Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Talkforum
Übersicht
... 218  219  221  222  ...

Flüchtlinge Asylanten Ist die Angst berechtigt?

Beiträge: 5.617
Zugriffe: 336.580 / Heute: 104
Flüchtlinge Asylanten Ist die Angst berechtigt? Multiculti
Multiculti:

Soche Typen wie dich

 
14.04.18 15:00
braucht kein Land,nicht mal Syrien selbst die würden dich ächten.echt fei
Flüchtlinge Asylanten Ist die Angst berechtigt? Nurmalso
Nurmalso:

#5476 Kannst du noch was außer beleidigen?

 
14.04.18 15:03
Flüchtlinge Asylanten Ist die Angst berechtigt? Nurmalso
Nurmalso:

#5476 deuteronomium führt Fakten an.

3
14.04.18 15:08
Deine Reaktion enthält kein einziges sachliches Argument und keinen einzigen Fakt, nur eine Beleidigung. Das ist an Peinlichkeit und Primitivität kaum zu überbieten.
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#5479

Flüchtlinge Asylanten Ist die Angst berechtigt? deuteronomium
deuteronomiu.:

Multiculti

3
14.04.18 18:12
du bist kein Demokrat. Fakten & Meinungen muss man aushalten.

Wenn ich behaupte, du hast eine Cannabisfarm, so heißt es noch lange nicht, dass du ein
Drogendealer bist. Du kannst ja auch ein Zulieferer sein für Med.-Pharma . . .

Angst ? du kannst ja mal nachts mit mir in den Wald mit kommen (24:00 - 03:00 Uhr) Wildschweine füttern. Musst mir aber paar alte Schweißsocken zu schicken, die Tiere müssen sich an dein Geruch
gewöhnen, sonst sehen sie dich als Feind + das kann gefährlich werden.
Wenn Tiere dir dann Vertrauen schenken, kannst du sehr stolz sein. Ist mehr Wert als dein soz. Umfeld.
Denk mal drüber nach.

noch ein schönes WE
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#5481

Flüchtlinge Asylanten Ist die Angst berechtigt? deuteronomium
deuteronomiu.:

ach ja, diese Firma ist also

2
14.04.18 19:56
unerwünscht. Jetzt weiß ich Bescheid.

"Politik"  + manchmal "versagt" sie auch, diese :-((
Flüchtlinge Asylanten Ist die Angst berechtigt? deuteronomium
deuteronomiu.:

aufpassen, aufpassen, aufpassen

2
15.04.18 11:15
in Frasdorf 1 Biker tot, 1 schwer verletzt, . . . wir wollen doch das alle gesund hier am Forum teil
nehmen. So, das war meine Besorgnis + Hinweis.

Syrien
UN hat nun aktuell eine Resolution nach Raketenangriff vorgelegt. Da kann man nur noch lächeln.
Nagelt euch die Resolotion an eure Kniescheiben.

Putin + Assad braucht den Westen nicht. Das einzige ist, Geld ! In den ersten 4 Jahren haben USA, GB, F,
gebombt was das Zeug hält. Wenn im TV immer die Bilder gezeigt werden von zerstörten Häusern, so haben die Westmächte den größten Anteil + die größte Fluchtursache eingeleitet / verursacht.

Syrien ist so gut wie befriedet. Nur noch kleine Gebiete, nicht mehr von Bedeutung.
Erdogan sollte sich aus dem Land machen. Aggression eines Natostaates pfui !

Außenminister Maas will . . .hier die Schlagzeile:""Deutschland will in Syrien Friedensprozess vermitteln""

ha ha ha, da lachen ja die Hühner. Ihr bekommt nicht mal eine Normalisierung ohne Sanktionen mit
Russland hin.

Ihr seid alle unglaubwürdig ! (USA/D/GB/F)

+ noch was zum ""lächeln""

U31 // Kapitän Gößing + seine 28 Mann Besatzung fuhren von Eckernförde bis Plymouth in Südengland
zu einer Übung aus. Sie sollen/sollten ein feindliches U-Boot simulieren. Natürlich unter der Leitung/Befehlsgewalt der Royal Navy.

