Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Talkforum
Übersicht
... 285 286 287 1 2 3 4 ...

Flüchtlinge willkommen!

Beiträge: 7.159
Zugriffe: 375.688 / Heute: 145
Flüchtlinge willkommen! JP
JP:

Flüchtlinge willkommen!

91
21.09.15 13:11
#1
Mit der Verschärfung der Flüchtlingskrise vor ein paar Wochen haben leider auch die fremdenfeindlichen Beiträge in diesem Forum zugenommen. Ich möchte daher klarstellen, dass die Betreiber dieses Forums sich von diesen Inhalten ausdrücklich distanzieren. Vielmehr begrüßen wir die von vielen Deutschen gelebte Willkommenskultur für Flüchtlinge.

Ich bitte darum, unsere Moderatoren durch das Melden fremdenfeindlicher Beiträge bei deren Löschung zu unterstützen.

Wir planen gerade die Einführung einer Möglichkeit, sein Nutzerkonto per SMS zu authentifizieren. Im Unterschied zu der vor langer Zeit geforderten SMS-Authentifizierung für alle Nutzer wollen wir uns auf Einzelfälle beschränken. So könnten wir z.B. neue Nutzer, die ihre ersten Beiträge für Migrationskritik nutzen, um eine Authentifizierung per SMS bitten.
7.133 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 285 286 287 1 2 3 4 ...


Flüchtlinge willkommen! WALDY_RETURN
WALDY_RETU.:

#7127

4
01.06.19 06:33
Oder ........ wie bekomme ich zum Konzert von Feine Fisch Hosen ?

---------
Gegen 18.45 Uhr hängen vier Deutsche in der Bahnhofshalle ab, sie sind gerade erst volljährig, ziemlich angetrunken – und suchen Streit. Einer von ihnen tritt einem 13-Jährigen Ausländer, der vor dem Bahnhof steht, in den Bauch. Einfach so.
( Eigentlich würde das schon reichen für einen FreiFlug mit dem Hubschrauber nach Karlsruhe )

Ein 29-jähriger Mann namens Omar aus dem Senegal  sieht das und will dem Täter hinterher, doch seine Freunde halten ihn zurück. Wenige Minuten später kommt der Treter wieder und schlägt Omar aus dem Senegal mit der flachen Hand ins Gesicht.
( jetzt wäre die zeit für die ersten Statements von Politikern mit betroffen  Gesichtern )

In den folgenden Stunden unternehmen die vier deutschen Typen etwas, das die „Bild“-Zeitung als „Hetzjagd“ bezeichnet: Sie bedrängen und beschimpfen eine 17-Jährige, schlagen ihre Freunde ins Gesicht. Sie verprügeln vier Jugendliche an einer Ampel, drei Straßen weiter schlagen sie zwei weitere Menschen.
( Sondersendung!  ARD ...ZDF ..... gleichzeitig )

Erst gegen 21 Uhr nimmt sie die Polizei fest. Im Bericht des Polizeipräsidiums Oberpfalz steht, dass „insgesamt zwölf Personen im Bereich des Bahnhofes und der angrenzenden Altstadt körperlich attackiert und verletzt“ wurden. Die Festgenommenen seien im Alter zwischen 17 und 19 Jahren und deutsche, deutsche und deutsche Staatsangehörige.

 (   NEUWAHLEN ........Flüchtlingshilfen & Kirchen & Linke fordern schrill NEUWAHLEN )

...................................und FischSahneHosen spielen ein lustiges Lied dazu !

Hey.......ja Du!........ MELDEN ! Aber denke daran :  Das ist die Wahrheit und auch durch das löschen bleibt es die Wahrheit !!!!

Ps.

.................und ja.............es begehen in Deutschland , einem Land in den viele Deutsche leben und darum auch den Namen Deutschland hat ,Deutsche halt !  Straftaten .......... aber wir müssen uns nicht noch Straftäter aus dem Ausland Importieren . Und falls ein Ausländer Straftaten begeht muss er Deutschland verlassen .  Aber wer das sagt ist ja ein...........Oh SahneHoseFisch spielt ich muss



Flüchtlinge willkommen! Muhakl
Muhakl:

In dem Land

 
01.06.19 06:56
in dem wir mal gut u.sicher lebten
Flüchtlinge willkommen! Calibra21
Calibra21:

Sofort abschieben !

