?

Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--