Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 182  183  185  186  ...

GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?!

Beiträge: 6.442
Zugriffe: 492.342 / Heute: 62
GWB Immobilien 0,005 € +0,00% Perf. seit Threadbeginn:   -92,96%
 
GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! tbhomy
tbhomy:

#4574 delray.

 
11.01.18 20:15

Erst mal richtig lesen den Abschnitt:

"Dies führt auf Gläubigerseite dazu, dass nachfinanzierende Banken oder neu hinzutretende Investoren nicht die gewünschte «Sanierung der Passivseite» vorfinden."

"Eine solch lange Stundung wirft jedoch die Frage auf, ob die Verbindlichkeit nicht doch auszubuchen ist. Für Rangrücktritte wird dies gerade intensiv diskutiert – Ausgang offen."

delray, erkläre doch mal . wie damit der gesamte Forderungsverzicht bei hoch verschuldeten AGs, die sich bereits in der Abwicklung befinden, saniert werden soll? Und was das Insolvenzgericht dazu sagen wird.

Die Leser sind gespannt.

GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! delray
delray:

Wird

 
11.01.18 21:26
gerade in einem anderen Forum aktiv diskutiert. Werde mal nachforschen.....wenn ich zum Thema Neuigkeiten habe werde ich hier posten.
GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! tbhomy
tbhomy:

Also keine Antwort...?

 
12.01.18 09:24
Habe ich etwas anderes erwartet ? Warum wird hier nicht zu den Themen, die auch eine GWB AG DIREKT betreffen könnten, diskutiert ?

Ja, das Thema GWB AG könnte auch in anderen Foren diskutiert werden. Müssen nicht einmal Börsenforen sein... ;-)
GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! Man of Honor
Man of Honor:

GWB Immobilien

 
12.01.18 16:25
Vorwort: *Ich werde nur noch zur Aktie posten und Nebengeräusche völlig ignorieren- sollte man sich also fragen, warum ggf. auf Vorwürfe anderer User nicht eingegangen wird: Keine Lust dann als Provokateur angesehen zu werden, da hier einiges nicht stimmt was die GLEICHBEHANDLUNG angeht!*

GWB (WKN A0JKHG) wird aktuell mit nahezu null Umsatz schön nach unten getaxt.
Mal sehen, ob sich da nicht bald einige wundern werden :)))

Nur meine Meinung!!
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#4580

GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! tbhomy
tbhomy:

Downlisting GWB AG

 
13.01.18 17:34
Insolvenzmeldung = Prime Standard (#4550 lesen!)

Jetzt General Standard.
http://www.ariva.de/gwb_immobilien-aktie

Immer wieder stelle ich fest, dass sich User nicht ausreichend über die diskutierten Aktienunternehmen und Aktien informieren. Wozu stellt Ariva dann eigentlich seine Informationen dazu hier ein ? Und dann auch noch direkt über den Threads ? Schade.

@Ariva: Außerdem möchte ich bitte hier an einer SACHLICH geführten Diskussion teilnehmen! KRITIK kann man auch SACHLICH üben ! Warum geht das bei einigen Usern scheinbar nicht, Ariva ? Nur meine sehr kritische Meinung, die klar im Vordergrund steht.  
GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! IMMOGIRL
IMMOGIRL:

4575 ich wüßte wen, dem wäre das zu kurzfristig

 
13.01.18 18:13
weil keine endgültige Lösung und darauf könnte man dann keine Spekulation aufbauen. Aber der ist nicht hier bei Ariva, ganz klar.

GWB, hier lese ich gerne immer mal wieder mit.
GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! Gartenzwergnase
Gartenzwergn.:

was perpaßt ?

 
13.01.18 19:05
www.gwb-immobilien.com  
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! Gartenzwergnase
Gartenzwergn.:

#4574 delray

 
13.01.18 19:39
in Bezug auf Deinen Hinweis 6.5.3. steht unter anderem dies:

Doch nicht in allen Fäl­len ist ein Asset Deal eine gang­ba­re Lösung. Geneh­mi­gun­gen (Kran­ken­häu­ser!), Zulas­sun­gen, Lizen­zen, güns­ti­ge Miet­ver­trä­ge… all dies bleibt im alten Rechts­trä­ger zurück und kann nur mit Zustim­mung des Berech­tig­ten ein­zel­ver­trag­lich über­tra­gen wer­den.

