FDP: 50% mehr netto

Beiträge: 16
Zugriffe: 381 / Heute: 1
FDP: 50% mehr netto Happy End
Happy End:

FDP: 50% mehr netto

6
23.09.09 10:31
#1
FDP: 50% mehr netto Grinch
Grinch:

Ist doch schön...

 
23.09.09 10:35
#2
LL Cool Grinch - Ladies Love Cool Grinch
FDP: 50% mehr netto Shortkiller
Shortkiller:

Dummenfang ...

3
23.09.09 10:49
#3
Die Tabelle kann ich nicht überprüfen, mag sein dass sich diese Werte ergeben.

ABER: Die Grafik ist Täuschung pur und die Aussage ist falsch. Der Titel müsste lauten:
"So hoch wären die Verluste des Staates bei der Einkommensteuer".

Oder vergraben wir die gesparte Kohle alle im Garten? Oder können wir damit steuerfrei einkaufen? Hier wird durch gezielte Information bzw. das Weglassen von Informationen das Volk für dumm verkauft.

Und du happy kopierst den Scheiß ins Board.
Signatur? Nein Danke.
FDP: 50% mehr netto Pate100
Pate100:

scheiß auf die staatsfinanzen

5
23.09.09 10:52
#4
hauptsache ich hab mehr!:-)
ibizaglobalradio.radio.de/

Piraten Partei - Klarmachen zum Ändern!!
FDP: 50% mehr netto ecki
ecki:

ja shortkiller, FDP auf Dummenfang.

3
23.09.09 10:53
#5
Erst die blau-gelben Versprechungen vom Wolkenkuckusheim, Reichtum für alle. Das Paradies mit 50% weniger Steuern versprechen. Und gestern merkt uns Guide plötzlich, das es vielleicht gar nicht realistisch ist, was seine Traumtänzertabellen bedeuten?

http://de.reuters.com/article/domesticNews/idDEBEE58L04U20090922

Jetzt braucht er den Kassensturz. Das war doch vorher klar, das Deutschland an der Pleite langschliddert und wenn man noch bis 50% der EK-Steuern weggibt, dann erst recht.
FDP: 50% mehr netto Grinch
Grinch:

Ääääh Ecki... das mit dem Reichtum für alle

 
23.09.09 10:55
#6
war die Linke...
LL Cool Grinch - Ladies Love Cool Grinch
FDP: 50% mehr netto ecki
ecki:

Wo ist da der Unterschied von Linken und FDP?

2
23.09.09 10:59
#7
Haltlose Versprechungen an der Haushaltsrealität und Machbarkeit komplett vorbei?
FDP: 50% mehr netto Grinch
Grinch:

Auch wieder richtig!

 
23.09.09 11:00
#8
LL Cool Grinch - Ladies Love Cool Grinch
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
FDP: 50% mehr netto Shortkiller
Shortkiller:

ecki #5 der Artikel von Reuters

 
23.09.09 11:12
#9
sagt mir: FDP wählen. Warum? Ganz einfach:

Entweder der Haushalt ist so platt wie hier niemand zu träumen vermag, dann muss wohl nicht nur die FDP ihre Pläne ändern. Oder er ist es nicht, dann ist ja alles gut.

Bei Opel haben sich alle aufgeregt dass GM die Bilanzen versteckt und Deutschland trotzdem den Einstieg unterstützt. Im Staatshaushalt ist plötzlich das Fehlen der Bilanz ein Problem der "Angreifer".
Signatur? Nein Danke.
FDP: 50% mehr netto ecki
ecki:

Du bist echt witzig.

 
23.09.09 11:17
#10
Den Haushalt gibts, die Pläne kannst du einsehen. Deutschland ist reichlich platt. Und bis 50% Steuersenkungen für die meisten versprechen ist unredlich.

Aber du fährst drauf ab, das dir jemand direkt ins Gesicht lügt.

Spätestens seit Kohl-Lafontaine ist bekannt: Nur durch Lügen wird man Wahlsieger und stellt den Kanzler. Aber es ist ja schön, dass du dazu stehst, das dich Westerwelles Wahllüge zusätzlich motiviert ihn zu wählen.
FDP: 50% mehr netto Shortkiller
Shortkiller:

Moment mal

 
23.09.09 11:21
#11
sind die Zahlen okay, dann gibts kein Problem. Steht doch so geschrieben.

PS: Wo habe ich geschrieben, wen ich am Sonntag wähle?

Bitte nicht so viele Unterstellungen und nicht immer gleich die anderen als Lügner bezeichnen.
Signatur? Nein Danke.
FDP: 50% mehr netto deadline
deadline:

viel schlimmer ist doch

 
23.09.09 11:23
#12
dass wir 4 Jahre Obertrottel gesehen haben, die sich allesamt wieder zur Wahl stellen.

Und das dumme Volk geht hin und wählt die Looser nochmals, dabei ist es gleich ob es rot oder schwarz wird.

Es sind schlicht weg die größten Versager der deutschen Geschichte..

alles klar
FDP: 50% mehr netto tscheche
tscheche:

das stimmt

 
23.09.09 11:29
#13
und wir werden es wieder tun
FDP: 50% mehr netto ecki
ecki:

shortkiller,

 
23.09.09 11:30
#14
PS: Wo habe ich geschrieben, wen ich am Sonntag wähle?

ecki #5 der Artikel von Reuters sagt mir: FDP wählen.

Und danach noch: Ohne wenn und aber.....

Das kann man wohl kaum anders verstehen, oder?
Tut mir leid, wenn das falsch verstanden war, aber bei mir kam das genau so an.
FDP: 50% mehr netto cicco
cicco:

#1...dann kriegen die meine Stimme bis ans ...

 
23.09.09 11:32
#15
...lebens ende....
FDP: 50% mehr netto deadline

wenn man an die letzte Wahl

 
#16
denkt, muss man guido das Vertrauen aussprechen. er war der einzige der Wort gehalten hat und die Ampel ablehnte. Und heute betont er es ausdrücklich wieder.

Steinmeier kann man gar nix glauben, der sagt heute rot rot lehnt er ab und ihr werdet sehen, dass er es bis Sonntag bereits vergessen hat....

Bei Angi stört mich ihre Vergangenheit und Ihre Stellungnahme im November, als tausende unschuldige Kinder sterben mußten,

Dafür hat sie einen Haufen Tassen  Blut bekommen, und dass hat hoffentlich noch keiner vergessen....


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--