hat jemand eine antwort, wie das sein kann?

Beiträge: 25
Zugriffe: 753 / Heute: 1
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? materialschlacht
materialschla.:

hat jemand eine antwort, wie das sein kann?

 
26.03.13 09:28
#1
www.jsasoc.com/docs/PSR_JSE.pdf

kurz gefasst: die testperson zeigt eine unbewusste reaktion  auf einen anschließenden stimulus... wirkung vor ursache
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? utscheck
utscheck:

Vorauseilender Gehorsam!

3
26.03.13 09:33
#2
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? sportsstar
sportsstar:

x

2
26.03.13 10:14
#3
de.wikipedia.org/wiki/Response_Priming
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? SAKU
SAKU:

utsches Erklärung ist arivafreundlicher, sportie.

 
26.03.13 10:17
#4
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? sportsstar
sportsstar:

...und im Grunde ja auch nicht falsch

 
26.03.13 10:21
#5
wir gehorchen stets unserem Unterbewusstsein, das unsere Handlungen vorbestimmt.
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? SAKU
SAKU:

So "weit" geht aber nur ein Bruchteil der arivaner

2
26.03.13 10:22
#6
;o)
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? materialschlacht
materialschla.:

#3 erklärt leider nicht #1

 
26.03.13 10:23
#7
trotzdem danke
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? Apfelbaumpflanzer
Apfelbaumpfla.:

gar nicht

 
26.03.13 10:23
#8
Grüße
Apfelbaumpflanzer
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? sportsstar
sportsstar:

Das sollte auch keine Erklärung sein

 
26.03.13 10:51
#9
sondern nur ein Vergleich, dass in #1 eine besondere Eigenschaft vorliegt, die dem Response-Priming-Effekt gemein ist, und zwar ihre Unabhängigkeit von der bewussten Wahrnehmung.
Inwiefern bzw. warum die Intuition manche Menschen eher befähigt, zu reagieren, wird die Wissenschaft vermutlich noch über unser Dasein hier hinaus beschäftigen..
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? BarCode
BarCode:

Bei SAKU

4
26.03.13 10:58
#10
ist diese Fähigkeit besonders ausgeprägt. Ihm läuft schon das Wasser im Munde zusammen, bevor er im Reestaurant die Speisekarte gelesen hat, obwohl er also noch gar nicht weiß, was es gibt!
Vegetarier aller Länder verneigt euch!
ONE BIG ONION!
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? SAKU
SAKU:

Jau, bc.

 
26.03.13 11:00
#11
Passiert mir beim Anblick eines Rindes auch immer wieder - obwohl ich keine Ahnung hab, ob es Rumpsteak, Nuss oder Entrecote wird...
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? BarCode
BarCode:

Oder ein Pferd...

 
26.03.13 11:01
#12
Vegetarier aller Länder verneigt euch!
ONE BIG ONION!
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? utscheck
utscheck:

Sehr gut Barcode! Dieses Beispiel versteht jeder!

 
26.03.13 11:06
#13
...aber leider ist es in Bezug auf #1 nicht ganz richtig!

Ihm läuft schon das Wasser im Munde zusammen, bevor er weiß, dass er ein Restaurant betreten wird...
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? BarCode
BarCode:

Ok. Schlechtes Beispiel.

2
26.03.13 11:06
#14
Er sabbert eigentlich immer...
Vegetarier aller Länder verneigt euch!
ONE BIG ONION!
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? SAKU
SAKU:

pah!

 
26.03.13 11:09
#15
Die Nahrung muss ja gut geschmiert werden, damit sie besser rutscht, ihr Nixblicker.
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? sportsstar
sportsstar:

Ok, jetzt seid ihr etwas ab vom Thema,

 
26.03.13 11:39
#16
das eigentlich schon ziemlich interessant ist...wenngleich es mich aber nicht grundsätzlich verwundert, dass auch im Rahmen der Exterozeption propriozeptive Reize durchaus intuitiv erfolgen können, denn die taktile Wahrnehmung ist ja nicht von unserem Bewusstsein abgekoppelt, so dass akute Stimuli durchaus unterbewusst vorgelagerte Effekte auf Basis vorangegangener Perzepte haben.
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? Crossboy
Crossboy:

@#16: is' richtich....