4
01.06.19 12:37
In einer Asylunterkunft im niederbayerischen Stephansposching (Landkreis Deggendorf) ist ein Polizeieinsatz völlig eskaliert. Rund 30 Asylbewerber attackierten die Polizisten, warfen mit Fahrrädern und errichteten Barrikaden.
Flüchtlinge willkommen! Muhakl
Muhakl:

Wahrscheinlich

 
01.06.19 12:45
Einzelfall  
Flüchtlinge willkommen! Nurmalso
Nurmalso:

Asylanten prügeln Polizei krankenhausreif

3
01.06.19 12:59

Gewaltausbruch in Asylunterkunft in Bayern: 30 Asylbewerber attackieren Polizei

In einer Asylunterkunft im niederbayerischen Stephansposching (Landkreis Deggendorf) ist ein Polizeieinsatz völlig eskaliert. Rund 30 Asylbewerber attackierten die Polizisten, warfen mit Fahrrädern und errichteten Barrikaden.
Quelle

Vorhin im DLF über die Konferenz islamischer Staaten. Sind rund 50 Länder und 40 % ihrer Bevölkerung sind Analphabeten. Mich persönlich würde es sehr freuen, wenn die alle hier her kämen. Das würde uns vermutlich sehr bereichern. Nur Nazis können da was gegen haben!

Flüchtlinge willkommen! Nurmalso
Nurmalso:

Sorry, nicht gesehen, dass es schon eingestellt

 
01.06.19 13:00
war.
Flüchtlinge willkommen! n1608
n1608:

Arabische Gruppenvergewaltiger in Freiburg

5
26.06.19 09:41
vor Gericht. Haben ein 18-jähriges Mädchen erst mit Drogen und K.O.-Tropfen wehrlos gemacht und dann einer nach dem anderen im Gebüsch hinter der Disko vergewaltigt. Mal sehen ob mehr als eine Bewährungsstrafe für die schwer traumatisierten Jungs raus kommt.

www.bild.de/regional/stuttgart/...or-disco-62879682.bild.html
Flüchtlinge willkommen! xtrancerx
xtrancerx:

und wenn man N-TV

3
26.06.19 10:06
schaut ist hier nur von Männern die Rede !

Einer war frech und spuckte gegen die Scheibe und freute sich über die mediale Aufmerksamkeit ....

meinte eben eine Reporterin !

Flüchtlinge willkommen! Muhakl
Muhakl:

n1608

 
26.06.19 10:14
Ich glaube nicht,das was großes rauskommt
In Amberg,wo ja auch so fremde Prachtkerle wahlos auf Bürger eindroschen,war quasi der Staatsanwalt zugleich Verdeidiger-er meinte so Taten sind auf Alkohol,Gruppendynamik,Frust,usw.zu verstehen-was kam raus 1 Gefängnisstrafe-1 soll abgeschoben werden,die anderen Bewährung-
so wird's auch wahrscheinlich im Grünen Freiburg ablaufen-Die Junga alle noch traumatisiert-das Mädchen freizügig gekleidet? usw.

Ich wähle AFD u.werde sie immer u.immer wieder wählen
Wie kann man in seinem Land nur so Leute reinlassen u.wahrscheinlich für immer zu alimentieren
Eine schallende Ohrfeige für jeden arbeiteten Bürger
Flüchtlinge willkommen! n1608
n1608:

Abartige Details

6
26.06.19 14:29
Der Hauptverdächtige Syrer kam übrigens im Rahmen der Familienzusammenführung nach D, ist Intensivtäter und es lag bereits ein Haftbefehl gegen ihn vor, als er diese abartige Tat beging. Ist aber nur ein Einzelfall. Wie bei den anderen 1o Angeklagten Syrern und Algeriern  natürlich auch. Also bitte keine Verallgemeinerung. Flüchtlinge willkommen!

www.bild.de/regional/stuttgart/...-gericht-62886854.bild.html
Flüchtlinge willkommen! Philipp Robert
Philipp Robert:

