Frick Kaufempfehlung Salzgitter bei 65 € am 24.03.

Beiträge: 19
Zugriffe: 658 / Heute: 1
Frick Kaufempfehlung Salzgitter bei 65 € am 24.03. börseninsider10
börseninsider.:

Frick Kaufempfehlung Salzgitter bei 65 € am 24.03.

 
30.03.06 18:37
#1
50% sind mindestens drin!      
Markus Frick , 24.03.06 14:31  
Liebe Anlegerin und Anleger,

einen schönen und kontinuierlichen Kursanstieg konnte die Aktie der Salzgitter AG in den vergangenen Monaten hinlegen. Dieser Anstieg dürfte sich in Zukunft weiter fortsetzen.

Die Salzgitter AG gehört zu den führenden Stahl-Technologie-Konzernen in Europa. Das Unternehmen wurde 1989 von der Preussag AG übernommen, im Zuge der Neustrukturierung des Preussag-Konzerns 1998 jedoch wieder verselbständigt.

Die Gesellschaft koordiniert als Management-Holding die  vier Unternehmensbereiche Stahl, Röhren, Handel und Dienstleistungen. Diese Bereiche umfassen jeweils operativ selbstständige Gesellschaften, die dezentral mit hoher Entscheidungsfreiheit handeln und eigenverantwortlich markt-, standort- und produktbezogene Geschäftsaktivitäten entwickeln. In den Bereichen Profil- und Flachstahl gehört sie zu den führenden Anbietern in Europa.

Dank des anhaltend günstigen Geschäftsumfeldes für Walzstahl und Röhren hat die Salzgitter AG das Geschäftsjahr 2005 mit neuen Rekordwerten hinsichtlich Umsatz und Gewinn abgeschlossen.

Der konsolidierte Außenumsatz wuchs um 20% auf 7,15 Mrd. € und der Gewinn vor Steuern verdreifachte sich fast auf 940,9 Mio. €. Gewinnverbesserung im vergangenen Jahr will die Salzgitter AG auch die Ausschüttung an die Aktionäre deutlich anheben. Im vergangenen Jahr hatte Salzgitter 0,40 € je Aktie bezahlt. Die Dividendenhöhe wird der MDAX-Konzern voraussichtlich auf der Bilanzpressekonferenz Ende März bekannt geben.

Bei diesem Wert heißt es dabeibleiben, denn der Kurs wird weiter anziehen.


Frick Kaufempfehlung Salzgitter bei 65 € am 24.03. börseninsider10
börseninsider.:

So geht es bei 98 % der Empfehlungen

 
30.03.06 18:56
#2
Vorsicht !!!
Frick Kaufempfehlung Salzgitter bei 65 € am 24.03. SolarBull
SolarBull:

?

 
30.03.06 19:45
#3
so sieht seine e-mail Hotline aus??? Danke im Voraus
Frick Kaufempfehlung Salzgitter bei 65 € am 24.03. börseninsider10
börseninsider.:

JA leider alles abzocke !

 
30.03.06 20:01
#4
VEm sollte seit Januar bei über 35 € stehen .

3 S Swiss Solar sollte bis März aud 9 € steigen .

Bmp bei 2,70 empfohlen

Net mobile bei 15 € noch zum kauf empfohlen .

NFX war nur eine grosse Werbeaktion 95 % der empfehlungen sind im Minus !!!
Frick Kaufempfehlung Salzgitter bei 65 € am 24.03. polo10
polo10:

Schwachsinn

 
30.03.06 20:14
#5
KST, Vedron, ONA, Globex, Anaconda, Blue Pearl, Sky, NFX, ... sind ALLE im Plus. Wer zu blöd ist sein Stopp zu missachten, der braucht dem Frick dafür keine Schuld zu geben. Geh' zurück auf den Sandplatz spielen !
Frick Kaufempfehlung Salzgitter bei 65 € am 24.03. Meiko
Meiko:

polo10

 
30.03.06 20:16
#6
Wennn man so viele Aktien empfiehlt, ist es doch normal dass auch welche steigen.
Frick Kaufempfehlung Salzgitter bei 65 € am 24.03. polo10
polo10:

meiko

 
30.03.06 20:22
#7
Auch welche ? Sind die 8 die aktuell sind, nicht genug? Die Normalos sind bei 1 oder 0.9 in NFX rein, wenn man zu 2.10 verkauft hätte dann wären schon satte 11.000 € drin gewesen, reicht das etwa nicht?
Frick Kaufempfehlung Salzgitter bei 65 € am 24.03. SolarBull
SolarBull:

kleine Frage@polo

 
30.03.06 20:30
#8
hast DU es so gemacht oder ähnlich und soviel Geld verdient?
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Frick Kaufempfehlung Salzgitter bei 65 € am 24.03. Thomastradamus
Thomastrada.:

wo war noch gleich der Thread, der

 
30.03.06 20:35
#9
schön abschaulich beschrieben hat, wie sowas läuft?

