Frage an Herrn Drost-Frau Merkel-Herrn Spahn?

Beiträge: 48
Zugriffe: 1.719 / Heute: 3
Frage an Herrn Drost-Frau Merkel-Herrn Spahn? Lionell
Lionell:

Frage an Herrn Drost-Frau Merkel-Herrn Spahn?

3
20.01.21 09:23
#1
Was ist schwieriger?
Eine Mücke zum Elefanten
oder
Den Elefanten wieder zur Mücke zu machen?


Von mir aus,kann man Herrn Lauterbach auch noch zu Rate ziehen?
Frage an Herrn Drost-Frau Merkel-Herrn Spahn? D2Chris
D2Chris:

@1

6
20.01.21 09:37
#2
Sterben wegen (oder mit)  Mücken und Elefanten Weltweit auch über 2 Millionen Menschen?
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#3

Frage an Herrn Drost-Frau Merkel-Herrn Spahn? Lionell
Lionell:

#3

 
20.01.21 09:52
#4
Gestorben wird schon immer

Das ist so im Leben
Frage an Herrn Drost-Frau Merkel-Herrn Spahn? Lionell
Lionell:

Sowas soll ich vertrauen??

 
20.01.21 10:02
#5
Frage an Herrn Drost-Frau Merkel-Herrn Spahn? D2Chris
D2Chris:

Ja,

6
20.01.21 10:02
#6
richtig gestorben wird immer! Derzeit scheinbar sehr häufig an Elefanten die eigentlich Mücken sind.

War das auch immer so das die Hälfte oder mehr der Bewohner in Pflegeeinrichtungen innerhalb von 1 Woche verstorben sind nachdem eine Mücke zu Besuch war?
Frage an Herrn Drost-Frau Merkel-Herrn Spahn? Lionell
Lionell:

In Pflegeheimen bzw. Altenheimen

4
20.01.21 10:13
#7
grasieren keine Elefanten,sondern der Tod
und der ist unausweichlich,
im Alter jenseits der >80 Jahre ist das unumgänglich-bei einer Grippewelle-war das so ca.25 000 etwa jährlich
Das ist so,frühers nannte man das Influenca-Grippe

Warum gibt es Heuer kaum Influenca-Grippe Tote?
Schon mal nachgedacht?
Frage an Herrn Drost-Frau Merkel-Herrn Spahn? D2Chris
D2Chris:

@8

3
20.01.21 10:26
#8
Die Aussage von Mücken zu Elefanten machen, kam doch von dir!
Es es gab vor ein paar Jahren eine Grippewelle mit ca. 25.000 Toten. Das ist aber Gott sei Dank nichts was jährlich in dieser ausgeprägten Form vor kam.  
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Frage an Herrn Drost-Frau Merkel-Herrn Spahn? D2Chris
D2Chris:

@10

4
20.01.21 10:45
#10
Ich glaube viele denken so wie du und sind von dieser Meinung nicht abzubringen.
Leider findet oft erst ein Umdenken statt wenn man die Krankheit mit entsprechenden Symptomen am eigenen Leib erfährt (was ich natürlich niemanden wünsche).
Ich selbst war bisher meines Wissens nicht erkrankt. Aber meine Eltern und 2 meiner Brüder hat es erwischt. Obwohl meine Eltern vom Alter her nicht zu den eigentlichen Risikopatienten gehören war das ganze kein Spaß. Und ja, die hatten in der Vergangenheit auch schon Influenza.  
Frage an Herrn Drost-Frau Merkel-Herrn Spahn? Lionell
Lionell:

#11

 
20.01.21 10:55
#11
OK
Du hast deine Meinung
Ich hab meine


"Influenza. "
Auch ich hatte sie schon!
Frage an Herrn Drost-Frau Merkel-Herrn Spahn? Lionell
Lionell:

Die Verunsicherung

2
20.01.21 11:20
#12
kam doch erst durch unsere Spezialisten Merkel/Drost/Spahn

Unisono Januar/Feb.2030
(Keine Gefahr-Wir haben das beste Gesundheitssystem-Masken,was soll das?)Abstand halten-Hände waschen-Desinfizieren-OK
Wahrnehmung: Harmlos


