Günter Grass ein Antisemit

Beiträge: 73
Zugriffe: 1.588 / Heute: 1
Günter Grass ein Antisemit big lebowsky
big lebowsky:

@Tiefstapler

2
04.04.12 14:59
#26
ganz simpel:

Ahmadinedschad einen Mualhelden zu nennen, der Israel auslöschen will und die Opposition im Iran niedermetzeln lässt, hat nichts mit dichterischer Freiheit zu tun. dass Israel eindringlich vor einem bewaffneten Konflikt zu warnen ist, den Geadnken teile ich.

Widerlich ist, dass Grass das alte antismitische Stereotyp bedient, wonach es sacro sanct sei, israelische Politik zu kritisieren. das stimmt nicht, und das weiß auch der Herr Grass.

Ich glaube, Grass hat seine geistigen "Rubikon" überschritten, wenn er angesichts der Situation im Nahen Osten das Existenzrecht Isarels anzweifelt...Es sei denn, er ist das, was Broder schreibt--ein elendiger Antisemit.

Ciao B.L.
Quod licet Iovi non licet bovi...
Günter Grass ein Antisemit mod
mod:

Habt ihr euch schon mal die

 
04.04.12 15:05
#27
Mühe gemacht, eines der Bücher von Grass zu lesen?

Wäre interessant, was ihr von seinen literarischen Werken haltet.
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen mod
Günter Grass ein Antisemit Tiefstapler
Tiefstapler:

Ahmadinedschad und Lieberman

 
04.04.12 15:14
#28
sind zwei Seiten einer hässlichen Medaille. Ich kann da beim besten Willen keinen Unterschied entdecken, außer dass der eine Atomwaffen hat und der andere bombardiert werden soll, weil er angeblich welche will. Klingt unlogisch und ist es auch. Das fällt einfach vielen auf. Wer es ausspricht wird von Maulhelden wie Broder angegangen.
Günter Grass ein Antisemit mod
mod:

Wir stehen kurz vor der Bombe

 
04.04.12 15:22
#29
"Der Iran hat erstmals zugegeben, ein Atombombenprogramm zu verfolgen
und kurz vor der Bombe zu stehen - und kaum jemand hat es bemerkt.

Überbringer der Nachricht ist Hossein Mousavian, von 2003 bis 2005 Sprecher der iranischen Verhandlungsdelegation in Sachen Nuklearprogramm. Mousavian, der zurzeit mit einem Stipendium an der Universität von Princeton forscht, hat am 31. März einen Gastkommentar im Boston Globe geschrieben. Er argumentiert, dass es ohnehin zu spät sei, die iranische Bombe zu stoppen: "Der Westen muss verstehen, dass schmerzvolle Sanktionen, verdeckte Operationen und Militärschläge das iranische Nuklearprogramm vielleicht verzögern können, es aber nicht stoppen werden. Tatsächlich ist es auch zu spät zu verlangen, dass der Iran seine Anreicherungsaktivitäten einstellt; es beherrscht die Anreicherungstechnologie und hat die Fähigkeit zum break-out schon 2002 erreicht."

www.welt.de/print/welt_kompakt/...ehen-kurz-vor-der-Bombe.html
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen mod
Günter Grass ein Antisemit Tiefstapler
Tiefstapler:

die Quelle

 
04.04.12 15:23
#30
ist natürlich über jeden Zweifel erhaben.
Günter Grass ein Antisemit BarCode
BarCode:

Was ein aufgeplustertes Geschwalle

4
04.04.12 15:25
#31
Hätte er in 4-5 klaren Sätzen gesagt, was er kritisieren will, ohne diesen nebulösen Beitext von der Mär darüber, dass man die israelische Regierung nicht kritisieren dürfe und dem dummen Geschwafel, dass zwischen Iran/Achmeds Verwirrungen und den Anliegen der Palästinenser bzw. der beschissenen Siedlungspolitik  der Israelis in den besetzten Gebieten irgendein logischer Zusammenhang herstellbar wäre, der über islamistische Propaganda hinausginge - es wäre womöglich ein lesbarer Text gewesen...
Große Verbindlichkeiten machen nicht dankbar, sondern rachsüchtig. (Nietzsche)
Günter Grass ein Antisemit mod
mod:

BarCode, zu P 31

 
04.04.12 15:36
#32
So ähnlich habe ich auch seine Bücher empfunden.
Allerdings nennt man das dann ja wohl "Kunst".
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen mod
Günter Grass ein Antisemit BarCode
BarCode:

Naja

 
04.04.12 15:42
#33
Die Blechtrommel ist ein tolles Buch. Und "Katz und Maus" hab ich als pubertierender Jugendlicher gern gelesen wegen der Obszönitäten. Ist aber auch sonst gut. Danach gings bergab...
Große Verbindlichkeiten machen nicht dankbar, sondern rachsüchtig. (Nietzsche)
Günter Grass ein Antisemit mod
mod:

Blechtrommel

 
04.04.12 15:44
#34
Für mich war das auch nur Blech, aber um das verstehen zu können,
bin ich wohl zu blöd.
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen mod
Günter Grass ein Antisemit BarCode
BarCode:

Das ist doch wunderbar erzählt.

