Für meinen Freund Borste

Beiträge: 8
Zugriffe: 227 / Heute: 1
Für meinen Freund Borste zombi17
zombi17:

Für meinen Freund Borste

 
09.12.08 17:23
#1
Luftfahrtbranche: Schwierigste Phase seit 50 Jahren

Die Branche stehe weltweit vor ihrer schwierigsten Phase seit 50 Jahren, erklärte Verbandspräsident Giovanni Bisignani. Die Aussichten seien düster. Mit einer Zunahme der Verluste sei in allen Regionen mit Ausnahme der USA zu rechnen. Die US-Gesellschaften profitieren nach Einschätzung der IATA von den bereits in diesem Jahr vollzogenen Kürzungen. Zudem sei der Kraftstoffpreis gefallen. In diesem Jahr summieren sich die Verluste der Airlines voraussichtlich auf fünf Milliarden Dollar, erwartet der Verband.

www.tagesschau.de/wirtschaft/luftfahrt106.html
Für meinen Freund Borste Polarschwein
Polarschwein:

Die Gunst der Stunde wird genutzt, um kleine

 
09.12.08 17:26
#2
Gesellschaften aufzukaufen(Ösis z.B.) und bei den derzeitigen Ölpreisen werden die Verluste bestimmt auch bald der Vergangenheit angehören.
©
Don't argue with idiots. They'll drag you down to their level and beat you with experience.
Für meinen Freund Borste zombi17
zombi17:

Genau

 
09.12.08 17:30
#3
Öl wird sich selbstverständlich auf diesem Level halten, wenn nicht noch sogar massiv sinken:-)

Immer positiv denken, das Licht am Ende des Tunnels ist niemals ein entgegenkommender Zug.
Für meinen Freund Borste McMurphy
McMurphy:

Alle Flieger verschrotten - sofort

 
09.12.08 17:32
#4
und Urlaub nur noch im Inland.

Die Linke

;-)
Für meinen Freund Borste 5176520
Für meinen Freund Borste zombi17
zombi17:

Leute, Leute, ich weiss eure Einwände sehr zu

 
09.12.08 17:42
#5
schätzen, aber woher nehmt ihr euren Glauben?

Hat sich an der klammen Situation der Menschen irgendetwas geändert wovon ich noch nichts weiß?
Alle Leute die jetzt ihren Job einbüssen, werden, wenn sie viel Glück haben, später nur als Zeit und Leiharbeiter eine neue Anstellung finden. Selbstverständlich nicht mit verbesserten Bezügen.

Die haben dann sicherlich nichts anderes im Sinn als sich Urlaubsreisen zu leisten, neue Autos anzuschaffen oder sonstige Finanzverpflichtungen einzugehen.

Wir werden ja sehen was kommt, ich hoffe natürlich das ihr Recht habt. Aber so richtig dran glauben mag ich nicht.
Für meinen Freund Borste McMurphy
McMurphy:

Die Demographie wird Jobs bringen

 
09.12.08 17:46
#6
Für meinen Freund Borste zombi17
zombi17:

Ach ja, habe ich ganz vergessen

 
09.12.08 17:49
#7
Als Pflegepersonal ist man fein raus, dann weiss man gar nicht mehr wohin mit all der Kohle. Und die Kosten fürs sich verwöhnen lassen werden auch immer günstiger. Aber soweit rechne ich ja gar nicht.

Habe erstmal nur 2009 in der Pipeline.
Für meinen Freund Borste Polarschwein

Du hast eine bestimmte Erwartung und

 
#8
durchsuchst das Internet nach Meldungen, die dieser Erwartung entsprechen.
Objektivität ist was anderes.

Eigentlich sollte die Faktensammlung am Anfang stehen und die Meinungsbildung am Schluss, nicht umgekehrt.
Dass bestimmte wichtige Sparten in Schwierigkeiten kommen, ist wohl Tatsache. Aber wie stark und wie lange, da ist auch ne Menge Psychologie dabei.
Wirtschaftskrisen haben ihren Ursprung auch oft in der negativen Erwartung(self-fulfilling prophecy)
©
Don't argue with idiots. They'll drag you down to their level and beat you with experience.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--