Fußball (musste eine Stellungnahme schreiben)

Beiträge: 20
Zugriffe: 1.791 / Heute: 2
Fußball (musste eine Stellungnahme schreiben) Pjöngjang
Pjöngjang:

Fußball (musste eine Stellungnahme schreiben)

28
22.06.10 19:00
#1
Schon traurig genug das am 18.06. Deutschland das Spiel verloren hat, so musste ich heute für meinen Vorgesetzten (Psychologe) eine schriftliche Stellungnahme schreiben, der Grund war dass wir in unserer Werkstatt für Behinderte Menschen, dass Spiel Deutschland gegen Serbien gezeigt hatten. Spielbeginn war ja um 13.30 Uhr, die Mitarbeiter hätten sowieso um 14 Uhr Feierabend gehabt, und dass ganze wegen einer halben Stunde.

Vorgesetzter, die könnten es doch im Radio verfolgen und dabei Arbeiten!!!.

Leute, ist das noch normal???.


So, muss dass ganze jetzt erstmal im Biergarten verdauen!!!.
Fußball (musste eine Stellungnahme schreiben) Basterd
Basterd:

Der Vorgesetzte muß weg

5
22.06.10 19:01
#2
Besser spät als nie.
Fußball (musste eine Stellungnahme schreiben) schlauerfuchs
schlauerfuchs:

Pjöngjang - ihr dürft Fußball gucken?

3
22.06.10 19:06
#3
Oder ist das alles eine Anstalt?
Ich sag mal 0:7...
Ööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööö
Fußball (musste eine Stellungnahme schreiben) Pjöngjang
Pjöngjang:

@Basterd

21
22.06.10 19:10
#4
Ein Machtmesch, null Führugsstil, und dann noch ein Psychologe mit Kontrollzwänge.
Fußball (musste eine Stellungnahme schreiben) Pjöngjang
Pjöngjang:

Gut das morgen Abend das Spiel ist.

20
22.06.10 19:17
#5
Fußball (musste eine Stellungnahme schreiben) Crossboy
Crossboy:

@1: Was is'n das bei Euch

2
22.06.10 19:28
#6
für'n sozialistischer Drecksladen???

14:00 Uhr Feierabend an einem Freitag???

Ich hör' wohl nicht richtig!!!

Jeder, der Freitags vor 20:30 den Stift (oder sonst was)
fallen lässt, fliegt hier rrrrrrrrrrraus!!!

Mußte mal gesagt werden...
Fußball (musste eine Stellungnahme schreiben) Pjöngjang
Pjöngjang:

@Crossboy

19
22.06.10 19:31
#7
eine Werkstatt für Behinderte Meschen.
Fußball (musste eine Stellungnahme schreiben) Pjöngjang
Pjöngjang:

meinte Menschen

20
22.06.10 19:32
#8
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Fußball (musste eine Stellungnahme schreiben) Crossboy
Crossboy:

@7: Ok, für behinderte Menschen...

2
22.06.10 21:18
#9
endet die Schicht Freitags um 21:30...
Fußball (musste eine Stellungnahme schreiben) Basterd
Basterd:

Crossie: das reicht

3
22.06.10 21:20
#10
Du hast kein Feingefühl.

Sei froh, daß Du nicht da arbeiten mußt.

Reisende soll man nicht aufhalten.
Fußball (musste eine Stellungnahme schreiben) Juto
Juto:

#1

4
22.06.10 21:22
#11
fingerspitzengefühl
ist nicht jedermannsfraus-sache.
Fußball (musste eine Stellungnahme schreiben) börsenfurz1
börsenfurz1:

Crossboy ich wünsche dir die Pest an den Hals!

12
22.06.10 21:23
#12
Fußball (musste eine Stellungnahme schreiben) Heiko T.
Heiko T.:

Liegt

5
22.06.10 21:25
#13
die Werkstatt in NRW in der Nähe von Dortmund?
Fußball (musste eine Stellungnahme schreiben) Heiko T.
Heiko T.:

Das war jetzt

4
22.06.10 21:43
#14
ne ernste Frage @ Pjöngjang
Fußball (musste eine Stellungnahme schreiben) kostoleni
kostoleni:

ich hoffe doch, dass sich die Behinderung

3
27.06.10 00:08
#15
nicht auf das Augenlicht bezieht, denn dann könnte ich den Vorgesetzten verstehen.
Kniechen-Näschen-Öhrchen, das kann nicht jeder Affe!
Fußball (musste eine Stellungnahme schreiben) Pjöngjang
Pjöngjang:

@Heiko T

19
27.06.10 00:11
#16
Die Werkstatt liegt bei Köln.
Fußball (musste eine Stellungnahme schreiben) Pjöngjang
Pjöngjang:

@kostolani

20
27.06.10 00:13
#17
sind psychisch Kranke.
Fußball (musste eine Stellungnahme schreiben) Heiko T.
Heiko T.:

@Pjöngjang

4
27.06.10 04:25
#18
Zur Erklärung:
meine Tochter macht Praktikum in einer Werkstatt Nähe Dortmund.
Da gab es am 18. auch Probleme mit Ihrem Anleiter(Psychologe)wegen Fußball.
Fußball (musste eine Stellungnahme schreiben) gate4share
gate4share:

Meine das Anstaltsleiter (heisste doch so, obwohl

 
27.06.10 07:46
#19
sich das irgendwie bekloppt anhört) hatte vollkommen recht!

Warum musste wegen eines Fussballspiels, denn einfach mit der Arbeit Schlusss gemacht werden! Die konnten doch in derTat arbeiten und gucken. Und von wegen eine halbe Stunde -wir wissen doch alles, das sowas schon ne Stunde vorher zu keinem Handschlag mehr führt.

Wollten die denn überhaupt Fussball gucken, oder wolltest du das und hast die andreen auf den "faulen Zug" mitgenommen?
Fußball (musste eine Stellungnahme schreiben) börsenfurz1

Richtig oder Falsch!

10
#20
Sicherlich kann man nirgends einfach den Hammer wegwerfen und einfach Fußball schauen!

Aber wie P schon schrieb um 14 Uhr war Schluß!

Also könnte man im Vorfeld sowas abklären, dann wird die Stunde oder eben die 30 min unter der Woche nachgearbeitet!

Außerdem ist sowas auch ein Motivationsschub, die Leute arbeiten da eh nur für ein besseres Taschengeld!

Klar kann man sagen, der Staat zahlt aber auch alles!

Aber ein Hartz IV Bezieher sitzt zu hause und wird auch vom Staat bezahlt!

Also die Verhältnismäßihkeiten oder Maßstäbe müssen da auch entsprechend angesetzt werden!

Wenn man zudem weis wie es in manchen Behindertenwerkstätten zugeht wundert mich das kein Stück!

Auch der Anstaltsleiter sollte mal gerade als Psychologe darüber nachdenken wie man ein gutes Arbeitsklima erreicht!



Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--