Griechenland bekommt die Drachme und wir

Beiträge: 9
Zugriffe: 192 / Heute: 1
Griechenland bekommt die Drachme und wir satyr
satyr:

Griechenland bekommt die Drachme und wir

2
22.02.11 22:47
#1
den Guttentaler dann gibt es für 500 Drachmen einen Guttentaler
und für 50000 Guttentaler einen Euro.
Wenn man dann Griechenland 1000 Euro gibt und die wiedrum in Guttentaler umrechnet
und mit der Italiennischen Lira multipliziert ,eins im Sinn behält
wären doch die Schulden bezahlt?
Kanns mal einer nachrechnen?
Griechenland bekommt die Drachme und wir Orth
Orth:

Im Sinn??

 
22.02.11 22:49
#2
Unsinn!!
| Disclaimer: |
| Wer mir keinen grünen Stern gibt, dem antworte ich nicht! |
Griechenland bekommt die Drachme und wir satyr
satyr:

He rechnen nicht blöcken

2
22.02.11 22:50
#3
Griechenland bekommt die Drachme und wir demagoge
demagoge:

tipps gibts hier

 
22.02.11 23:02
#4
www.schuldentipps.info/

hab´s angela schon mal geschickt......

wenn nicht sammeln wir halt.....
Griechenland bekommt die Drachme und wir Kronios
Kronios:

Satyr: satirisch war das nich...

 
22.02.11 23:07
#5
du vergisst die Spanier, Portugiesen, Belgier, Irländer, Engländer, einer fehlt noch (grübel)... egal..
dumpfsinnig könnt man nun sagen, wenn die Griechen die Drachme bekommen, bekommen wir billiges Olivenöl und viele Griechen.
Das grösste Ärgernis, das man haben kann...
...ist man selbst!
Griechenland bekommt die Drachme und wir satyr
satyr:

Ist doch gut jedem seinen Griechen

 
22.02.11 23:08
#6
Griechenland bekommt die Drachme und wir Orth
Orth:

griechen wir noch was zutrinken?

 
22.02.11 23:14
#7
| Disclaimer: |
| Wer mir keinen grünen Stern gibt, dem antworte ich nicht! |
Griechenland bekommt die Drachme und wir Kronios
Kronios:

hmm... gibt ja nur knapp 12 Mio. davon..

 
22.02.11 23:14
#8
wenn die alle zu uns kommen.. is da keiner mehr.. und das prob ist erledigt... gute Idee, das bringt die Euro-Schuldenfalle-Diskussion weiter... man macht Griechenland einfach mangels Masse dicht.. nix Staatspleite etc... herrliche politische Lösung...
Das grösste Ärgernis, das man haben kann...
...ist man selbst!
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Griechenland bekommt die Drachme und wir Kronios

orth: beim Griechen um die Ecke.. ja..

 
#9
Das grösste Ärgernis, das man haben kann...
...ist man selbst!


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--