"Dschihadisten sind unsere Söhne und Töchter"

Beiträge: 7
Zugriffe: 503 / Heute: 1
Black Pope:

"Dschihadisten sind unsere Söhne und Töchter"

 
29.10.14 14:13
#1
Alles klar!!

Dschihadisten sind unsere Söhne und Töchter 18780584
Islamisten aus Frankfurt oder Dinslaken morden für den IS. Der Bundesinnenminister verweist nun auf die Verantwortung der deutschen Gesellschaft. Berlin will EU-weit Fluggastdaten speichern.
Nokturnal:

Mein Sohn kann sich heute abend frisch machen....

 
29.10.14 14:14
#2
Dschihadist isser also und ich frag noch ob irgendwas in der Schule war.....na warte Freundchen.
Black Pope:

Wer sät wird auch ernten.

 
29.10.14 14:20
#3

Und damit meine ich Aggressionen, Lügen über andere Nationen im Namen des Mammon/Geld.

Geschichte wiederholt sich, manchmal da letzte mal.

DarkKnight:

okay, schon klar ... aber da stehts doch drin:

 
29.10.14 14:27
#4
die kommen aus Frankfurt und Dinslaken ... wer da schon mal gewesen ist, den wundert nix mehr.
Black Pope:

Hab nichts gegen Einwanderung

2
29.10.14 14:34
#5

nichts gegen Muslime und Juden und alle anderen, aber dieses Video regt zum nachdenken an.

Black Pope:

Wieviel syrische Flüchtlinge

 
29.10.14 14:40
#6
Dschihadisten sind unsere Söhne und Töchter 18780715
Laut bulgarischen und rumänischen Quellen planen die USA in Abstimmung mit der rumänischen Regierung einen Transfer von 3000 Mitgliedern der Organisation M


hat die USA bis heute aufgenommen??


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--