Fragwürdiges zum Frühstück

 
06.07.19 09:19
pbs.twimg.com/media/D-jOgP1XUAE2HNJ.jpg
Flüchtlinge willkommen! Ding
Ding:

Wenn es Syrern gelingt, nach Europa zu kommen,

2
06.07.19 09:31
dann gehen sie ausschließlich nach Deutschland?
Flüchtlinge willkommen! Philipp Robert
Philipp Robert:

Breaking News aus rechtsintellektuellen Kreisen

 
10.07.19 20:41
"Sindelfingens Jugend war bereits 2012 schon fast vollständig umgevolkt." ( Deppenapostroph von mir korrigiert)
Kommentar von einflussreicher Stelle:
"... wer das liest und nichts dagegen tut..."

(Quelle: Twitter,  pbs.twimg.com/media/D_IEqn4XsAAJi8-.jpg )
(Verkleinert auf 95%) vergrößern
Flüchtlinge willkommen! 1122534
Flüchtlinge willkommen! Philipp Robert
Philipp Robert:

#7147. Dazu zwei Götz-Zitate

 
11.07.19 00:05
(Verkleinert auf 58%) vergrößern
Flüchtlinge willkommen! 1122555
Flüchtlinge willkommen! WALDY_RETURN
WALDY_RETU.:

Nun ....

2
22.07.19 19:47
Die 31-Jährige Nigerianerin soll der Zweijährigen im vergangenen Dezember mit einem Stöckelschuh derart auf den Kopf geschlagen haben, dass das Kind an seinen Verletzungen starb.


www.t-online.de/nachrichten/panorama/...erschlagen-haben.html

Aber keine Angst :

Laut Antragsschrift hat die Frau die Tat wegen einer schizophrenen Psychose im schuldunfähigen Zustand begangen. Deshalb geht es in dem Prozess um ihre dauerhafte Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus.


Deutschland : Auffangbecken für wirklich jeden !  
Flüchtlinge willkommen! WALDY_RETURN
WALDY_RETU.:

Der tödliche Angriff

 
22.07.19 20:06
kam für die 34-Jährige wohl völlig unvermittelt. Zeugen erzählten der Polizei, der Täter habe sich wortlos von hinten der Frau genähert und sie dann gestoßen.
„Einfach so. Er hat nicht vorher mit ihr gesprochen, geredet. Er soll zu ihr hingegangen sein und sie gestoßen haben“, sagte Polizeisprecherin Jacqueline Grahl am Montag.
Das Opfer, die Mutter einer 13-Jährigen, sei zu dem Zeitpunkt mit einem Bekannten unterwegs gewesen. „Die Frau hinterlässt Mann und Kind“, sagte die Polizeisprecherin.

--------------------------  TOT..................................


Der Tatverdächtige sei der Polizei zuvor wegen Diebstahls und Körperverletzungen bekannt gewesen, sagte eine Polizeisprecherin. Der 28-Jährige aus Hamminkeln habe in der Vergangenheit auch zwei Freiheitsstrafen als Ersatz für Geldbußen verbüßt, sagte sie am Montag.




Oft soll der 28-jährige Serbe kosovarischer Herkunft gedroht haben, ganz Brünen „plattzumachen“.

https://www.derwesten.de/region/...er-bahnhof-kosovo-id226539535.html

https://www.youtube.com/watch?v=ndyHZ-es5h0

GLÜCKWUNSCH !   Wieder ein Mord durch einen Ausländer wie er grausamer nicht sein kann !
Aber lasst mich raten ......machen Deutsche auch so! Ja Riiiiiiiiiiiichtiggggggggg!

Ich sage :  

https://www.ariva.de/forum/...hland-sein-557636?page=781#jump26121501
Flüchtlinge willkommen! der boardaufpasser
der boardaufp.:

eine Einschätzung des Threaderstellers wäre schon

4
22.07.19 20:14
längst fällig. Also wie er jetzt die Sachlage beurteilt, wie er die Entwicklung der letzten Paar Jahre sieht,
...und evtl. weitere Vorschläge?
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)
Flüchtlinge willkommen! WALDY_RETURN
WALDY_RETU.:

@der boardaufpasser

4
22.07.19 20:33
Ganz einfache Antwort auf deine Frage #7151 .

