H1N1

Beiträge: 11
Zugriffe: 477 / Heute: 1
H1N1 vin4vin
vin4vin:

H1N1

2
24.07.09 20:30
#1
wichtiger Hinweis auf Bild.de

Nur ... sollte das Papier vorher benutzt werden oder nicht ? ... das steht natürlich nicht in der Anleitung !
H1N1 248096
Nichts ist spannender als Wirtschaft !
H1N1 AbsoluterNeuling
AbsoluterNeul.:

Springer schlägt F1 - Schach

 
24.07.09 20:31
#2
AbsoluterNeuling - The Art of Posting
H1N1 vin4vin
vin4vin:

?

 
24.07.09 20:32
#3
Nichts ist spannender als Wirtschaft !
H1N1 nachtnebel
nachtnebel:

kacken will gelernt sein.

 
24.07.09 20:35
#4
H1N1 vin4vin
vin4vin:

kacken ? ich dachte an PMS !

 
24.07.09 20:37
#5
Nichts ist spannender als Wirtschaft !
H1N1 nachtnebel
nachtnebel:

pms?

 
24.07.09 20:38
#6
prämenstruelles Syndrom?
H1N1 vin4vin
vin4vin:

genau ...

 
24.07.09 20:38
#7
Mit prämenstruelles Syndrom (PMS) bezeichnet man in jedem Monatszyklus auftretende, äußerst komplexe Beschwerden bei Frauen, die vier Tage bis zwei Wochen vor dem Eintreten der Regelblutung einsetzen [1] und die nach der Menopause meist verschwinden. Etwa ein Drittel bis die Hälfte aller Frauen im gebärfähigen Alter leiden an einem prämenstruellen Syndrom, vor allem Frauen über dem dreißigsten Lebensjahr.
Nichts ist spannender als Wirtschaft !
H1N1 polyethylen
polyethylen:

Richtig :vorher in das Tuch

 
24.07.09 20:39
#8
schnäuzen.
ariva-city.myminicity.com

Fleiß kann man vortäuschen,
faul muss man schon sein.

Je älter wir werden,
desto besser waren wir früher.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
H1N1 vin4vin
vin4vin:

bist du sicher ?

 
24.07.09 20:44
#9
H1N1 248097
Nichts ist spannender als Wirtschaft !
H1N1 polyethylen
polyethylen:

sicher dat!

 
24.07.09 20:58
#10
ariva-city.myminicity.com

Fleiß kann man vortäuschen,
faul muss man schon sein.

Je älter wir werden,
desto besser waren wir früher.
H1N1 vin4vin

Forscher entdecken neuen HIV-Stamm

 
#11
www.bild.de
 
Sonntag, 02. August 2009, 20:59 Uhr

Wissenschaftler haben bei einer Frau (62) aus dem westafrikanischen Staat Kamerun einen neuen HIV-Stamm entdeckt. Es unterscheidet sich von den drei bislang bekannten Stämmen des Aids-auslösenden HI-Virus und scheint einem vor kurzem bei Gorillas gefundenen Simian-Virus zu entsprechen. Das berichtet das Fachmagazin „Nature Medicine“. Die bisher bekannten Stämme des Immunschwäche-Virus sind mit dem bei Schimpansen vorkommenden Simian-Virus verwandt. Dieser Befund „unterstreicht die andauernde Notwendigkeit, die Entstehung neuer HIV-Varianten genau im Blick zu behalten, vor allem in West- und Zentralafrika“, erklärten die Forscher unter Führung von Jean-Christophe Plantier von der französischen Universität Rouen. Die wahrscheinlichste Erklärung für den neuen HIV-Stamm sei eine direkte Übertragung zwischen Gorilla und Mensch. Die Forscherschließen jedoch nicht aus, dass das Virus von Schimpansen auf Gorillas und dann auf Menschen übertragen wurde.
Nichts ist spannender als Wirtschaft !


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--