Grundrente vs. Flüchtlingskosten

Beiträge: 13
Zugriffe: 579 / Heute: 2
Grundrente vs. Flüchtlingskosten Xenon_X
Xenon_X:

Grundrente vs. Flüchtlingskosten

6
12.11.19 23:09
#1
Armes Deutschland
Der Fisch stinkt gewaltig am Kopf.



Die Grundrente kommt! Nach monatelangem Ringen verständigten sich die Spitzen der GroKo gestern am späten Nachmittag bei Geschnetzeltem und Eis im Kanzleramt auf ein Konzept zur Grundrente (Einführungstermin: 1. Januar 2021). Kostenpunkt: 1,5 Milliarden Euro.

--------------------------------------------------

Kosten Asyl

Der Bund gab 2018 15,1 Milliarden für Flüchtlinge in Deutschland aus

correctiv.org/faktencheck/migration/2019/...den-euro-pro-jahr
Grundrente vs. Flüchtlingskosten mod
mod:

plus, plus, plus

5
12.11.19 23:28
#2
Keiner will es genau wissen.
Die Gelackmeierten sind die Kommunen.
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !
Grundrente vs. Flüchtlingskosten Muhakl
Muhakl:

Leider

3
13.11.19 07:36
#3
Wahrheit tut weh
Mekel größter Fehler  
Grundrente vs. Flüchtlingskosten Zeitungsleser
Zeitungsleser:

Das ist Europa

5
13.11.19 07:43
#4
Inländerdiskriminierung ist erlaubt, Ausländerdiskriminierung hingegen verboten.

Grundrente vs. Flüchtlingskosten Nokturnal
Nokturnal:

Der Gelackmeierte sind nicht die Kommunen

4
13.11.19 07:44
#5
sondern der Steuerzahler ....und das nächste Pack steht schon auf dem Balkan bereit sich im Schlaraffenland alimentieren zu lassen.
Grundrente vs. Flüchtlingskosten VanHolmenolmendolmen
VanHolmenol.:

Regierung und Helfer

4
13.11.19 07:50
#6
gehören wegen fortgesetzter schwerer Veruntreuung von Steuergeld und Wohlstandsvernichtung geteert & gefedert. Doch halt...sie werden ja immer wieder gewählt. Sind das eigentlich alles Grüne und/oder Bezieher von Transferleistungen?  
Grundrente vs. Flüchtlingskosten Laufpass.com
Laufpass.com:

wenn das Ges.....

 
13.11.19 08:34
#7
erstmal wählen darf dann endgültig gute Nacht
Grundrente vs. Flüchtlingskosten Muhakl
Muhakl:

Quasi

 
13.11.19 11:20
#8
Ein Gast Merkel der nie arbeitet bekommt auch Grundrente

Verstehe ich das richtig?  
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Grundrente vs. Flüchtlingskosten Timchen
Timchen:

nee, Muhakl, der kriegt nur Grundsicherung

 
13.11.19 15:04
#9
genau wie du.
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.
Grundrente vs. Flüchtlingskosten Muhakl
Muhakl:

Ne Timchen

 
13.11.19 15:47
#10
Ich habe selbst vorgesorgt
Grundrente vs. Flüchtlingskosten Timchen
Timchen:

sach blos du hast Aktien?

 
13.11.19 15:52
#11
oder hast du Pfandflaschen? Das Flaschenpfand wird bestimmt bald steigen,
schneller und höher als der Sparbuchzins.
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.
Grundrente vs. Flüchtlingskosten Muhakl
Muhakl:

Pfandflaschen-

 
13.11.19 16:17
#12
Klar Timchen-
Da gibt's auch schon Revierkämpfe

Schönen Abend noch
Grundrente vs. Flüchtlingskosten Xenon_X

17 000 000 000

 
#13
www.handelsblatt.com/politik/deutschland/...J2M4EEDZCEd7Z-ap4


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--