Sobald der Deutsche in Deutschland in der Minderheit ist oder besser die deutsche Bio Kartoffel
ausgerottet ist wird auch in Kiel die Regenbogenflagge am Mast im Wind spielen.




............................................ bis zu dem Tag wo sie von der Flagge des IS abgelöst wird !  
Flüchtlinge willkommen! WALDY_RETURN
WALDY_RETU.:

Die 34-jährige Mutter hatte keine Chance.

2
23.07.19 07:46


............................. dieser Thread. Wie viele Tote ? Menschen die getötet wurden . Nur so ......oder weil es
                                                                                                    evt. vorher noch eine Vergewaltigung , Raub ,
                                                                                                    Auseinandersetzung gab .
                                                                                                    Einfach so = Das Opfer , eine 34 jährige Mutter hatte
                                                                                                    Pech.......................................................


Danke Multi Kulti
Danke Linke
Danke Grüne

Danke Gutmensch
Danke Kirche

                                                                                                            ?

weil sich diese Gruppen massiv währen das kriminelle Abgeschoben werden UND !!! auch dieser
Mörder :
Wie die Polizei nun mitteilt, war der 28-Jährige aus Hamminkeln schon vorher gewalttätig. Er sei der Polizei unter anderem wegen Diebstahls und Körperverletzungen bekannt gewesen, sagte eine Polizeisprecherin gegenüber der Nachrichtenagentur dpa am Montag. In der Vergangenheit habe der 28-Jährige zwei Freiheitsstrafen als Ersatz für Geldbußen verbüßt.


Oft soll der 28-jährige Serbe kosovarischer Herkunft gedroht haben, ganz Brünen „plattzumachen“.



Ps.

Die 34-jährige Mutter hatte keine Chance. Der tödliche Stoß kam für das Opfer offenbar völlig überraschend. Augenzeugen berichteten der Polizei von der tödlichen Attacke am Bahnsteig in Voerde. Der Täter soll sich der Frau wortlos von hinten genähert haben, dann habe er sie auf das Gleis gestoßen.

https://www.rosenheim24.de/deutschland/...he-details-zr-12842515.html


Der Ehemann, der nun mit der 13 Jahre alten Tochter zurückbleibt, schrieb auf Facebook, wie Bild.de berichtet. „Meine Frau wurde heute ermordet. Sie wurde vor einen Zug geschubst, von einem Fremden ohne Grund.“

                                         ................................  Hey Gutmenschen Ihr könnt sooooo stolz auf Euch sein !!!!


https://www.derwesten.de/region/...er-bahnhof-kosovo-id226539535.html

https://www.youtube.com/watch?v=ndyHZ-es5h0



.........................................und wie betroffen unsere Politiker sind !
Flüchtlinge willkommen! Muhakl
Muhakl:

Schreckliche Tat

 
23.07.19 07:49
eines Menschen-
warum ist der überhaupt in unserem Land
Wahrscheinlich "Einzelfall"??
Flüchtlinge willkommen! WALDY_RETURN
WALDY_RETU.:

Stellt Euch vor die AfD würde eine Schweigeminute

2
23.07.19 07:57
.................................... Wie würden die anderen Parteien reagieren ?


https://www.youtube.com/watch?v=S8f5LxC4HH8
https://www.youtube.com/watch?v=2HEc_rJQKCQ


....................................................... der Mensch ist nichts wert.  
Flüchtlinge willkommen! WALDY_RETURN
WALDY_RETU.:

.

 
23.07.19 08:06
.................. nur ein Tick nach oben gescrollt............... #7132

Ein Serbe
Ein Deutscher
Der Deutsche ist ToT

....................................................... ein Unfall.

Aber wer lesen kann kann zwischen den Zeilen lesen .
Denn dieser Unfall war grausam , unnötig , fahrlässig & der Täter wollte sich drücken .
Die Polizei stellte die Sachlage klar.


