Gejammer um Benzinpreise

Beiträge: 12
Zugriffe: 575 / Heute: 1
Gejammer um Benzinpreise Eichi
Eichi:

Gejammer um Benzinpreise

3
02.04.12 10:13
#1
Pünktlich vor Ostern, werden turnusgemäß die Benzinpreise wieder kräftig erhöht.

Um den gierigen Abzockern und Politikern (denn der Staat verdient daran am meisten) die Suppe zu versalzen, gibt es eine ganz einfache Lösung:

Streiken und nicht Benzinkutschen fahren ! Und schon gar nicht an Feiertagen.
Griechenland verlässt die Eurozone
Gejammer um Benzinpreise Eichi
Eichi:

Es ist davon auszugehen,

4
02.04.12 20:03
#2
das die Verantwortlichen die Leidenschaft und das Laster der Bürger zum Autofahren kennen. Ähnlich verhält es sich mit dem Alkohol u. a.

Es ist leicht, Süchtige auszubeuten.
Griechenland verlässt die Eurozone
Gejammer um Benzinpreise ridgeback
ridgeback:

Mir latte. Ich fahr mit und gebe Gas!

3
02.04.12 20:13
#3
Chartlesen ist eine Wissenschaft, die vergeblich sucht, was Wissen schafft. (André Kostolany)
Gejammer um Benzinpreise Basterd
Basterd:

Ich fahre seit einem Monat öffentlich

3
02.04.12 20:14
#4
Das kostet mich ca. die Hälfte.

Denke bitte erst mal, bevor Du hier schreibst.
Gejammer um Benzinpreise wongho
wongho:

Bei uns kostet das Tanken seit Jahren gleichviel

4
02.04.12 21:23
#5
Ich tanke immer für 50 Euro.
Gejammer um Benzinpreise Basterd
Basterd:

Echt gut, wongho

 
03.04.12 03:45
#6
Falls Dein Auto für die 50 Euro immer noch gleich weit fahren kann, dann ist ja alles in Butter.

;q)#

Denke bitte erst mal, bevor Du hier schreibst.
Gejammer um Benzinpreise Monti Burns
Monti Burns:

...im Butter basterd, soviel Zeit muß sein

 
03.04.12 03:55
#7
....und whongo grinst doch nur über den Benzinpreis, wie sein Avatar,
bald hat er Dank seiner PVA eine eigene Zapfstelle für sein E-Car
und dann ist wirklich alles im Butter. :-)
Gejammer um Benzinpreise Eichi
Eichi:

Immer dieses Gemecker

 
21.08.12 12:14
#8
Hallo du Autofahrer: Fahr weniger (FdH = Fahr die Hälfte) und ab in den Urlaub ist auch möglich.

In deinem Umkreis, innerhalb von 20 km, gibt's bestimmt ein gutes Hotel.
Merkel hat sich nach dramatischer Nachtsitzung gebeugt.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Gejammer um Benzinpreise Nokturnal
Nokturnal:

Hab mein Auto verkauft....hab kein Bock mehr

3
21.08.12 12:19
#9
auf den Blödsinn.
Weder auf die Benzinpreise noch auf die Bekloppten um mich herum auf der Strasse.
Weg die Karre und für 700 Tacken nen Jahreskarte der Öffis und fertig.
Gejammer um Benzinpreise badtownboy
badtownboy:

Ja NOK

 
21.08.12 12:30
#10
Überlege auch  meine Kiste zu verkaufen, zumal als Wenigfahrer wegen  laufenden Kosten sich der Unterhalt nicht rechnet.

Bei uns gibt es vom städtischen Versorger günstiges carsharing,  Standorte eng über ganzes Stadtgebiet verteilt, auch Elektrofahrzeuge verfügbar.



www.stadtteilauto.info/info.html
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#11

Gejammer um Benzinpreise boersalino

Nun habe ich weder in Belgien noch in

 
#12
Holland oder England getankt: nur in Frankreich (2 X bei Carrefour/Calais - spottwohlfeil) und daheim bei Famila. England ist einfach nur sauteuer.
Und wenn ich es eilig habe, weiß ich: Zeit ist Geld! So what!


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--