Forscher sagen Heißzeit voraus

Beiträge: 132
Zugriffe: 9.840 / Heute: 3
Forscher sagen Heißzeit voraus BigSpender
BigSpender:

Forscher sagen Heißzeit voraus

19
07.08.18 18:43
#1
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!
106 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4 5 6


Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#108

Forscher sagen Heißzeit voraus der boardaufpasser
der boardaufp.:

Und eines ist wissenschaftlich bewiesen:

6
19.01.19 10:35
einmal Trinker - immer Trinker ... auch ein trockener kann es nicht ändern - das bleibt eben ein lebenlang.
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#110

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#111

Forscher sagen Heißzeit voraus der boardaufpasser
der boardaufp.:

mei mei

2
19.01.19 11:08
huhuhu ...

das war ja schon sehr peinlich.
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)
Forscher sagen Heißzeit voraus flumi4
flumi4:

Was hat Merkel nur aus der Demokratie gemacht?

6
19.01.19 11:19
Indirekte (geduldete?)Morddrohungen in Internetforen wie hier sollten Ariva veranlassen bei allen Usern Klardaten zu fordern.
Forscher sagen Heißzeit voraus Fernbedienung
Fernbedienung:

Schellen

 
19.01.19 11:54
Forscher sagen Heißzeit voraus der boardaufpasser
der boardaufp.:

#93 = "Androhung von Gewalt" UND NUR 7 Tage?!!

5
19.01.19 14:42
WAS??

Nein!!

Puuuuuh,- bei einem anderen Moderator und anderen Usern ... nein, das lieber nicht zuende denken...!


Allerdings, für  eine "Androhung von Gewalt" - und das ÖFFENTLICH & ÜBERDEUTLICH(!!!) - heißt hier genau: eine der schwerst strafbaren Verstößen, die es gibt - MÜSSTE es ohne rumzufuchteln SOFORT eine Dauersperre erfolgen!  Das ist ein ahndbarer Vorfall gewesen - sogar ein schwerwiegender!


LEDIGLICH mikrige 7 Tage für der Art brutale Androhung von Gewalt?!!
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)
Forscher sagen Heißzeit voraus derFranke
derFranke:

Kantholz?

11
19.01.19 18:36
so reagieren dann die angeblich Bessermenschen
wenn ihnen was nicht passt und nennen das dann Demokratie

7 Tage ist wohl ein Witz,
wenn man was wegen Gewalt ausgeübt von Asylanten nicht arivagerecht beschreibt
setzt es 14 Tage oder mehr
bei Androhung vom Kantholz 7 Tage

Glückwunsch Mods  
Forscher sagen Heißzeit voraus Tomkat
Tomkat:

grillconnection? dann wären sogar 7 tage

7
19.01.19 18:56
ganz schön übertrieben und aussergewöhnlich viel ...
aber ich glaube der hann nicht mal grillen :)))
Forscher sagen Heißzeit voraus The_Hope
The_Hope:

Die rechten Tratschtanten

3
19.01.19 19:07
entdecken die Demokratie, wenns gerade passt. (Nur persönlicher Eindruck)

zum Thema  des Threads

Habe mal die Tage verstärkt HR 3 und BR3 geguckt.
Die Wander.- und Bergsteigersendungen sind interessant.
Gletscher, welche ich noch aus den 80er Jahren kenne, tauen  schnell ab.
War viel auf den Pässen in Tirol,  Schweiz und Italien in den 80gern unterwegs.
Habe noch alte Fotos, die Änderungen sind massiv.

Die Bergführer in Garmisch und Südtirol/ Schweiz  bestätigen dies.

Das sind Entwicklungen, welche zu schnell ablaufen.
Wintersport nur noch mit Schneekanonen,  nicht gerade energiebewusst.
Das Gleiche gilt für die Amis.
Aber der blonde Lord sieht das anders, weil er Intelligent ist.v :-))))





Aber der blonde Lord
Dass Donald Trump den Klimwandel für Unsinn hält, ist bekannt. Jetzt hat der US-Präsident die Welt darüber aufgeklärt, warum er zu dieser Ansicht kommt.
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#119

Forscher sagen Heißzeit voraus bigfreddy
bigfreddy:

#116 Ja Franke, in der Tat ein Witz

9
19.01.19 19:36
offenbar ist der Forist hokai bei den ariva Moderatoren als "anständiger User" klassifiziert. Daher wurde die Sperre auf eine Schamgrenze von einer Woche reduziert.

