DÖNIDA!

Beiträge: 5
Zugriffe: 731 / Heute: 1
DÖNIDA! Verlustmitnahmen
Verlustmitnah.:

DÖNIDA!

3
12.01.15 21:37
#1
Die Dönerbuden überschwemmen Deutschland. Mittlerweile gibt es mehr Dönerbuden in Deutschland als in der Türkei.

Speziell ältere Menschen, die mal wieder eine gute deutsche Bratwurst essen wollen, haben es immer schwerer in diesem Land. Die kulturelle Verfremdung der deutschen Esskultur durch Döner schreitet scheinbar unaufhaltsam voran.

Wir, die Freude der deutschen Esskultur fordern deshalb:
- Wurstbuden müssen staatlich gefördert werden. Vor allem die gute alte Schweinewurst, die der Ideologie des Islam mutig die Stirn weist, muss wieder mehr in den Vordergrund. Dann werden wir sehen, wie die Islamisten alle wegrennen, wenn sie nur noch Schweinewurst essen können.
- Dönerbuden sollten einer Dönersteuer unterwerfen werden, die zur Förderung der deutschen Kultur genutzt wird.
- Schweinefleisch muss verbindlich und exklusiv in den Schulen serviert werden! Das sind wir unseren Deutschen Kindern schuldig.

Wir fordern: Nieda mit dem Döner, DÖNIDA!
DÖNIDA! Dacapo
Dacapo:

Ich plädiere

 
12.01.15 21:38
#2
für Schweinshaxn in der Semmel
lol
DÖNIDA! Verlustmitnahmen
Verlustmitnah.:

Yo

 
12.01.15 21:41
#3
und Schweinegeruch im Dresdner Stollen!
DÖNIDA! Grinch
Grinch:

Ich dachte Dacapo plädiert eher für Schnitzel...

 
12.01.15 21:50
#4
so kann man sich irren.
DÖNIDA! Wunderkinn

paar Schweine in der Regierung wär auch gut

 
#5


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--