Gabriel will mehr Freizeit haben

Beiträge: 4
Zugriffe: 769 / Heute: 1
Gabriel will mehr Freizeit haben Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Gabriel will mehr Freizeit haben

 
27.01.17 21:22
#1
Deshalb hat er sich selbst befördert, nämlich ins Außenministerium. Und Zypries ins Wirtschafts-
ministerium und Schulz auf den Parteivorsitz. Die SPD ist ahnungslos und wird nicht informiert,
dafür informiert Gabriel monatelang die Presse (insbesondere den Stern). Wie nennt man das?
Innerparteiliche Demokratie.

www.welt.de/politik/deutschland/...Ministerium-irritiert.html

Das Auswärtige Amt begrüßt den neuen Chefdiplomaten freundlich, aber reserviert. Die Erwartung Gabriels, künftig mehr Zeit für Familie zu haben, beurteilen die Beamten mit Skepsis. Und noch etwas macht Sorgen.  
Gabriel will mehr Freizeit haben Geldbert
Geldbert:

Ich will auch mehr Freizeit haben,

 
27.01.17 21:27
#2
was ist daran so verwerflich?
Gabriel will mehr Freizeit haben Linda40
Linda40:

Ich glaube, er wäre gerne Hausmann...

 
27.01.17 21:29
#3
...das ist sicher ein heimlicher Wunsch seinerseits...:-))
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Gabriel will mehr Freizeit haben Geldbert

Dann hätter er ja viel zu viel um die Ohren,

 
#4
das glaub ich nicht


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, Drattle, Fernbedienung, Fillorkill, fliege77, Grinch, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Woodstore
--button_text--