Hartz-IV und das Herumgehacke

Beiträge: 5
Zugriffe: 223 / Heute: 1
Hartz-IV und das Herumgehacke Eichi
Eichi:

Hartz-IV und das Herumgehacke

2
29.09.09 14:16
#1
Der größte Mangel dieses Gesetzes, liegt in der komplizierten Bürokratie und nicht in der Höhe der Leistung. Es geht also darum, das die Lebensader von Bedürftigen durch absurde Kleinigkeiten und schwachsinnige Begründungen, abgedrückt wird.

Die Bürokratie wird ferner dazu benutzt, die Statistik in Nürnberg bezüglich falscher Zahlen zu manipulieren, um die Öffentlichkeit zu verarschen.

Kann mich noch gut an den RTL-Bericht erinnern, wo das Fernseh-Team einen Jobcenter stürmte. Danach erhielt eine Familie mit 2 kleinen Kindern Hilfe zum Lebensunterhalt.

Für solche Mißstände in unserem Lande ist die SPD verantwortlich. Die Wähler sind ausgeblieben. Die zweitstärkste Partei sind die Nichtwähler.
. . . . . . .
Hartz-IV und das Herumgehacke Scontovaluta
Scontovaluta:

Hartz IV gibt es aber erst, wenn das Vermögen auf-

3
29.09.09 14:18
#2
gebraucht ist...
Hartz-IV und das Herumgehacke Eichi
Eichi:

Nun, es gibt auch Freibeträge

3
29.09.09 14:21
#3
zur Vermögenssicherung.
. . . . . . .
Hartz-IV und das Herumgehacke Dunsany
Dunsany:

Auch ein Arbeitsloser, oder im

 
29.09.09 14:29
#4
Sinne des neudeutschen Positivismus ein Arbeitsuchender, hat das Anrecht darauf ordentlich verwaltet zu werden. Und nicht zu vergessen, die große Entlastung für die Auffanggesellschaften, die durch diese begnadete rotgrüne Arbeitsmarktreform erreicht wurde. Das war im tiefsten Sinne ein starkes Stück bürgerliche Politik.
Was Deutschland jetzt noch retten kann, ist die Einführung der 40-Stunden-Woche für I-Männchen.
Hartz-IV und das Herumgehacke thai09

und bei Managern,Politikern gibts Regressfreiheit

 
#5
ein HartzIV Empfaenger, der erst sein Vermoegen verbrauchen
soll, ist indirekt Regresszahlender, mit dem Hintergrund
keinen Arbeitsplatz zu haben...also selber Schuld...
Ist doch eine Frechheit, wogegen der Fehlgetretene
(Politiker,Manager) noch eine Mega Abfindung bezieht.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--