Mittig Frühjahr/Sommer 2021
Masken,wären doch nicht so ohne-Bitte selbst entwerfen u.Nähen-Schutz für sich u.andere-Urlaub,juchhee-warum denn nicht-Saison-Arbeiter massenhaft reingeholt-Spargelernte etcetera-Ohne Wohnbeschränkungen in Unterkünften-Erst bei Tönnies Metzger-Billigkräfte-näher die Sache angegangen-trotzdem weiter offene Grenzen-jeder darf rein-
und jetzt plötzlich
Stoffmasken nicht mehr zeitgemäß-es müssen FFP-2 Masken sein-Lockdown-mehrmals verlängert-weiterhin ohne Wirkung-trotz "Hausarrest" u.Besucherbegrenzung-Weihnachten locker"
Impfung-Testung weiterhin lahm bisher ohne oder kaum Erfolg-Logistik stimmt hinten u.vorne nicht


Fazit: 1 Jahr "Pandemie"
Einschränkungen-Verbote-Freizeit-Bäder-Thermen geschlossen usw.usw.
Lockdown-der xte??

Erfolg: Null,Null;Null


Erkenntnis:
Vom Verharmlosungsmodus zum Panikmodus
Vom Wirtschaftlichen Schaden gar nicht zu Sprechen
Hier wurden Existenszen dem Boden gleichgemacht
Trotzdem Grenzen sperrangelweit offen

Mein Persönliches Empfinden:
Versagt auf der ganzen Linie
Vertrauen in dieser Regierung u.Experten
Unter Null
Frage an Herrn Drost-Frau Merkel-Herrn Spahn? Lionell
Lionell:

So

 
20.01.21 14:52
#13
Leider
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#14

Frage an Herrn Drost-Frau Merkel-Herrn Spahn? The_Hope
The_Hope:

#14 zu bist böse

3
20.01.21 15:20
#15
Nun Gut

Früher sind Menschen an der Pest gestorben

spanische Grippe 20 bis  30 Millionen Menschen

auch die Grippe (Influenza) ist nicht ohne

oder an Blinddarm

Wir haben aber die medizinischen Mittel

Nutzen wir sie.

Sterben, ok aber human ... im Puff,  Kurve oder gemütlich im Schaukelstuhl

Glückauf!



Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#16

Frage an Herrn Drost-Frau Merkel-Herrn Spahn? Klappmesser
Klappmesser:

Da ich mal von Atemnot persönlich betroffen war

2
20.01.21 16:42
#17
(Lungenentzündung) nehme ich den Virus todernst.  
Mario Barth ist peinlich, Männer manchmal auch.
Frage an Herrn Drost-Frau Merkel-Herrn Spahn? seltsam
seltsam:

ich auch - #17 - aber ich bringe deshalb

2
20.01.21 17:00
#18
nicht andere um, nur damit ich keinen Virus bekomme.
Frage an Herrn Drost-Frau Merkel-Herrn Spahn? goldik
goldik:

#12 Schon vergessen?

2
20.01.21 17:48
#19
Etwa zwei Drittel der Bevölkerung könnte mit dem neuen Coronavirus infiziert werden, glaubt der Leiter der Virologie an der Berliner Charité, Christian Drosten. Er geht von einer etwa zwei Jahre andauernden Verbreitungswelle aus.
Frage an Herrn Drost-Frau Merkel-Herrn Spahn? Lionell
Lionell:

Klappmesser

 
20.01.21 19:44
#20
Ich würde dir nie das abkratzen wünschen
A.kenn ich dich nicht
B.Bist du mir egal
C.wäre dein Abkratzen kein Vorteil für mich
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#21

Frage an Herrn Drost-Frau Merkel-Herrn Spahn? Lionell
Lionell:

Oder den minesfan???

 
20.01.21 19:53
#22
Frage an Herrn Drost-Frau Merkel-Herrn Spahn? Lionell
Lionell:

Bin ja gespannt

 
20.01.21 20:49
#23
Wies Mitte Februar weitergeht?
Frage an Herrn Drost-Frau Merkel-Herrn Spahn? Lionell
Lionell:

Restaurants und.die Hotellerie

 
20.01.21 20:58
#24
hatten gute Gute Hygiene Vorkehrungen
Warum macht man die wirtschaftlich fertig?
Wer soll das noch verstehen?
Frage an Herrn Drost-Frau Merkel-Herrn Spahn? tschaikowsky
tschaikowsky:

Naja, jedenfalls spart man

2
20.01.21 21:08
#25
ganz schön. Wir (meine Frau und ich) gaben pro Monat gut 400 Tacken für Gastronomie aus - vorbei. Die Knete wird jetzt gespart und tlw gespendet.

Seite: Übersicht Alle 1 2 WeiterWeiter

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Klappmesser, mino69, Radelfan, SzeneAlternativ
--button_text--