"feindliches U-Boot simulieren" ha ha ha . . . . wisst ihr warum ? nein ?

Die Alleierten können es nicht verkraften, dass es unsichtbar ist, nicht aufspürbar. Sie sehen uns immer noch als . . .   //Militärische Interessen !

Fragt euch mal warum Eckernförde als Stützpunkt, warum nicht direkt Nordsee-Küste ? . . . wo man in Minuten abtauchen könnte.
Warum sind die 6 U-Boote (U31-36) nicht einsatzbereit ? U32 unter Kapitän Rackwitz, versenkte bei Übungen im Atlantik 2 x
einen Flugzeugträger, Wert 5 Mrd. + Fluggeräte ca. in Mrd. mit 5.000 Mann Besatzung.
Deutsches U-Boot Kosten 500 Mio. Euro 28 Mann Besatzung, 6 Torpedorohre.

Tipp an Deutschland: Spionageabwehr hoch halten !!!!!!

So sieht die Welt aus. Machtinteressen, Rohstoffinteressen und was machen wir Deutsche ?

Flüchtlinge Asylanten Ist die Angst berechtigt? deuteronomium
deuteronomiu.:

Liebe Moderatoren

 
15.04.18 11:24
seid nicht so streng mit "multikulti" User. Eine arme Seele, die aufgefangen werden möchte.
Menschen mit Hass, begegnet man mit Liebe.

Ich weiß, auch ich schieße manchmal über das Ziel hinaus.

Die Welt ist schon verkorkst genug, leider.
Flüchtlinge Asylanten Ist die Angst berechtigt? Sawitzki
Sawitzki:

#5482. Auch wenn die Firma unerwünscht ist,...

 
15.04.18 17:11
...die Versager von Welt, die in ihren Diensten stehen, wird man doch wohl noch auflisten dürfen.
Oder wenigsten die größten !? - Es sind ja nun wirklich respektable Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens und anerkannte Kapazitäten und prominente Köpfe aus Wischenschaft und Kultur darunter.

Trotz fehlenden Impressums läge da ein Medium erster Güte vor. Schon der Begriff "Sammelsurium" erhält beim Blick auf die SchreiberInnen nebst eindrucksvoller Strukturiertheit einen ungeheuren Bedeutungszuwachs. Folgerichtig natürlich erst beim Blick auf das "Geschreibsel" sieht man dann in atemberaubendem Tempo einen enormen Qualitätssprung auf den nächsten folgen, von dem auch die Wörtlichkeit des Geschreibsels nicht unberührt bleibt.)

Vera Lengsfeld
Henryk M. Broder
David Berger
Roland Tichy
Felix Krautkrämer
Akif Pirinçci
Udo Ulfkotte
Martin Sellner
Jan Fleischhauer
Thilo Sarrazin
Gunnar Heinsohn
Bassam Tibi
Birgit Kelle
Nicolaus Fest
Roger Köppel
Christoph Schwennicke
Bettina Röhl
Matthias Matussek
Joachim Nikolaus Steinhöfel
Imad Karim
Rainer Zitelmann
Flüchtlinge Asylanten Ist die Angst berechtigt? deuteronomium
deuteronomiu.:

bei der "Firma" sollte man

2
16.04.18 10:24
regelmäßig lesen. Da erfährst du, was sie in den Medien unterdrücken.

schlimm, dass mit der Meinungsfreiheit.

was noch unerträglicher ist, die Dauer der linkslastigen Berieselung durch den Medien.
In der DDR gab es den "schwarzen Kanal" ansonsten fühlten wir uns frei. Politische Linie . . . war schon
allgegenwärtig, dennoch im Vergleich zu Heute, schlimm, einfach schlimm diese Medien.

Anne Will gestern, furchtbar diese Diskussion, einseitig. Nur gegen Assad + Putin.
Keiner hat andiskutiert, die Rebellen hätten noch eher einen Grund Giftgas per LKW irgend wo zu deponieren und dem Assagregime es dann in die Schuhe zu schieben. Rebellen sind auf der Verliererseite
+ wurden von den Saudis > (USA) unterstützt.

