Ein islamistischer Hetzer reicht um das Pulverfass

Beiträge: 10
Zugriffe: 1.115 / Heute: 2
Ein islamistischer Hetzer reicht um das Pulverfass rabe
rabe:

Ein islamistischer Hetzer reicht um das Pulverfass

2
28.02.16 14:52
#1
Schah Reza Pahlavi ahnte wohl, dass er am 16. Januar 1979 Teheran für immer verlassen würde. Als Ajatollah Khomeini Tage später aus dem Exil heimkehrte, ...
Ein islamistischer Hetzer reicht um das Pulverfass Europa explodieren zu lassen. Die meisten unserer Gutmenschen wissen nicht wie es damals war, als Khomeini aus dem Asyl heraus, eine ganze Region destabilisiert hat und nebenbei ins Mittlealter zurückwarf.
Der Iran war damals auf einem guten Weg zu einem modernen Staat. Klar hat der Schah viel Blut an den Händen gehabt. Aber vermutlich ist so eine Region gar nicht anders regierbar. Bisher gibt es jedenfalls keinen einzigen Islam doinierten Staat, der stabil und demokratisch ist.
Ein islamistischer Hetzer reicht um das Pulverfass Grinch
Grinch:

sag mal merkst du noch was?

 
28.02.16 14:59
#2
Ein islamistischer Hetzer reicht um das Pulverfass der boardaufpasser
der boardaufp.:

ich glaube, er merkt, dass es

 
28.02.16 15:07
#3
in der Nähe übel riecht.
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#4

Ein islamistischer Hetzer reicht um das Pulverfass Grinch
Grinch:

hä die hab ich doch längst.

 
28.02.16 15:17
#5
Und du bist nur ein Paniker der hier dauernd Stimmung macht.
Ein islamistischer Hetzer reicht um das Pulverfass seltsam
seltsam:

ich bin da gaaanz sicher, datt dann alle

 
28.02.16 15:21
#6
hier in Europa lebenden ehrenwerte Moslems gemeinsam mit allen Gutmenschen aufstehen und gegen Tyranei und so angehen werden... Jaaa...
Ein islamistischer Hetzer reicht um das Pulverfass Multiculti
Multiculti:

Zu # 5

2
28.02.16 16:26
#7
nene das isn frustrierter alter Sack aus DDRzeiten der es nicht schnallt dass
sich die ganze Welt verändert hat,zwar nicht unbedingt zum bessern,weil bei
manchen nur noch Hass im Herz u.Kopf Platz hat.Na warten wir mal 20 Jahre da
ham vielleicht ein paar die Meinung dass alles nicht so schlecht war wenn die
Renten dank den Emis stabil sind
:-))))
Ein islamistischer Hetzer reicht um das Pulverfass jame
jame:

Hass im Herz

2
28.02.16 16:38
#8
Herr  Multiculti
Mir fällt auf das vor allem Islamisten Hass im Herzen haben. Selten liest man was positives. Mir fällt eigentlich gar nichts positives zum Thema Islam ein.
Es waren damals schon beeindruckende Bilder im Fernsehen. Die Iraner schienen wie von Sinnen. Ob die, die damals auf die Strasse gingen, es bereut haben?

Rabe,
momentan glaube ich nicht, das die Islamisten einen größeren Aufstand wagen würden. Es wird eher zu lokalen Entgleisungen wie in Köln kommen, wenn z.B. irgendwo eine Moschee nicht gebaut wird. Oder irgendwelche Brandstifter ein Asylantenheim abfackeln.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Ein islamistischer Hetzer reicht um das Pulverfass Tischtennisplattensp
Tischtennispl.:

Gute Entwicklung im Iran

 
28.02.16 16:47
#9
Parlamentswahl in Iran: Rohani-Lager gewinnt alle Sitze in Teheran

>> Erfolg für Irans Präsident Rohani: Seine gemäßigt-konservative Liste "Hoffnung" hat in Irans Hauptstadt Teheran alle 30 Sitze im Parlament gewonnen. Auch bei der Wahl zum Expertenrat liegt das Rohani-Lager vorn. <<
www.spiegel.de/politik/ausland/...ze-in-teheran-a-1079690.html
Ein islamistischer Hetzer reicht um das Pulverfass rabe

Multikoulti

 
#10
@Multikulti,
>>nene das isn frustrierter alter Sack aus DDRzeiten der es nicht schnallt dass
sich die ganze Welt verändert hat,zwar nicht unbedingt zum bessern,weil bei
manchen nur noch Hass im Herz u.Kopf Platz hat.<<

Ich bin nicht aus dem Osten. Allerdings finde ich toll das unsere Ostdeutschen auf die Straße gehen und Merkel zeigen das es so nicht weitergeht.
80% der Deutschen sind gegen Merkels Asylpolitik und trotzdem geht alles weiter wie bisher. Merkwürdig. Mich treibt nicht der Hass um. Meine Motivation ist die Liebe zu meinen Kindern, meiner Familie und Freunden, und die Liebe zu meinen Land.
Habt Ihr Gutmenschen eigentlich Kinder? Kann mir nicht vostellen das Grinch welche hat.
Wer selber Kinder efolgreich großgezogen hat, der weiß das unsere Integrationspolitik zum Scheitern verurteilt ist. Integration hat auch was mit Erziehung zu tun. Wenn Kinder ihren Eltern auf der Nase herumtanzen, dann ist die Autorität bereits verspielt. Wenn die Kinder bereits zu groß sind und in ihrer Jugen keinen Respekt gelernt haben , dann ist meist jeder Erziehungsversuch zum Scheitern verurteilt.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--