Frage was bleibt noch so alles zurück ?
GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! tbhomy
tbhomy:

GWB AG

 
14.01.18 12:44
Ein Asset-Deal funktioniert natürlich nur in einer AG, in der es auch Assets gibt, Z.B. einen operativen Betrieb mit Sachvermögen und Personal. Die Alternative ist die Zeschlagung/Abwicklung, welche hier bei der GWB AG seit einigen Jahren läuft und ggfls. bald beendet sein könnte.

Bei einer Abwicklung versucht der Insolvenzverwalter Vermögensgegenstände einzeln oder in Losen auf den Markt zu bringen.

kanzlei-nickert.de/dienstleistungen/recht/...zverfahrens.html
GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! Man of Honor
Man of Honor:

GWB Immobilien - Zu #4585

 
14.01.18 14:23
"...und ggfls. bald beendet sein könnte."
Auch nicht mehr als ein Konjunktiv, der bei anderen gerne mal kritisiert wird ;)

Ggf. könnte bald aber auch eine andere Lösung gefunden werden :)

DAS SOLLTE MAN FAIRERWEISE DANN AUCH SAGEN!!!

Siehe z.B. die Mühl AG. Das Ergebnis ist bekannt.

Unverändert positiv für die GWB Immobilien AG (WKN A0JKHG).

Nur meine Meinung :)
GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! Man of Honor
Man of Honor:

GWB Immobilien - Zu #4581

 
14.01.18 14:28
Und das bezeichnest du als "Downlisting"?! Mehr als fraglich. Es ist usus, dass insolvente Unternehmen vom Prime Standard in dene General Standard wechseln. Absolut gewöhnliches Prozedere. Das ist nicht mal eine Erwähnung wert. Aber egal, wenns passt... ;)

Übrigens seit jeher in Frankfurt Geregelter Markt.

Unverändert positiv für die GWB Immobilien AG (WKN A0JKHG).

Nur meine Meinung :)  
GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! tbhomy
tbhomy:

Stimmt...

 
14.01.18 14:40
Hin und wieder wird eine AG nach Auflösung gem. §262 AktG vor dem sicheren Börsenabgang bewahrt. Diese "Spät-Sanierungen" (den offiziellen Begriff der Brüsseler Kommission im Zusammenhang und zur Differenzierung mit der vorinsolvenzlichen Sanierung kenne ich noch nicht) sind allerdings an einige Anforderungen gebunden, die erfüllt sein müssen.

Bis heute hat mir noch niemand hier aufgezeigt, dass ein Insolvenzplanverfahren bei GWB überhaupt möglich bzw. erfolgreich wäre. Warum nicht ? Weil keiner die Anforderungen kennt und lieber nur wage Andeutungen macht, dass es "gehen könnte", weil es so im §274 Aktiengesetz steht ?

Ganz schön wenig für eine Spekulation, oder ? Meine Meinung.

GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! tbhomy
tbhomy:

#4587

 
14.01.18 15:08
Natürlich ist es eine Erwähnung wert, denn es hat Auswirkungen auf die Zulassung der Aktien, auf die Notierungfolgepflichten und auch auf die Höhe der Notierungskosten.

Wäre dir denn "Widerruf der Zulassung zum Teilbereich des regulierten Marktes mit
weiteren Zulassungsfolgepflichten" lieber gewesen ? Das klingt bereits ein wenig nach "Gameover", oder ?

Siehe hierzu auch §57 Absatz 4 BörsO, denn die Aufnahme zum Handel im General Standard muss erst von Amts wegen veranlasst werden und ist nicht selbstverständlich.

www.xetra.com/blob/1198492/...frankfurter-wertpapierboerse.pdf

Meine Meinung.
GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! tbhomy
tbhomy:

Wer kann uns Lesern denn nun sagen....

 
14.01.18 15:15
a) welche Anforderungen ein Insolvenzplan an die GWB AG stellt,

b) ob ein Insolvenzplan hier überhaupt Aussicht auf Erfolg besitzt und

c) ob die Altaktionäre im Falle eines Planes nicht über einen Kapitalschnitt komplett rausgekegelt werden ?

Bin gespannt. Ich glaube ja eher an ein Delisting wie bei Gontard Metall Bank, Conergy AG, CDV Software Entertainment, Girindus AG, Ceyoniq AG, K+M Möbel AG, Schlott Gruppe AG, Thielert AG, Joyou AG, Rinol AG, Alphaform AG, Praktiker AG, Emqtec AG, Schön & Cie,AG, Abwicklungsgesellschaft Rösch Medizintechnik AG, Deutsche Beamtenvorsorge Immobilien Holding oder wie zuletzt die Wanderer-Werke AG.

