FiFa-FrauenWM 2011

Beiträge: 13
Zugriffe: 857 / Heute: 1
FiFa-FrauenWM 2011 Koch27
Koch27:

FiFa-FrauenWM 2011

 
18.10.07 15:14
#1
Nur noch Deutschland und Kanada streiten um Frauen-WM

Das Feld lichtet sich. Nur noch Deutschland und Kanada bewerben sich um die Ausrichtung der Frauenfußballweltmeisterschaft 2011. Aus Europa hatten ganz am Anfang noch die Schweiz und Frankreich ihr Interesse bekundet, zunächst hatte dann die Schweiz ihre Kandidatur zurückgezogen und mit Frankreich fand der Deutsche Fußball-Bund (DFB) eine Übereinkunft, so dass Deutschland als einziger europäischer Bewerber in das Rennen um die Frauen-WM ging. Letzte Woche zog dann Australien seine Kandidatur zurück und nun folgte Peru dieser Entscheidung. Damit werden nur noch der DFB und Kanada Bewerbungen vorlegen. Die Bewerbungsunterlagen müssen am 29. Oktober 2007 in Zürich präsentiert werden. Die FIFA wird dann am nächsten Tag über die endgültige Vergabe der Frauenfußballweltmeisterschaft entscheiden.
Die letzte Frauenfußball-WM fand im September in China statt. Deutschland ging als Titelverteidiger ins Rennen und konnte den Weltmeistertitel erfolgreich verteidigen. Bei einer Vergabe der WM nach Deutschland wäre die deutsche Frauenfußballnationalmannschaft als Gastgeber automatisch qualifiziert. Es wäre das erste Mal, dass eine Frauen-WM in Deutschland stattfinden würde.


Also am 29.10.wissen wir mehr!
FiFa-FrauenWM 2011 Koch27
Koch27:

Beckenbauer rechnet fest damit

 
18.10.07 15:18
#2
also am 30.entgültiges Ergbnis!

Franz Beckenbauer hegt gut zwei Wochen vor der Entscheidung des Fußball-Weltverbandes FIFA kaum noch Zweifel daran, dass die Bewerbung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) um die Austragung der Frauen-WM 2011 erfolgreich sein wird. Vieles spreche dafür, dass diese WM in Europa stattfinden werde. "Da Frankreich und die Schweiz zu Gunsten Deutschlands ihre Kandidatur zurückgezogen haben, stehen die Chancen nicht schlecht, dass sich das FIFA-Exko am 30. Oktober für Deutschland als Ausrichterland entscheidet", erklärte Beckenbauer am Montag in einem Interview auf der Internetseite des DFB.

Deutsche Stadien als Trumpf

Als großen Trumpf gegenüber den verbliebenen Konkurrenten Kanada und Peru - am Freitag hatte Australien seine Bewerbung überraschend zurückgezogen - sieht Beckenbauer unter anderem die hohe Qualität der deutschen Stadien. "Hier steht die nötige Infrastruktur perfekt zur Verfügung. Vor allem, wenn das Teilnehmerfeld auf 24 Teams erhöht werden sollte", betonte das FIFA-Exekutivmitglied.

Für Beckenbauer wäre es der "verdiente Lohn für die fantastische Leistung unserer Nationalmannschaft bei der WM in China, wenn sie ihren dort gewonnenen Titel 2011 im eigenen Land verteidigen könnte". Der "Kaiser" war im September als Botschafter in Afrika und Asien gewesen, um die Bewerbung des DFB voranzutreiben.
FiFa-FrauenWM 2011 Koch27
Koch27:

Gerade mitbekommen

 
30.10.07 19:30
#3
wir haben es geschaft!

Das wird jetzt ne Aufgabe:
2.Titelverteidigung im eigenen Land!

Aber da ist noch viel Zeit!
FiFa-FrauenWM 2011 Koch27
Koch27:

Frauenfußball-WM 2011: Spielorte stehen fest

 
30.09.08 16:09
#4

Berlin – Die Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2011 wird in Augsburg, Berlin, Bochum, Dresden, Frankfurt, Leverkusen, Mönchengladbach, Sinsheim und Wolfsburg gespielt. Dies gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) bekannt. Durch das Sieb bei der Entscheidung des DFB und des Weltverbandes FIFA fielen Magdeburg und Bielefeld. Die WM mit 16 Mannschaften wird am 26. Juni 2011 in Berlin eröffnet, das Endspiel ist am 17. Juli in Frankfurt am Main.

Bei der Präsentation 1000 Tage vor dem ersten Anpfiff erinnerte Bundeskanzlerin Angela Merkel an den 9. Dezember 2005. Damals hatte die CDU-Politikerin den DFB-Präsidenten Theo Zwanziger ermuntert, sich für die Frauen-WM zu bewerben: „Von Stund' an haben wir das Projekt beide ziemlich zielstrebig verfolgt“, sagte sie. Merkel führt als Teamchefin die „Top-Elf für 2011“ an: Prominente Frauen wie die Schauspielerinnen Ulrike Folkerts und Maria Furtwängler sowie Ex-Schwimm-Star Franziska van Almsick sollen in den nächsten Jahren für das Turnier trommeln.

www.ivz-online.de/aktuelles/eilmeldung/...rte_stehen_fest.html

Bahnfahrn macht Spaß!!
FiFa-FrauenWM 2011 Koch27
Koch27:

Auch von mir noch

 
11.09.09 15:26
#5
Glückwunsch und wenns so weitergeht dann toppen die Mädels die WM der Männer 2006 in 2011!!!!

OleOle
Bahnfahrn macht Spaß!!

Piratenpartei ich komme!!!!!
FiFa-FrauenWM 2011 Koch27
Koch27:

soo jetzt

 
29.11.10 19:40
#6
gruppenauslosung live im ZDF
Bahnfahrn macht Spaß!!

Piratenpartei nur 2%!?
FiFa-FrauenWM 2011 Dr.Mabuse
Dr.Mabuse:

Das ist so interessant wie ein Kreisliga-C-Spiel

 
29.11.10 19:49
#7
zwischen Anadolou Ankara - Shkiponja Tirana
FiFa-FrauenWM 2011 Koch27
Koch27:

Spannung steigt!!

 
29.11.10 19:50
#8
Bahnfahrn macht Spaß!!

Piratenpartei nur 2%!?
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
FiFa-FrauenWM 2011 Dr.Mabuse
Dr.Mabuse:

#8: unterm Trikot?

 
29.11.10 19:50
#9
FiFa-FrauenWM 2011 datschi
datschi:

danke für den Hinweis, mal schauen wer nach

 
29.11.10 19:54
#10
Augsburg kommt.
FiFa-FrauenWM 2011 Koch27
Koch27:

Eröffnungsspiel

 
29.11.10 19:57
#11
Deutschland canada
Bahnfahrn macht Spaß!!

Piratenpartei nur 2%!?
FiFa-FrauenWM 2011 Koch27
Koch27:

Nigeria

 
29.11.10 20:01
#12
haben wir auch in der Gruppe!

vor kurzem 8zu0 gewonnen
Bahnfahrn macht Spaß!!

Piratenpartei nur 2%!?
FiFa-FrauenWM 2011 Koch27

und nun noch

 
#13
Frankreich!
Bahnfahrn macht Spaß!!

Piratenpartei nur 2%!?


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--