................................... aber egal ............der Deutsche hatte halt Pech!
Flüchtlinge willkommen! WALDY_RETURN
WALDY_RETU.:

Sorry ....#7131

 
23.07.19 08:09
Ist das mit der Serbischen Killer-Maschine


#7132  ist nur wo ein 75 Jähriger  :
Der Anblick ist schwer zu ertragen: Detlef J. (75) liegt auf der chirurgischen Intensivstation. Sein Gesicht zertrümmert, am Hals ein riesiges Hämatom, eine Naht über dem linken Auge.

Flüchtlinge willkommen! WALDY_RETURN
WALDY_RETU.:

& weiter

 
23.07.19 22:45
HORROR IN KREUZTAL (NRW)
Männergruppe versucht, Frau zu vergewaltigen – Fahndung!

BILDER ANSEHEN :

https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/....taboola.free.bild.desktop

ANGRIFF AUF EIGENEN VATER IN HATTINGEN (NRW)
Polizei sucht gefährlichen Messerstecher
Wer hat Sead Sabanovic gesehen?

BILDER ANSEHEN :

https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/...rletzte-63468364.bild.html

MASSENSCHLÄGEREI IN HAMM
Familienstreit eskaliert!
30 Mann gehen aufeinander los
Offenbar waren die jeweiligen Angehörigen eines getrennten türkisch-libanesischen Ehepaares aneinander geraten. Sie trommelten ihre Unterstützer aus umliegenden Ortschaften zusammen, es kam zu Prügelszenen auf offener Straße, Messerangriffen und einem Schuss, der aber niemanden traf.

https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/...der-los-63342694.bild.html

Auf einem Platz in der Nordstadt waren Personengruppen verschiedener Nationalitäten aufeinander losgegangen. Bei der Auseinandersetzung seien Werkzeuge, Holzlatten und Stuhlbeine verwendet worden und Molotow-Cocktails geflogen.Drei Syrer hatten auf eine Rumänen eingeschlagen und eingetreten.

https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/...aegerei-63352110.bild.html

& weiter

Ps.

https://www.ariva.de/forum/...hland-sein-557636?page=790#jump26129540
Flüchtlinge willkommen! WALDY_RETURN

Ein Gedankenspiel :

2
Die 34-jährige Mutter  ( Deutsche ) ist : ToT  Der Täter ein 28-jährige Serbe kosovarischer Herkunft :lebt

Der  26-jährigen Eritreer überlebt (  notoperiert )    Der Täter einen 55-jährigen Deutschen ist ToT

Nun......................

Der  55-jährigen Deutschen handeln, der bis zu der Tat nicht polizeilich in Erscheinung getreten sein soll.
Der 28-Jährige Serbe kosovarischer Herkunft aus Hamminkeln schon vorher gewalttätig. Er sei der Polizei unter anderem wegen Diebstahls und Körperverletzungen bekannt gewesen, sagte eine Polizeisprecherin gegenüber der Nachrichtenagentur dpa am Montag. In der Vergangenheit habe der 28-Jährige zwei Freiheitsstrafen als Ersatz für Geldbußen verbüßt.

Der eine lebt
Der andere ist ToT

Das eine Opfer lebt
Das andere Opfer ist ToT


.................................................................­....... und nun schaut auf die Presse ...............

Der stramme LinkeSoziGutmenschKirchenRacketenfreak wird sich jetzt am Kopf kratzen weil es nichts rafft ....... er Rettet lieber das Klima damit die Hummel und Karl der Käfer weiter glücklich sind .
                     Der LinkeSoziGutmenschKirchenRacketenfreak freut sich das die Aktuelle  Kamera lebt !!!!!
                                                         https://de.wikipedia.org/wiki/Aktuelle_Kamera
Lasst uns Gummibärchen verbieten !
................................ oder :

...................................... der Bürger verdient kein Mitleid ! Wer sehen kann aber nicht sehen will
                                                                                                                    Wer hören kann aber das nicht will
                                                                                                                    Wer WÄHLEN kann aber das nicht macht


                                                                                                                                                 ............... der hat gewählt !


https://www.ariva.de/forum/...hland-sein-557636?page=725#jump26067456

Seite: Übersicht ... 285 286 287 1 2 3 4 ...

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--