Nur meine Meinung.
GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! Man of Honor
Man of Honor:

GWB Immobilien AG - #4588

 
14.01.18 16:54
"Bis heute hat mir noch niemand hier aufgezeigt, dass ein Insolvenzplanverfahren bei GWB überhaupt möglich bzw. erfolgreich wäre."

Es ist möglich und es kann erfolgreich sein.
Wer aktuell etwas anderes behauptet, würde eine unwahre Tatsachenbehauptung aufstellen.
Oder ist dies nicht richtig?! Einfach beantworten ohne auszuweichen bitte!!

Das wäre ein Anfang. Aber ich denke, dass das wieder mal nichtswerden wird, was am Sachverhalt aber nichts ändert derzeit!!

Unverändert positiv für die GWB Immobilien AG (WKN A0JKHG).
Denn ich bin ein lebensfroher Mensch und ein Optimist - und ich habe Mühl miterlebt! :)

Nur meine Meinung :)  
GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! Man of Honor
Man of Honor:

GWB Immobilien AG - #4589

 
14.01.18 16:57
"Siehe hierzu auch §57 Absatz 4 BörsO, denn die Aufnahme zum Handel im General Standard muss erst von Amts wegen veranlasst werden und ist nicht selbstverständlich."

Ist es etwa nicht richtig, dass es bei insolventen Firmen usus ist, dass man vom Prime in den General Standard wechselt?! Ist das nicht völlig normal und ändert nullkommanichts daran, dass es einen Insolvenzplan/ positive Lösung für die AG geben könnte?!

Oder ist dies nicht richtig?! Einfach beantworten ohne auszuweichen bitte!!

Das wäre ein Anfang. Aber ich denke, dass das wieder mal nichtswerden wird, was am Sachverhalt aber nichts ändert derzeit!!

Unverändert positiv für die GWB Immobilien AG (WKN A0JKHG).
Denn ich bin ein lebensfroher Mensch und ein Optimist - und ich habe Mühl miterlebt! :)

Nur meine Meinung :)  

GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! Man of Honor
Man of Honor:

GWB Immobilien AG

 
14.01.18 17:00
Fakt ist, dass es mehrere Möglichkeiten gibt.
Wenn hier aber der Eindruck entsteht, es gäbe keine andere Möglichkeit als Delisting, dann ist dies NICHT WAHR!!

Das nur mal zur Klarstellung :)

GWB Immobilien AG (WKN A0JKHG) bleibt für mich sehr spannend und nach der Entwicklung bei der Mühl AG sollte man nie vergessen, was alles passieren kann - egal, wer im Vorfeld was gesagt hat ;)))

Unverändert positiv für die GWB Immobilien AG (WKN A0JKHG).
Denn ich bin ein lebensfroher Mensch und ein Optimist - und ich habe Mühl miterlebt! :)

Nur meine Meinung :)  
GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! tbhomy
tbhomy:

#4592

 
15.01.18 09:40
"Ist es etwa nicht richtig, dass es bei insolventen Firmen usus ist, dass man vom Prime in den General Standard wechselt?! I"

Das ist richtig, wurde von mir auch NIE angezweifelt, oder ? Um Kosten einzusparen. Darum ging es eigentlich auch zuletzt in diesem Thread. Kann JEDER LESER hier nachvollziehen.

"..ändert nullkommanichts daran, dass es einen Insolvenzplan/ positive Lösung für die AG geben könnte?!"

Theoretisch könnte es trotz Herabstufung in den General Standard einen Insolvenzplan gem. §218 Insolvenzordnung geben, aber praktisch ??

Bitte deine Aussagen zum Insolvenzplan bei GWB belegen, sollte doch ganz einfach sein oder etwa nicht ? Danke.
GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! tbhomy
tbhomy:

GWB AG ..Kurs bald wieder bei 2 Cent ?

 
15.01.18 10:16
Das wäre mehr als eine Halbierung ! :-(

Trotz der ganzen Beteuerungen zu den Chancen in den beiden GWB-Threads, gibt es seit Monaten

a) keinen Insolvenzplan (warum wohl?)

b) keine Stimmrechtsmeldungen (warum wohl nicht?)