 
26.03.13 11:41
#17
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? BarCode
BarCode:

Eben

 
26.03.13 11:52
#18
In der unbewussten Erwartung eines Kratzens stellt sich ein Jucken ein und dann wird auch gekratzt...
Vegetarier aller Länder verneigt euch!
ONE BIG ONION!
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? utscheck
utscheck:

bzw. du hast noch genug Zeit die...

 
26.03.13 12:24
#19
Pflegerin zu rufen, die dich dann Kratzen wird, wenn du bis dahin nicht vergessen hast, wo es zu Jucken anfangen würde...
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? materialschlacht
materialschla.:

#18 die krux bei der sache:

 
26.03.13 13:02
#20
hier geht es darum, dass ein äußerer stimulus zwei werte ungleich null, sagen wir 1 und -1 annehmen kann und auch der körper unbewusst zwei dem ergebnis zugewandte werte hervorbringt, bevor die stimulanz erfolgt.

für alle die zu faul sind, den artikel zu lesen: testpersonen werden in randomisierter folge bilder gezeigt. die eine hälfte der bilder übt eine erregende stimulanz, die andere hälfte eine beruhigende auf die testpersonen aus. so weit, so gut.
die tester haben die testpersonen mit elektroden zur messung des elektrischen widerstands der haut behaftet. bei erregung weist die haut einen anderen elektrischen widerstand auf als bei entspannung. die forscher haben festgestellt, dass sich der widerstand ändert, bevor das gezeigte (zufällige) bild erscheint und zwar mit einer nicht zu erwartenden hohen trefferquote dem bild entsprechend, was zu dem schluss füht, dass ein zufall ausgeschlossen werden kann
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? Apfelbaumpflanzer
Apfelbaumpfla.:

wenn das einer reproduzierbar

 
26.03.13 13:02
#21
kann, einfach mal bei James Randi melden und die Million kassieren:

www.randi.org/site/index.php/1m-challenge.html
Grüße
Apfelbaumpflanzer
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? BarCode
BarCode:

Unbewusste Reaktionen

 
26.03.13 13:07
#22
sind wohl kaum reproduzierbar...
Vegetarier aller Länder verneigt euch!
ONE BIG ONION!
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? materialschlacht
materialschla.:

#21 damit wird man leider nicht gewinnen,

 
26.03.13 13:10
#23
denn es kann ja ein ganz natürlicher alltäglicher effekt sein, der nur noch nicht ausreichend untersucht wurde.
dem randi ist -glaube ich- eher daran gelegen, wenn ich aus einem mit blut einer jungfrau auf den boden gemalten pentagramm das pandaemonium heraufbeschwöre... ...ich sollte mal das lovecraft hörbuch ausmachen
hat jemand eine antwort, wie das sein kann? sportsstar
sportsstar:

hier ist das Experiment mit auditiven Reize

 
26.03.13 14:05
#24
wonach angeblich bei 40% der Probanden diese Voraktivierung beobachtet wurde...das ist natürlich hoch signifikant, wenn allerdings in einer doch recht kleinen Stichprobe (ca. 400 Leute versuchsübergreifend), was die Validität zwar etwas in Frage stellt, aber dennoch der beobachtete Effekt bzw. das Ergebnis nicht zu leugnen ist.

hat jemand eine antwort, wie das sein kann? 007Bond

Mir geht es da sehr ähnlich ....

 
#25
Immer, wenn ich das "Gefühl" habe, mal wieder Lotto spielen zu müssen, gewinne ich auch! Das nervt so langsam! Ok, der Millionengewinn ist bisher noch ausgeblieben (drum nervt es ja) - aber der Gewinn war bisher immer höher als der Einsatz (der Einsatz war stets nur ein Kästchen). Und der bisher höchste Gewinn war einmal etwas mehr als 1.000 Euro (im Dezember 2006) - meist ist er leider aber nicht höher als zwischen 10 und 12 Euro ...


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--