Einwanderungspolitik: Hier mal ein echtes Vorbild

Beiträge: 11
Zugriffe: 695 / Heute: 1
Einwanderungspolitik: Hier mal ein echtes Vorbild Salat19
Salat19:

Einwanderungspolitik: Hier mal ein echtes Vorbild

 
23.08.19 09:29
#1

Die AfD und ihre Schergen sprechen zwar viel von Einwanderungspolitik.. Aber letztlich kommt im Anschlass an das "...Das wolle wir nicht..." und "..abschieben.." dann nicht viel mehr an verwertbarer  "Strategie" und Politik im Sinne von Weitsicht und Weltpolitik..

In den USA ist nun einer Präsident, der behauptet, dass er genau weiß, was seine Wählerschaft will...  Nicht zufällig finde ich, hat Trump auch hier unter den AfD-Anhängern viele Bewunderer...  

Und das ist auch verständlich.... Der Mann greift richtig durch und trennt auch unschuldige Kinder illegaler Einwanderer und sperrt sie in Käfige... Manche sind selbst nach 1 Jahr nicht zurück zu ihren Eltern und andere Familien werden wohl nie wieder zusammengeführt...

Und so sieht es dann aus, wenn sich 3-Jährige.....!!!!  vor den US-Richtern zu Rede und Antwort stellen müssen....  Ich kann nur hoffen, dass es einen Gott gibt, der dazu dann urteilt

Under US law, children arrested for illegally entering the country don’t have the right to demand a court-appointed lawyer or interpreter.
Einwanderungspolitik: Hier mal ein echtes Vorbild Salat19
Salat19:

Und stündlich neue Regeln

 
23.08.19 09:51
#2
Bislang durften Migrantenkinder in den USA nur für 20 Tage von den Behörden festgehalten werden. Jetzt kündigt das Weiße Haus eine drastische Änderung dieser Regelung an, die schon bald in Kraft treten soll.
Einwanderungspolitik: Hier mal ein echtes Vorbild Salat19
Salat19:

Tja Ariva... Legt euch wieder hin

 
23.08.19 10:03
#3
Einwanderungspolitik: Hier mal ein echtes Vorbild Salat19
Salat19:

Echt Hammer, wie wenig das die Leute hier tangiert

 
24.08.19 09:55
#4
Einwanderungspolitik: Hier mal ein echtes Vorbild manchaVerde
manchaVerde:

Was bitte hast

 
24.08.19 10:08
#5
du denn erwartet als Reaktion? Die grosse Entrüstung?

Dein Video im Eingangspost ist auch nicht das allerneueste. Es stammt aus dem Juli 2018.
Mal unabhängig davon ist das Thema Mexiko für viele doch ziemlich weit weg. Zu dem ist die Berichterstattung dazu meist einseitig!

Es ist seit längerem bekannt, dass versucht wird Kinder vorzuschicken, damit die Eltern nachkommen können. Nicht umsonst gibt es schon seit der Bush-Ära die Regelung das man auch Kinder festsetzen darf. Also, keineswegs eine Erfindung von Trump! Auch der gute Barack Obama hat diese Regelung in den 8 Jahren seiner Präsidentschaft nicht gelockert.

Da ich beruflich mit Mexiko zu tun habe, kann ich sagen das auch die meisten Mexikaner, mit denen ich dazu spreche, mittlerweile genervt sind. Es sind ja kaum noch Mexikaner, die versuchen in die USA zu kommen sondern vornehmlich Armutsmigranten aus El Salvador, Honduras oder Guatemala.
Einwanderungspolitik: Hier mal ein echtes Vorbild Salat19
Salat19:

#5 Wenn man MENSCH ist, und wenn man Kinder

 
24.08.19 10:27
#6
hat und mag, kann einen des Leid von Kindern nicht ungerührt lassen, nur weil Mexiko weit weg ist...
Einwanderungspolitik: Hier mal ein echtes Vorbild Salat19
Salat19:

Außerdem wird das gerade sogar noch verschärft

 
24.08.19 10:30
#7
Bislang durften Migrantenkinder in den USA nur für 20 Tage von den Behörden festgehalten werden. Jetzt kündigt das Weiße Haus eine drastische Änderung dieser Regelung an, die schon bald in Kraft treten soll.
Einwanderungspolitik: Hier mal ein echtes Vorbild Salat19
Salat19:

Auch hier bei uns lebt der Geist dieses Hasses

 
24.08.19 14:09
#8
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Einwanderungspolitik: Hier mal ein echtes Vorbild Salat19
Salat19:

Fies: Beschwarzt meine Eingangspostings und

 
24.08.19 14:20
#9
diskutiert dann doch fleißig mit (siehe https://www.ariva.de/forum/...lich-waere-wenn-die-afd-regiert-564578)    
Passt aber dazu, dass er diesen AfD Klabitz ganz Dufte findet
Einwanderungspolitik: Hier mal ein echtes Vorbild Salat19
Salat19:

Gruselig, manche Leutchen

 
24.08.19 14:58
#10


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Ananas, bigfreddy, der boardaufpasser, Leonardo da Vinci, Lucky79, Max P, no ID, objekt tief, Pankgraf, Pumpelstilzchen
--button_text--