Ein Kriminalist würde Zeugen / Personen (vor Ort) befragen. Keine Beweise.

Skandal !
Der größte Skandal ist aber die Echo Verleihung 2018  an  Rapper Kollegah und Farid Bang.
Sie sangen von "Holocaust + Molotow"
Solche Leute sollte man ausweisen. Einreiseverbot für immer. Das meinen wir konsequent.
Das alles am Gedenktag das Holocaust.

So etwas in Deutschland in Berlin.

Wo ist der Aufschrei der Alt-Politiker, ein paar, jedoch zu wenig. AfD hat es aufs schärfste kritisiert.
Es hieß doch mal, "wir werden genau die AfD beobachten, was sie macht, was sie sagt" so in etwa.

Wir sind fassungslos.
Nun haben sie wohl den Preis zurück gegeben. Das macht es auch nicht besser.
Es bleibt ein Skandal !

AfD gegen RECHTS ! und nun ? Was macht nun die linkslastige Medienlandschaft ? Kein Futter mehr.
Flüchtlinge Asylanten Ist die Angst berechtigt? Multiculti
Multiculti:

Wir werden ein vielgrösseres Problem bekommen

2
16.04.18 11:51
wenn Trump den Iran angreift,sein Berater Bolton twitterte damals zu Trump:Lass Syrien
Bobardiere den Iran.Sollte das sein haben wir ein viel grösseres Flüchtlingsproblem als
jemals zuvor
Flüchtlinge Asylanten Ist die Angst berechtigt? deuteronomium
deuteronomiu.:

Iran 81 Mio. Einwohner

6
16.04.18 13:23
die Wahrheit ist, USA,GB, F, haben kein UN-Mandat. Sie meinen alles weg bomben zu dürfen, was ihnen
nicht passt.
Die Russen wurden von Assad eingeladen. Das aber wird in den Medien nicht erwähnt/unterdrückt.
Wie gestern bei Anne Will: Die ARD Moskau-Korrespondentin kritisierte das russ. Staatsfernsehen.
Ja, es dient zum Machterhalt - - - und bei uns ?
"Anne Will" lieber nicht.

Ehrliche Politik ?

Merkel + Co. warum sagen + legen sie nicht fest, dass diese Herrschaften  Rapper Kollegah und Farid Bang unser Land verlassen sollten, sie ausweisen, für immer. Antisemitismus in D. lassen wir nicht zu.
AfD hat scharf protestiert. Nichts passiert. Bei Antrag Grenzsicherung, deutsche Sprache ins GG - abgelehnt.

hier:
""Mache wieder mal 'nen Holocaust, komm' an mit dem Molotow.""

Sie haben wohl jetzt den "Echo" Preis zurück gegeben, dass entschuldigt sie nicht. Ausweisung !
Seehofer + sein "starker Staat" dann mach mal.

Fußball: Mönchengladbach
In einem Sonderzug für Fußballfans soll eine 19-Jährige missbraucht worden sein.
Ein Deutsch-Pole mit 2 Pässen unter Verdacht.

Wenn es so ist, dann sollte Justizministerin Barley, dem Täter den deutschen Pass entziehen, verurteilen,
nach Strafabsitzung abschieben, Einreiseverbot auf Lebenszeit incl. Verwandtschaft (Eltern)
Wäre es ein Bio-Deutscher auch Knast, abschieben geht da nicht.
Deutsche mit Migration, hier muss das Gesetz erweitert werden.

Das wäre ein starker Staat. Darüber darf man doch diskutieren oder ?
----------------------

"Merkel für Unterstützung von Syrien-Luftschlägen"

AfD ist gegen Auslandseinsätze !

Wer ist hier eigentlich rechts ?

Wir verlangen Rechtsstaatlichkeit, AfD verlangt Rechtsstaatlichkeit.