4
04.04.12 15:46
#35
Was kann man da nicht verstehen?
Große Verbindlichkeiten machen nicht dankbar, sondern rachsüchtig. (Nietzsche)
Günter Grass ein Antisemit Manager
Manager:

Katz und Maus

2
04.04.12 19:31
#36
... musste ich lesen. Denn es war Lektüre in meinem Deutschunterricht. So richtig toll fand ich die Story nicht, aber die Obszönitäten waren schon ganz interessant.
Günter Grass ein Antisemit Juto
Juto:

ich musste mal den butt lesen

 
04.04.12 19:39
#37
der schreibt wie ein junkie auf lsd.
ich habe selten sowas bekloppte gelesen.
sein schreiben klang nach profilneurose., selbstbeweihräucherung.

aber da ist er wohl im selben club wie der broder.
Günter Grass ein Antisemit preis
preis:

das buch mit dem zwiebeln häuten hab ich mal

2
04.04.12 20:38
#38
angefange.  dachte es wär ein kochbuch . mich hätte schon stutzig machen müssen , daß es keine bilder hatte . so ein blödsinn
Günter Grass ein Antisemit boersalino
boersalino:

Man muss das Schweigen brechen, nicht den Frieden!

2
04.04.12 21:21
#39
Günter Grass ein Antisemit Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

# 29 Das schreibt aber nur die "Welt",

3
04.04.12 21:32
#40
die eifrig für einen Angriff auf den Iran trommelt, dabei selbst aber zugibt,
dass die Zeitungsquelle, auf diese sie sich selber beziehen, nicht besonders
seriös ist.
Zudem ist es gängige Praxis vor Kriegsbeginn die Öffentlichkeit mit Fälschungen
zu manipulieren. Wie oft soll dieses Spielchen noch aufgeführt werden?
Selbst nach Aussagen des US-amerikanischen Geheimdienstes soll eine Ent-
scheidung zum Bau der Atombombe im Iran bisher nicht gefallen sein.
Günter Grass ein Antisemit Tiefstapler
Tiefstapler:

Die Kriegshetze

2
04.04.12 22:07
#41
verdichtet sich. Grass wusste schon warum er sein Gedicht jetzt veröffentlicht hat.
Günter Grass ein Antisemit Tiefstapler
Tiefstapler:

Rhetorik

2
06.04.12 10:50
#42
Broders Rhetorik: Wer Israels Siedlungspolitik oder Kriegsrhetorik kritisiert ist entweder Antisemit oder ein "jüdischer Selbsthasser":

www.welt.de/debatte/henryk-m-broder/...verfolgte-Unschuld.html
Günter Grass ein Antisemit Tiefstapler
Tiefstapler:

Israel

 
08.04.12 20:02
#43
falls es noch eines Beweises bedurft hätte, dass die israelische Regierung längst unter Realitätsverlust leidet, hier ist er:

www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,826349,00.html

Israel verhängt eine Einreisesperre gegen Grass und verlangt die Aberkennung des Nobelpreises. Ein Fall fürs Kabarett. Man stelle sich vor, die iranische Regierung würde jeden mit Einreiseverbot belegen, der sie kritisiert...
Günter Grass ein Antisemit floa
floa:

@#43

 
08.04.12 20:31
#44
warum erst jetzt dieses Einreiseverbot in Israel und nicht schon viel eher?!!!!!!
Günter Grass ein Antisemit Lumberjack77
Lumberjack77:

....oder noch besser ...die usa

 
08.04.12 21:03
#45
Günter Grass ein Antisemit Tiefstapler
Tiefstapler:

sorry

2
08.04.12 22:13
#46
aber die machen sich doch völlig lächerlich. Einreiseverbot wegen eines Gedichtes.
Günter Grass ein Antisemit potzblitzzz
potzblitzzz:

Nicht nur Einreiseverbot... Sie wollen auch, dass

 
08.04.12 22:24
#47
Grass seinen Nobelpreis aberkannt bekommt.
www.rtl.de/cms/news/rtl-aktuell/...-20d09-51ca-18-1084829.html
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#48

Günter Grass ein Antisemit Monti Burns
Monti Burns:

Nur weil Du es bist, hab ich nochmal von

2
08.04.12 22:41
#49
Schwarz abgesehen Juto. :-)

Aber es ist schon erstaunlich, was für Wellen der alte
Mann schlägt.

Vermutlich wird alles Gerede nichts helfen.

Schon als Kind (und das ist schon lange her) hab ich mich schon
gefragt, was dieser "Nahe Osten" und Palästinensergedöns,
dass ständig aus dem Radio kam, zu bedeuten hat.

Heute weiß ich es immer noch nicht ganz genau.
...und nichts hat sich seither geändert.
Günter Grass ein Antisemit Juto
Juto:

ok, war flapsig

 
08.04.12 22:58
#50
bis ironisch.

Seite: Übersicht Alle 1 2 3 ZurückZurück WeiterWeiter

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--