Ein Hamburger in München

Beiträge: 5
Zugriffe: 362 / Heute: 1
Ein Hamburger in München ottifant
ottifant:

Ein Hamburger in München

4
18.06.08 16:21
#1
Sprengstoffdrohung am Münchner Flughafen

Flughafen – Die Drohung entpuppte sich als dummer Scherz: Ein Passagier hat am Mittwochmorgen am Münchner Flughafen behauptet, Sprengstoff mit sich zu führen.  




Sicherheitspersonal und Flughafenpolizei in höchste Alarmbereitschaft versetzt hat am frühen Mittwochmorgen ein 75 Jahre alter Passagier aus Hamburg, der vom Flughafen München weiter auf die griechische Ferieninsel Kos fliegen wollte. Jürgen Neumaier von der Airport-Polizei berichtet, dass der Fluggast bei der Sicherheitskontrolle im Modul D des Terminals 1 angab, ein Kilogramm Sprengstoff in seiner Fototasche zu haben. Auf Nachfrage wiederholte er diese Aussage. Als die Polizei eintraf, gestand der Senior ein, sich einen blöden Scherz erlaubt zu haben. Eine Sperrung des Moduls war danach nicht mehr erforderlich. Der Hamburger wurde angezeigt, durfte seine Reise aber fortsetzen, so der Polizeisprecher. (ham)
www.merkur-online.de/regionen/erding/...drohung;art8853,933249


Ein großer Bewunderer der Tante aus der Uckermark
Ein Hamburger in München DarkKnight
DarkKnight:

Brucknerscher Humor?

2
18.06.08 16:27
#2
DARKI .... WHAT ELSE ???
Ein Hamburger in München vega2000
vega2000:

Vier Wochen Anti-Scherz-Haft

2
18.06.08 17:41
#3
sorgen für eine schnellere Genesung! Bei mir wäre der nicht mehr in den Urlaub geflogen!
Vorsicht, lesen gefährdet ihre Dummheit
Ein Hamburger in München MadChart
MadChart:

In Deutschland passiert da nicht viel

2
18.06.08 18:31
#4
An US-Flughäfen ist so ein Späßle da schon erheblich spannender. Da hätte dieser Idiot nach spätestens 5 Sekunden flach auf dem Boden gelegen, mit nem Polizeistiefel im Genick und mindestens 5 entsicherten Waffen an den Schläfen.

Ein Hamburger in München 4416867
Ein Hamburger in München BRAD P007

zu#4. Mit nem rektalen Lügendetektor

2
#5


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--