Gerds neue Nebenbeschäftigung in Locarno

Beiträge: 3
Zugriffe: 245 / Heute: 1
Gerds neue Nebenbeschäftigung in Locarno quantas
quantas:

Gerds neue Nebenbeschäftigung in Locarno

6
07.08.06 15:32
#1

 

Ringier-Preis für Jean-Claude Juncker
Der luxemburgische Premierminister Jean-Claude Juncker hat in Locarno den ersten «Europapreis für politische Kultur» erhalten. Der Preis ist mit 50’000 Euro dotiert und wurde von der Hans Ringier Stiftung vergeben.

Den Preis nahm Juncker im Rahmen des «Dîner républicain» vom früheren deutschen Bundeskanzler Gerhard Schröder in Empfang, wie die Hans Ringier Stiftung mitteilte. Zum «Dîner républicain» lädt während des Filmfestivals Locarno jeweils der Ringier-Journalist Frank A. Meyer.

Juncker erhalte den Preis als grosser Europäer und für seinen tiefgehenden Einsatz für die politische Kultur, sagte Jurymitglied Utz Claassen, Vorstandspräsident des deutschen Energiekonzerns EnBW, in seiner Laudatio. Juncker machte sich unter anderem für die mittlerweile auf Eis gelegte Europäische Verfassung stark. Als Jurymitglieder amteten neben Schröder und Claassen, der französische Politiker Dominique Strauss-Kahn, der Verleger Michael Ringier und der Schriftsteller Adolf Muschg. Jury-Präsident war Meyer.

An Meyers Tafel nahmen zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur Platz. Darunter waren Bundespräsident Moritz Leuenberger, Bundesrat Pascal Couchepin, die Chefanklägerin des Uno-Kriegsverbrechertribunals in Den Haag, Carla del Ponte, und der Tessiner Ständerat Dick Marti. Gerds neue Nebenbeschäftigung in Locarno 2716475

Als Jurymitglieder amteten neben Gerhard Schröder und Claassen, der französische Politiker Dominique Strauss-Kahn, der Verleger Michael Ringier und der Schriftsteller Adolf Muschg. Jury-Präsident war Meyer.

An Meyers Tafel nahmen zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur Platz. Darunter waren Bundespräsident Moritz Leuenberger, Bundesrat Pascal Couchepin, die Chefanklägerin des Uno-Kriegsverbrechertribunals in Den Haag, Carla del Ponte, und der Tessiner Ständerat Dick Marty. (sda)

Tagesanzeiger Zürich

Gerds neue Nebenbeschäftigung in Locarno Bankerslast
Bankerslast:

Schröder und Claassen ergänzen sich

3
07.08.06 15:40
#2
wunderbar.

Der eine versteht was von Gas, der andere von Strom. Klasse Team, doch wirklich, aber ja doch.
Gerds neue Nebenbeschäftigung in Locarno Karlchen_II

Eben - und der Juncker versteht sich hervorragend

2
#3
auf das Abzocken von EU-Kohle. Da haben sich wirklich die richtigen getroffen.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: yurx
--button_text--