Es kann nicht jeder unkontrolliert zu uns kommen  und das hat absolut nichts, auch gar nichts, mit Rassismus oder Fremdenfeindlichkeit zu tun, eher mit Sicherheit.

Bei solch einschneidenden gesellschaftlichen Verschiebungen, (Einwanderung) muss es eine Volksbefragung / Volksabstimmung geben.

Gibt es aber nicht.
Flüchtlinge Asylanten Ist die Angst berechtigt? Nurmalso
Nurmalso:

#5488 Volksabstimmungen sind Gift

 
16.04.18 14:45
Die stehen auch nur als Gag im Grundgesetz, denn das Volk ist dumm. Allein Politiker sind klug - aber natürlich nur, wenn sie nicht von der AfD kommen.
Flüchtlinge Asylanten Ist die Angst berechtigt? Multiculti
Multiculti:

Ich frag mich was andres

 
16.04.18 16:20
warum leben abgehlehnt Asylanten welche straffällig wurden u.im Knast sassen auch
6Jahre nach ihrer Verurteilung noch hier u.kassieren Hartz 4.Darauf gibt die Justiz u.Politik
keine Auskunft auf Fragen der FDP
Flüchtlinge Asylanten Ist die Angst berechtigt? deuteronomium
deuteronomiu.:

hier, nur noch Kopfschüttel

 
16.04.18 17:23
Mönchengladbach:
. . .der deutsch-polnische mutmaßliche Sexualstraftäter soll sich zum Haftantritt bei der JVA gemeldet haben.

Wie geht das ?

Soll wohl schon  vorher sexuell / kriminell usw. aufgefallen sein.

hä ?

Das müssen wir jetzt nicht verstehen ?

Warum wurde diese Type nicht abgeschoben ? In jedem anderen Land außerhalb der EU versteht sich,
darfst du nicht mehr einreisen.

Seehofer, mein Guter, wo ist Dein starker Staat ?

ja + Koncita Wurst hat HIV
Frage: Haben wir noch andere Vorbilder ?

Medien
sprechen nicht mehr über den Skandal der Echo-Verleihung.

Nein, sie reden, zerreden alles über Syrien. Dann werde ich es mal tun.
7 Jahre geht der Bürgerkrieg. 2015 trat Russland auf Bitten Assads bei.
350.000 Tote sind zu beklagen.

C-Waffen Tote waren vor einem Jahr + Jetzt ca. 200 in der Summe, hab jetzt keine Zeit, aber ca.
Was zu verachten ist, keine Frage.

Die Rebellen, was sind das für Leute ? Eigentlich wie du + ich. Hatten sie das Geld, schwere Waffen zu kaufen ? Natürlich nicht.
Woher kamen die Waffen ? Saudi-Arabien > USA > D

ja D schon unter Schröder 1998-2005 (rot/grün) wurden Waffen an die Saudis geliefert. Eure SPD, Eure
Grünen ! Nicht die AfD die gab es noch nicht.

Da sollte man mal eine Ursachenforschung machen. Von den Medien/Presse, nichts.

Assad wurde demokratisch gewählt. Warum will der Westen Assad weg haben ?

Libyen > Irak = Chaos, Dank Westen.
Flüchtlinge Asylanten Ist die Angst berechtigt? Multiculti
Multiculti:

Zu deiner Frage

 
16.04.18 17:30
warum wurde der Typ nicht abgeschoben,weil er Deutscher ist.Kapierst du das nicht?
Übrigens von hundert Gefährdern werden im Jahr ca.1Éiner abgeschoben,Warum?Weil
wir angeblich dringends Arrbeitskräfte brauchen.So schauts aus
Flüchtlinge Asylanten Ist die Angst berechtigt? deuteronomium
deuteronomiu.:

Frage:

 
16.04.18 17:37
2021 sind wieder BT-Wahl aber im Okt 2018 Landtagswahl in Bayern.

Allein die letzten Beiträge hier im Forum veranlassen, die AfD zu wählen.
Flüchtlinge Asylanten Ist die Angst berechtigt? deuteronomium
deuteronomiu.:

natürlich kapiere ich es

2
16.04.18 17:50
meine Fragen sollen auch etwas provozieren / nachdenken.