Bei Facebook, wo ja die Meinungsfreiheit als hohes Gut gilt und viele Postings, die bei ariva gelöscht werden und der Verfasser gesperrt wird, wäre so ein Poster wie  hokai, mit solchen Androhungen von Gewalt sofort gesperrt worden. Immerhin handelt es sich hier um eine, wenn auch virtuelle, strafbare Handlung, die man zur Anzeige bringen könnte.

Ich kann mir eigentlich den gesamten Sanktionsverlauf nur mit der schlechten Ausbildung der Moderation erklären. Hier ist wohl dringender Handlungsbedarf des verantwortlichen  ariva-Management erforderlich. Eine Schulung des Moderatorenteams, durch einen erfahrenen Juristen würde ich als ersten Schritt vorschlagen. Auch bezüglich der umfangreichen und willkürlichen  Löschungen und Sperren von Postings, die offenbar nicht zum  Weltbild der Moderatoren passen, wäre eine juristische Anleitung angebracht.  
Forscher sagen Heißzeit voraus bigfreddy
bigfreddy:

#118 aber Hope

6
19.01.19 20:06
in den mittelalterlichen Wärmeperioden haben sich die die Menschen doch recht wohlgefühlt.
Und woher hat wohl Grönland seinen Namen? Richtig von Grünland.

Bei all diesen Thesen der  Klimakatastropheten kommt offenbar die fortschreitende Überbevölkerung der Erde überhaupt nicht zur Sprache. Ein Tabuthema, an das sich keiner rantraut.  
Forscher sagen Heißzeit voraus derFranke
derFranke:

tja hokai

7
19.01.19 20:16
die Rechten sind Tratschtanten
und die Linken drohen mit dem Kantholz

meiner Meinung nach
Forscher sagen Heißzeit voraus bigfreddy
bigfreddy:

#119 sehe ich ebenso

5
19.01.19 20:35
das gibt noch ein Nachspiel.  
Forscher sagen Heißzeit voraus der boardaufpasser
der boardaufp.:

Hahaha - Shitis Post #102

3
19.01.19 20:43
"Ich rieche hier Angst -
- Richtige Männer stellen sich und melden nicht - ggf. mit Urin im Schlüpper."

https://www.ariva.de/forum/...isszeit-voraus-557486?page=4#jumppos102

Hahaha, was für zembau
... und deswegen bin jetzt mehrmals in der Meldeliste zu finden, was??


Ich glaube, du hast Recht, du shiti


:)))))))))))))))))))))))))))))))))))
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)
Forscher sagen Heißzeit voraus Tomkat
Tomkat:

sach ma! ist ein cdu fuzzy eigentlich noch

4
19.01.19 21:06
links oder schon rechts?
die fuckshice, die die die ganze zeitfabrizieren grenzt eigentlich vielleicht schon an kinksextremismus :)))))
Forscher sagen Heißzeit voraus Reinhardt2
Reinhardt2:

Ad hokai. Was so alles passiert

2
19.01.19 21:30
in der Hitze der Nacht. Vielleicht hätte ein rechtzeitiges Eingreifen des Threadführers die schlimme Eskalation verhindert.

Aber wie dem auch sei - ich schließe mich der Meinung der Herren derfranke (#116), boersalino (#119) und bigfreddy (#120)  an.

Und wenn ich ein Linker wäre, würde ich bestimmt auch schon mal mit einem Kantholz drohen. Allerdings definitiv nicht gegenüber Tratschweibern - diese Einschränkung bin ich mir schuldig. Das wäre mir dann doch zu blöd.