Zumindest dürfte der Insolvenzverwalter unverrichteter Dinge seine Arbeit fortsetzen. Bis zum Schlusstermin? Ich glaube: JA.

Meine Meinung.
GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! Nervous
Nervous:

komisch...

4
15.01.18 10:21
das offensichtliche bashereien hier nicht gelöscht werden...

(Wenn ich jetzt posten würde...Kurs bald auf 0,60€, würde das sofort gemeldet und gelöscht werden, aber in die andere Richtung darf man das???)

bin hier nicht investiert...aber wenn man das so mitverfolgt...ist es eigentlich in jedem Forum mit Insolvenz oder fragwürdiger Firmenstruktur immer nur einer...der NICHT aufhört mit Gewalt immer wieder alles übermäßig schlecht zu reden, wobei jeder der postet und investiert ist mit Sicherheit informiert ist...

soviel dazu, finde das schon recht unfair...hier sollten auch einige Komentare meiner Meinung nach gelöscht werden!!!

Meine persönliche Meinung,
danke.
GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! Man of Honor
Man of Honor:

@nervous

 
15.01.18 13:00
Gut beobachtet! :)

Mein Meinung
GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! Man of Honor
Man of Honor:

GWB-Taxe jetzt wieder deutlich runter

 
15.01.18 13:03
Tja, wer meint zu 3, 4 oder 5 cents verkaufen zu müssen - bitteschön! :)

Ich bleibe dabei, dass wir 2018 nochmals über die 20c-Marke klettern!!!
Kein Push, sondern lediglich meine persönliche Ansicht, die sich aus Chart, Bewertung, Vergleich, Aktionärsstruktur und Story begründet.

Schauen wir mal :)

Meine Meinung
GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! Man of Honor
Man of Honor:

GWB Immobilien AG - Aber...

 
15.01.18 13:29
muss keiner dran glauben, verstehe ich auch :)

Jeder wie er meint. Und jeder kann kaufen und verkaufen wie und wann er möchte.

Schauen wir mal, wie tief es bei der GWB runtergehen wird und ob es so kommt.

Nur meine Meinung :)

GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! Man of Honor
Man of Honor:

#4588 und andere

 
15.01.18 14:05
Bezug #4588 und viele andere ;)...Und ich verstehe beim besten Willen nicht, warum hier auf Ariva immer wieder meine sachlichen Beiträge angefeindet werden, anstatt diesen ebenfalls mit sachlicher Kritik zu begegnen oder mich einfach zu ignorieren?

Liegt es vielleicht daran, dass meine Chancenhinweise und Sachbeiträge den Kursbashern nicht in den Kram passen ? Das täte auch erklären, dass sie mich nicht einfach ignorieren, sondern mich und meine Beiträge immer wieder unfair und gegen die Ariva Forenregeln angehen...

Und seit wann muss man in GWB Immobilien (WKN A0JKHG) investiert sein, um hier mitdiskutieren zu dürfen ?? Ist das neu, Ariva ? WO steht das in euren Forenregeln ?

Und warum wird kaum über die Chancen z.b. den möglichen Insolvenzplan diskutiert, sondern immer wieder nur auf nicht festehende Termine und Stimmrechte geschielt ? Jeder Leser sollte das mal mit den sachlich geführten Diskussionen hier auf Ariva vergleichen und sich die Unterschiede ansehen.

Fällt aber soweit ich höre, vielen auf.

Ich werde auch weiterhin zur GWB Immobilien AG schreiben, da ein möglicher Insolvenzplan bzw. die Rücknahme der Insolvenz einer AG stets auch die Chance einer KURSRALLYE mitbringt.
Siehe Mühl AG, von einem cents auf zwischenzeitlich über 3€, insgesamt 30000% Kursgewinn! :)

Oder ist das nicht richtig ? Einfach antworten ohne auszuweichen, bitte ! Danke.

Nur meine Meinung.

Seite: Übersicht ... 182  183  185  186  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem GWB Immobilien Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
12 6.441 GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?! MS1969 HonestMeyer 25.04.21 02:51
3 824 tipp von Börse-Online hot_dog Man of Honor 25.04.21 01:59
5 280 GWB Faktenthread Wohin geht die Reise M.Minninger HonestMeyer 25.04.21 00:20
  20 Die Hammernews des Jahres bei dieser Aktie !! Man of Honor Schackelstern 24.04.21 23:57
  8 Der finale Zock des Jahres?! Man of Honor Man of Honor 24.04.21 23:56

--button_text--