Der Gesetzgeber muss handeln. Die Gesetze müssen erweitert werden.

Wenn du in Kanada keine Arbeit hast, dann darfst du nach Hause fahren. Dort musst du dich selbst integrieren, ansonsten keine Chance - zurück.

Merkel + Co. haben Dublin 3 ausgehebelt.

Merkel + Co. lassen es zu das Israel Fahne hier in D wieder verbrannt werden.
 
Merkel + Co. hier Maas, loben diese Band "Die Punkband Feine Sahne Fischfilet"

Merkel + Co. hier ist Frau Barley gefragt: Echo-Verleih an . . . . ihr wisst.

CDU/SPD regiert >  und ? Ergebnisse ?

Deutsche mit Migration Hintergrund die straffällig werden, sind nach absitzen ihrer Strafe abzuschieben.
Das Gesetz muss dafür erweitert werden.

Das wäre dann ein starker Staat.
Flüchtlinge Asylanten Ist die Angst berechtigt? deuteronomium
deuteronomiu.:

Macron,

 
17.04.18 10:03
will alles vergemeinschaften.

D. alles Melkkuh, so sieht es aus.

Brüssel muss weg !
Merkel muss weg !
Flüchtlinge Asylanten Ist die Angst berechtigt? deuteronomium
deuteronomiu.:

Lasst Syrien in Ruhe

2
17.04.18 12:36
7 Jahre Krieg, 350.000 Tote, pro Jahr 50.000 Tote. Wer hat Syrien die ersten 4 Jahre bebombt ?

EU das "Friedensprojekt" ? F/GB, ohne Beweise bomben.
EU-Außengrenze können sie nicht schützen, in Syrien aber mit mischen.
Orban wird kritisiert, er schützt aber seine EU-Außengrenze.

USA, Israel, GB, D, F, Saudi-Arabien, Türkei,

alle meinen Syrien bevormunden zu müssen.
Gründe, wie "C-Waffen" werden geschaffen, Terrorismusbekämpfung, Islamischer Staat, dass alles soll bekämpft werden. Alibis der westlichen Wertegemeinschaft.

Innere Konflikte muss jedes Land selber lösen.  

Lasst Syrien in Ruhe !


 
Flüchtlinge Asylanten Ist die Angst berechtigt? STElNHOFF
STElNHOFF:

Ist die Angst berechtigt?

2
17.04.18 19:00
Angst vor was? Leopard Panzern ? Drohnen ? Raketen ? ............ Was haben wir in diesen Ländern zu suchen ? Ist es unsere Aufgabe "Demokratie" auf der Welt zu "säen"?
Wir haben weder im Irak. Syrien, Afghanistan etwas zu suchen, genau so wie diese arraber bei uns nichts zu suchen haben.

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#5498

Flüchtlinge Asylanten Ist die Angst berechtigt? deuteronomium
deuteronomiu.:

Rapper Kollegah und Farid Bang + das Echo

3
17.04.18 22:37

                           ""Mache wieder mal 'nen Holocaust, komm' an mit dem Molotow.""

was passiert ? Viele geben ihr Preis zurück. Eine Entschuldigung vom Chef das wars.

Was macht die Regierung, die deutsche Justiz ?

Was meint ihr, wenn das die AfD, es als Kunst verkauft hätte. Die Welt wäre explodiert, die Medien hätten einen Daueraufstand gemacht, der Bundestag hätte eine Sondersitzung beantragt.

Diese 2 Herrschaften sollten nicht ungeschoren davon kommen. Merkel + Co. / Barley ! An den Taten sollst du sie messen.
Der deutschen Pass muss eingezogen werden + abschieben, dass ist das Mindeste.

Als eine Israel-Fahne verbrannt wurde, auch da hatte man Bildaufnahmen. Was hat die
Bundesregierung gemacht ?

Wahlbürger denkt mal nach, was ihr da gewählt habt.

Seite: Übersicht ... 218  219  221  222  ...

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen