Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These?

Beiträge: 27
Zugriffe: 772 / Heute: 1
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? johannah
johannah:

Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These?

3
26.02.08 00:13
#1
www.welt.de/politik/article1723147/...iner_Babymord-These.html

25. Februar 2008, 17:55 Uhr Von Nina Mareen Spranz

"Nach dem Streit um die Aussagen Wolfgang Böhmers zu den häufigen Kindstötungen im Osten ergreifen erste Wissenschaftler Partei für den Ministerpräsidenten Sachsen-Anhalts. Zwar ist die Ursachenforschung umstritten doch die Fakten sprechen für sich: Kindstötungen im Osten sind viermal häufiger." ff

Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? Kritiker
Kritiker:

Als ehem. Chef einer Frauen-Klinik

 
26.02.08 00:27
#2
wird er dieses Problem - auch psychologisch - wohl besser kennen, als diese Polit-Polemiker.

Sachsen-Anhalt soll froh sein, diesen Minister-Präsidenten zu haben.

* "Ceterum censeo A. esse delendam!"
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? angelam
angelam:

nein

4
26.02.08 00:28
#3
„ich mache zwar mainstream-musik, aber meine wurzeln verbieten mir, mit angela merkel kaffee zu trinken."

:-((
herbert grönemeyer 06.06.07
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? rolo
rolo:

So eine Schwachsinnsthese

2
26.02.08 00:36
#4
überhaupt nochmal aufzugreifen, ist schon unterirdisch.
"Ehrgeiz ist die letzte Zuflucht der Erfolglosen"
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? Katjuscha
Katjuscha:

In Brandenburg gibst am meisten Verkehrstote pro

2
26.02.08 00:40
#5
Kopf.

Das liegt wahrscheinlich an der Tatsache, das man in der DDR keine vernünftigen Autos hatte, und dadurch heute die Sau rauslassen muss.

Also was für Wissenschaftler sind denn das, die aus der einfachen Tatsache, das es in den neuen Bundesländern mehr Kindstötungen gibt, einen historisch geographischen Zusammenhang herstellen? Entschuldigt mal bitte, aber sowas ist doch selten eindimensional gedacht. Ich hab mich heute schon ausführlich in einem anderen Thread zu den Gründen geäußert und zwar nicht so eindimensional. Keineswegs kann man nur die Schuld auf die heutigen sozialen Probleme schieben, aber die Abtreibungsfrage in der DDR ist ja wohl noch ein weitaus geringerer Grund.
"Unpolitische Sportvereine sind die erste Anlaufstelle für Rechtsradikale"  Dr. Theo Zwanziger.
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? rolo
rolo:

Und Kritiker,

 
26.02.08 00:42
#6
Profilneurose ausleben leicht gemacht mit Lateinischen Zitaten, oder was?
Kann natürlich sein, das Du über Bande damit die Sinnlosigkeit des Themas aufzeigen willst.
Oder was hat Karthago damit sonst zutun?
"Ehrgeiz ist die letzte Zuflucht der Erfolglosen"
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? rolo
rolo:

Nimm dies, ...

 
26.02.08 00:44
#7
Ah! ça ira, ça ira, ça ira, Les aristocrates à la lanterne!
Ah! ça ira, ça ira, ça ira, Les aristocrates on les pendra!
"Ehrgeiz ist die letzte Zuflucht der Erfolglosen"
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? angelam
angelam:

die wende liegt jetzt 19 jahre hinter uns -

2
26.02.08 00:44
#8
wie alt waren die frauen, die in der letzten zeit ihre kinder getötet haben??
„ich mache zwar mainstream-musik, aber meine wurzeln verbieten mir, mit angela merkel kaffee zu trinken."

:-((
herbert grönemeyer 06.06.07
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? rolo
rolo:

Ich kann auch Ausländisch mit Stützräder...

 
26.02.08 00:44
#9
"Ehrgeiz ist die letzte Zuflucht der Erfolglosen"
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? BarCode
BarCode:

Er will

2
26.02.08 00:45
#10
angelam zerstören!
"Jetzt nur den Glauben nicht verlieren!" - sagt Max Frischs Biedermann, als er mit seiner Frau in der Hölle landet....
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? angelam
angelam:

ich kann auf dich zählen?

 
26.02.08 00:46
#11
„ich mache zwar mainstream-musik, aber meine wurzeln verbieten mir, mit angela merkel kaffee zu trinken."

:-((
herbert grönemeyer 06.06.07
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? gruenelinie
gruenelinie:

Zähl doch selber! 1..2..3..4..

 
26.02.08 00:49
#12
;o)
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? BarCode
BarCode:

Mindestens bis 100

2
26.02.08 00:50
#13
wenn nicht bis 103!
"Jetzt nur den Glauben nicht verlieren!" - sagt Max Frischs Biedermann, als er mit seiner Frau in der Hölle landet....
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? Kritiker
Kritiker:

@ # 6 rolo - ich habe Karthago nicht erwähnt!

 
26.02.08 00:59
#14
@ BarCode - man kann es auch mit eliminieren = wegschaffen übersetzen.
Das "A" hast Du gut gedeutet; aber, bitte mit A.!  
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? rolo
rolo:

Okay Kritiker,

 
26.02.08 01:13
#15
mein Fehler. Für was steht das A.?
"Ehrgeiz ist die letzte Zuflucht der Erfolglosen"
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? johannah
johannah:

Warum wir Böhmer aufmerksam zuhören sollten

3
26.02.08 20:38
#16
URL: www.welt.de/meinung/article1727154/...am_zuhoeren_sollten.html
26. Februar 2008, 16:32 Uhr Von Günther Lachmann

"Wegen seiner Aussagen über die Häufung von Kindestötungen in Ostdeutschland wird Wolfgang Böhmer scharf angegriffen. Doch hat auch nur einer seiner Kritiker etwas Substanzielles zur Diskussion beigetragen? Dabei hat der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt ein sehr ernstes Problem thematisiert." ff
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? Karlchen_II
Karlchen_II:

Warum wir den Verstand einschalten und nicht

4
26.02.08 20:43
#17
auf jeden Schwachsinn, der von Journalisten auch noch breit getreten wird, hören sollten. Ansonsten:

Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? 4032690media.de.indymedia.org/images/2006/11/162063.jpg" style="max-width:560px" >
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? Pragmatiker
Pragmatiker:

Zu 5.

 
26.02.08 22:02
#18
Die Ursache für die vielen Verkehrstoten in Brandenburg ist bekannt, es liegt erstmal ganz simpel an den vielen Alleen mit Bäumen. Wenn dort jemand von der Fahrbahn abkommt, landet er nicht in der Botanik sondern meist mit zu hoher Geschwindigkeit am Baum. Hinzu kommt die geringe Überwachungsdichte der Polizei, die dazu führt, daß die jungen Autofahrer gewohnheitsmäßig die Geschwindigkeit überschreiten, was zu den oben genannten Folgen führen kann. Die Brandenburger Polizei hatte vor vielen Jahren für einige Monate die Verkehrsüberwachung intensiviert, mit der Folge, daß MeVo die rote Laterne bei den Verkehrstoten übernahm.
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? Kritiker
Kritiker:

Jetzt haben sich Kirchen-Männer für

 
26.02.08 22:25
#19
Böhmer's Thesen stark gemacht.

Wenn schon Politiker anfangen zu moralisieren, wird mir schlecht!!
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? Rigomax
Rigomax:

Kurz nach der Wende war das von katjuscha

 
26.02.08 23:58
#20
in #5 gebrachte Argument für die Erklärung der vielen Verkehrstoten im Osten

"Das liegt wahrscheinlich an der Tatsache, das man in der DDR keine vernünftigen Autos hatte, und dadurch heute die Sau rauslassen muss."

durchaus zutreffend. Ich habe noch nie so viele ungeheuer mutige Autofahrer gesehen wie damals im Osten. Die hatten einfach kein Gefühl für die Möglichkeiten und Gefahren ihres Fahrzeugs. Und dann hat es halt gekracht.

Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? Bruckner
Bruckner:

macht der Sozialhilfe-Apparat krank ?

 
27.02.08 00:12
#21
Ich, Euer geliebter Bruckner, würde mal die schwerwiegendsten Fälle
im Verhältnis zu den Sozialhilfe-Beziehern untersuchen -
ohne daß ich es weiß,
würde ich, Euer geliebter Bruckner, vermuten,
daß es vor allem ein enges Verhältnis zwischen Sozialhilfe-Bezug
und krankem Verhalten gibt !!!

Gute Nacht Euch allen,
Euer geliebter Bruckner,
einer der letzten naiven Einzahler in den Sozialhilfe-Apparat !
(Der festgestellt hat, wenn er sich am Arsch lecken lassen würde (wie viele Subkulturelle) und Hilfe anmelden würde,
er kaum weniger in der Tasche hätte, wie Nichtstuer (Dank Sozialhilfe-Staat Deutschland) !
Doch das geht bei mir nicht - da ich in der Hochkultur zuhause bin !
Und nicht in der Schein-, Alibi-, Sub- oder besser Langeweiler-Kultur !
Denn dieses Wort mögen diese "schrillen, wilden" Leute überhaupt nicht -
Langeweiler - denn genau dieses wollen diese komplex-haften Menschen vor allem vermeiden -
was sie eigentlich sind - LANGEWEILER !
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? AbsoluterNeuling
AbsoluterNeul.:

Oh, der Anwalt der Schufter ist noch wach

2
27.02.08 00:17
#22
Dich hat der Sozialhilfe-Apparat nachweislich krank gemacht - somit könnte ein enges Verhältnis zwischen Sozialhilfe-Neid und krankem Verhalten geben.

Kannst Du bitte noch die Klammer irgendwo zumachen - ich kann sonst nicht schlafen - Danke.
Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage,
nicht für das, was Du verstehst.

Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? 4033260

Casse-toi, pauv'con!
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? johannah
johannah:

Einzig der Apparat des "real existierenden

 
27.02.08 01:40
#23
Sozialismus" hat die darunter leidenden Gesellschaften krank gemacht.
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? johannah
johannah:

Getötet, verdurstet, erstickt ! warum?

 
27.02.08 22:42
#24
URL: www.welt.de/meinung/article1729069/...tet_erstickt__warum.html
27. Februar 2008, 04:00 Uhr Von Jörg und Eveline Schönbohm

"Sie sind verhungert oder verdurstet, sie wurden erstickt, erwürgt, zu Tode geprügelt oder ertränkt. Fast täglich ereilen uns dramatische Nachrichten von getöteten Kindern und überforderten Eltern. Nur funktionierende Familien und Ehen schützen Kinder. Die Elternrolle darf nicht den staatlichen "Umsorgern" übertragen werden." ...

..."Beinahe könnte man vermuten, es ginge bei der allgemeinen Debatte weniger um einen besseren Schutz der Kinder als vielmehr um eine Beschneidung der Elternrechte. So mancher Vorstoß legt denn auch die Vermutung nahe, es solle erreicht werden, dass der Staat an die Stelle der Eltern tritt, um über Wohl und Wehe der Kinder zu bestimmen."...

..."Bei der ganzen Diskussion wird ein Punkt vollkommen ausgeblendet: Nicht nur die Opfer stammen fast ausschließlich aus zerrütteten Familienverhältnissen, auch die Eltern haben zumeist nie erfahren, was ein funktionierendes Familienleben ausmacht. Sie sind schlichtweg überfordert mit ihrer Rolle, haben keine Vorstellung von einem Leben als Familie, haben nie erfahren, was es bedeutet Verantwortung für andere zu übernehmen."... ff
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? Katjuscha
Katjuscha:

#18, echt jetzt? das hätt ich ja nun wirklich

 
27.02.08 23:22
#25
nicht für möglich gehalten. :)
"Unpolitische Sportvereine sind die erste Anlaufstelle für Rechtsradikale"  Dr. Theo Zwanziger.
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? Bruckner
Bruckner:

Sozialhilfe-Paradies Deutschland

 
27.02.08 23:46
#26
Menschen, die sich nicht mehr bewegen müssen,
um sich zu ernähren,
sind naturgemäß sehr schnell überfordert !

Vielen Dank nochmal hier an den Sozialhilfe-Apparat Deutschland,
der zusätzlich noch Unmengen an Menschen braucht,
um ihn zu verwalten !

Wann bricht dieser verwahrloste Faullenzer-Apparat endlich zusammen,
die Menschen, die jahrzehntelang von diesem Apparat leben,
sind schon längst lebende Leichen !
Hat Böhmer Recht mit seiner Babymord-These? Zombi 0815

Ich werde euch nie verstehen

 
#27
Glaubt ihr im Ernst, irgendeiner wird sich auf Ariva berufen, bevor er eine Kurzschlusshandlung begeht? Die Menschen, die zu sowas imstande sind, haben keinerlei Hoffnung, da helfen auch nichtssagende Lippenbekenntnisse nichts.
Ihr sitzt am PC und ergeifert Euch, habt ihr schonmal ne Hand ausgestreckt, den Arsch bewegt? Eher nicht, oder?


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--