Greuß,
T.
Frick Kaufempfehlung Salzgitter bei 65 € am 24.03. SolarBull
SolarBull:

! mh

 
30.03.06 20:38
#10
also wenn wie oben aufgezeigt so eine Frickemfpehlung aussieht, kann ich mir auch gleiche eine Fachzeitschrift nehmen und euch einen kleine Zauberempfehlung meistern :)
Frick Kaufempfehlung Salzgitter bei 65 € am 24.03. polo10
polo10:

8 solarbull

 
30.03.06 20:45
#11
ich habe bei den 8 gut verdient, mal mehr, mal weniger. Bei NFX hatte ich 20.000 Stück mit 18000 eur Gewinn verkauft. Ich bin jedoch bei 1.59 eur wieder rein.

Bei Frick bin ich (der Fairness halber) bei Articon, Jack White und Bravo im Minus, allerdings nur weil ich keinen Stop gesetzt hatte ...
Frick Kaufempfehlung Salzgitter bei 65 € am 24.03. SolarBull
SolarBull:

und würdest du sagen

 
30.03.06 20:48
#12
das die positiven Empfehlungen die schlechten überwiegen?
Frick Kaufempfehlung Salzgitter bei 65 € am 24.03. polo10
polo10:

Ja

 
30.03.06 20:58
#13
Definitv ja! Ich werde auch 2007 den Börsenbrief abonnieren. Bis dato habe ich rund 35.000 eur realisiert.
Frick Kaufempfehlung Salzgitter bei 65 € am 24.03. börseninsider10
börseninsider.:

KST ist bei 21 € wieder empfohlen worden

 
30.03.06 21:28
#14
und jetzt ???

Was ist mit net mobile ; Vem die seid Januar bei 35 stehen sollte ,bei BMP die seid empfehlung 20 % im Minus liegt ,, 3 S SWISS solar die 35% im Minus liegen ,,,

Finger weg von der Hotline schmeisse die 900 € lieber aus dem Fenster dann ersparst du dir wenigstens die Verluste !!!
Frick Kaufempfehlung Salzgitter bei 65 € am 24.03. polo10
polo10:

sinnlos börseninsider10

 
30.03.06 21:52
#15
börseninsider10  

es macht keinen Sinn mit dir zu diskutieren. Frick setzt immer Stop-Kurse....

Als KST gestern bei 18 lag, sollte man wieder zukaufen .. bei 19 hätte man schon 'nen euro Gewinn gemacht.

So, dies war mein letztes Posting zu Frick, meinen Meinung kennt ihr ja jetzt.
Frick Kaufempfehlung Salzgitter bei 65 € am 24.03. Meier
Meier:

Salzgitter

 
31.03.06 09:30
#16
Also bei Salzgitter bin ich auf jeden Fall seiner Meinung. Ansonsten ist es immer kritisch eine bestimmte Meinung ungeprüft zu übernehmen.
Frick Kaufempfehlung Salzgitter bei 65 € am 24.03. Thomastradamus
Thomastrada.:

Warum erklärt der Frick immer so viel um eine

 
31.03.06 09:39
#17
Aktie herum? Das ist doch alles nur Fassade.

Es würde doch reichen, er gibt ne List Titel heraus, die dann die halbe Welt kauft um den Kurs steigen zu lassen. Wenn er genug im Rachen hat, verkauft er sowieso und die Dinger stürzen wieder ab, weil eh alles nur Gepushe war...

Gruß,
T.
Frick Kaufempfehlung Salzgitter bei 65 € am 24.03. bullybaer
bullybaer:

anstatt

 
31.03.06 09:47
#18
"Ich mache Sie reich", sollte der Titel seines Buches
besser "Den Letzten beißen die Hunde hießen"

mfg
bb
Frick Kaufempfehlung Salzgitter bei 65 € am 24.03. to crazy

@all

 
#19
Hab grad zufällig den Thread hier entdeckt und muss auch mal meinen Senf dazu geben!

Ich kann polo10 nur zustimmen! Diese sinnlose Frickverteufelung von Boerseninsider10 kann man sich ja nichtmehr reinziehen!

Wenn man es SO macht, kann man alle Börsenbriefe verteufeln weil es überall Empfehlungen gibt die nicht wirklich was werden!

Frick empfiehlt nicht haufenweise Aktien, er sagt nur jeden Tag wie man sich bei seine Empfehlungen verhalten soll!

Ich selbst habe schon viel Gewinn bei seinen Empfehlungen gemacht. Natürlich kann nicht JEDER an der Börse zu den Gewinnern zählen und es gibt auch bei den Abonneten genug Idioten wo man nur den Kopf schütteln kann!

die Frage ist z.B. auch lustig:

"Warum erklärt der Frick immer so viel um eine Aktie herum?"

Ich würde sagen, weil ein guter Anleger schonmal wissen wollte was hinter der Aktie steckt die er da kauft!

Thomastradamus kauft bestimmt immer irgendwelche Aktie (von Unternehmen) von denen er garkeine Ahnung hat.


Naja....verteufelt mal schön weiter den Frick, wenn es euch Genugtuung verschaft!

Ich kann euch jedenfalls garantieren, dass es genug Abonnenten gibt, die mit seiner Hotline eine Menge Geld verdienen!

Die Aussage 95% seine Empfehlungen gehen den Bach runter......ist UNSINN! Es ist eher umgekehrt (auch wenn es bestimmt nicht 95% sind)!


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--