Zugeben muss ich, dass auch ich @hokai ursprünglich für einen anständigen Nutzer gehalten habe und  zuletzt sogar eine punktuelle Zusammenarbeit mit ihm im grünen Bereich erwog.  
Vor kurzem ist er mir dann im Thread eines Schriftstellers, der sich dort gleichsam als Matterhornochse präsentierte, durch eine frauenfeindliche Aktion aufgefallen, und ich bekam ein mulmiges Gefühl. Aber das steht auf einem anderen Blatt.
Forscher sagen Heißzeit voraus BigSpender
BigSpender:

#85 boersalino

5
20.01.19 01:09
ob nun eine Kältewelle kommt, die 4 Wochen anhält mag ich nicht zu prophezeihen, aber es steht außer Frage, dass nächste Woche ein Tief vom Atlantik ins Mittelmeer abtropft, was dazu führt, dass wir in eine ost- bis nordöstliche Strömung geraten, die sehr kalte kontinentale Festlandsluft aus Russland heranführt. Grund dafür ist u.a. das sog. major warming, dass wir im letzten Jahr im Oktober/November beobachten konnten. Dabei handelt es sich um eine Erwärmung in der Stratosphäre, die den Polarjet mehr oder weniger auflösen kann, wodurch die für die Wintermonate typische Westwetterlage unterbunden wird. Nicht selten übernehmen dann sog. Blockadehochs über Osteuropa die Regie. Kleinere Störungen vom Mittelmeer oder schwache Tiefausläufer vom Atlantik können dann für etwas Schnee sorgen. Solche Lagen sind oft sehr dominant und können mehrere Wochen andauern. Gleichwohl befindet sich über Ostkanada sehr kalte Luft, die die Sturmtiefproduktion mittelfristig wieder ankurbeln  und sich im Laufe des Februars auch in Mitteleuropa bemerkbar machen könnte. Das muss man aber noch abwarten wie sich das ganze die nächsten 2-3 Wochen entwickelt. 1990/91, wo die Orkane Vivien und Wiebke wüteten gab es vorher auch lange kalte Perioden mit Blockadehochs bevor sich dann im Februar eine unvergleichliche Sturmsaison entwickeln sollte.
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!
Forscher sagen Heißzeit voraus boersalino
boersalino:

#119 sehe ich ebenso

 
20.01.19 05:23
Hmmm, momentan eher für mich. Beitrag ist wech.
Forscher sagen Heißzeit voraus boersalino
boersalino:

Danke, Big

 
20.01.19 05:27
Darum ging es mir in meiner Anfrage! Sehr kompetente Expertise!!
Forscher sagen Heißzeit voraus boersalino
boersalino:

Es ist DER Ursprung

4
20.01.19 06:23

Kretzschmar:  Wir steuern, wie gesagt, gerade auf eine Verrohung zu. Und das ist das große Problem.

WELT AM SONNTAG:  Sie sind sehr aktiv in den sozialen Netzwerken – hat das nicht auch da einen Ursprung?

Kretzschmar:  Es ist DER Ursprung. Es ist ein Katalysator, ein Beschleuniger, gerade im Schutz der Anonymität nimmt der Hass zu.

www.welt.de/sport/article187337784/...muss-das-aushalten.html

Forscher sagen Heißzeit voraus Calibra21
Calibra21:

@hokai

5
20.01.19 09:35
Wenn Gewalt in eurer „Demokratie“ ein legitimes Mittel ist, dann pfeiff‘ ich auf eure Demokratie.
Forscher sagen Heißzeit voraus der boardaufpasser

Metamoderator hat #93 wg. Gewaltandrohung gelöscht

3
alle sonstigen, welche das thematisieren sollen jetzt ebenso beseitigt werden?

du shiti, die findet man in der Meldeliste - aber wer meldete sie? - du? - hokai?  - nö, ihr doch nicht.
(das dürfte auch diesmal stimmen)

Aus dieser Sicht MÜSSTE es lauten: "Meldung abgewiesen, Melder nicht betroffen" - NICHT WAHR?
):-


werden wir ja sehen ... bei wem gilt denn diese SOOOOO OFT angewandte Abweisungsbegründung
:))))))))))))))))))
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4 5 6

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: BarCode, Grinch, obgicou, Shitovernokhead, Terrorschwein, WahnSee
--button_text--