Handfeste Rauferei im Bundestag bei Atomgesetz?

Beiträge: 3
Zugriffe: 236 / Heute: 1
Handfeste Rauferei im Bundestag bei Atomgesetz? Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Handfeste Rauferei im Bundestag bei Atomgesetz?

4
22.12.10 20:40
#1
www.cicero.de/97.php?ress_id=4&item=5726

Nachts im Reichstag: Tränen, Sabotage und Handgemenge
von Hartmut Palmer

Vor der Verabschiedung des neuen Atomgesetzes, das längere Laufzeiten für Atomkraftwerke vorsieht, hat es Ende Oktober im Reichstag eine handfeste Rauferei gegeben. Bundestagsabgeordnte der Linkspartei wollten die Verabschiedung des Atomgesetzes mit Gewalt blockieren. Dies berichtet das Magazin Cicero in seiner Dezember-Ausgabe. Zudem wurden Stromkabel geklaut und Saaldiener aufgehalten. Die Bundestagspolizei musste eingreifen. Dazu flossen Tränen.
Handfeste Rauferei im Bundestag bei Atomgesetz? rüganer
rüganer:

Die Grünen freuen sich über funktionierende Kern

4
22.12.10 22:23
#2
kraftwerke bei der Kälte - nicht nur die Grünen, ich auch. Die Solarzellen sind zugeschneit und die Windräder vereist.
Nur Atom, Kohle und Gas laufen noch.
Solides Investment mit 2,5% Rendite +Wertsteigerung www.ackerverkauf.de
Handfeste Rauferei im Bundestag bei Atomgesetz? DarkKnight

Hammer, echt ...

2
#3
"Stromkabel geklaut"

Wer hat das nötig???

"und Saaldiener aufgehalten"

Schwule Abgeordnete?

"Dazu flossen Tränen"

Claudia war noch wach?


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Grinch, qiwwi, SzeneAlternativ
--button_text--