DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im

Beiträge: 8
Zugriffe: 339 / Heute: 1
DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im bilanz
bilanz:

DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im

 
27.11.04 10:04
#1

Umlauf!


Fast die Hälfte der D-Mark-Münzen noch nicht umgetauscht - Wert: 3,74 Mrd Euro
  
BERLIN (dpa-AFX) - Knapp drei Jahre nach der Einführung des Euro als Bargeld ist fast die Hälfte aller D-Mark-Münzen noch nicht in die neue Währung umgetauscht worden. Bis Ende Oktober seien 46 Prozent des noch im Dezember 2000 umlaufenden D-Mark-Münzbestandes noch nicht zurückgegeben worden, sagte Bundesbank-Sprecherin Gabriele Reitz-Werner der "Berliner Zeitung" (Samstagausgabe). Dies entspreche einem Wert von 7,32 Milliarden Mark (3,74 Milliarden Euro).

nach Angaben Reitz-Werners wesentlich höher: So seien nur etwa drei Prozent des damaligen Umlaufs noch nicht in Euro eingetauscht worden. Der Wert dieser noch nicht zurückgegebenen Geldscheine betrage 7,96 Milliarden Mark (4,07 Milliarden Euro). Insgesamt sind 24,5 Milliarden Münzen und 191 Millionen Banknoten noch nicht an die Bundesbank zurückgeflossen.

Die Bundesbank rechnet damit, dass der Löwenanteil der ausstehenden Münzen gar nicht mehr zurückkommen werde, weil diese verloren gegangen seien oder in Sammelalben steckten: "Wir rechnen am Ende mit einer Schwundquote von 40 Prozent des damaligen Umlaufs", so die Bundesbank-Sprecherin. Bei den Banknoten halten die Bürger Zehn-Mark-Scheine am häufigsten zurück: Allein 78 Millionen der ausstehenden Banknoten entfallen auf diesen Nennwert. Insgesamt betrage die geschätzte Schwundquote bei den Scheinen zwei Prozent des damaligen Umlaufs.

DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im Dario
Dario:

die habe ich immer noch

 
27.11.04 10:51
#2

 

DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im 1723175DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im 1723175
DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im 1723175DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im 1723175
DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im 1723175DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im 1723175
DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im 1723175DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im 1723175
DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im 1723175DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im 1723175
DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im 1723175DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im 1723175
DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im 1723175DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im 1723175
DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im 1723175DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im 1723175

 

 

 

DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im Nostra2
Nostra2:

Ja Bilanz

 
27.11.04 10:59
#3
und liegt nicht noch das Nazi Gold bei euch
in den Katakomben von Zürich?

DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im 1723177      Gruss Nostra2

DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im bilanz
bilanz:

Nostar2

 
27.11.04 13:38
#4
Dummschwätzer!
Geh selbst schauen!
Uebrigens wer im Glashaus sitzt sollte nicht
mit dem Finger auf andere zeigen!

bilanz
DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im AbsoluterNeuling
AbsoluterNeul.:

*g* Während Selbstkritik nicht zu Deinen Stärken..

 
27.11.04 14:07
#5

DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im 1723316

...zählt, bist Du ganz grossartig in Unfreiwilliger Komik. Und natürlich im Posten nackter Minderjähriger.

DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im 1723316

Absoluter Neuling

 ...be happy and smile

Ceterum censeo: gratus sum

DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im bilanz
bilanz:

D-Mark lässt die Kassen wieder klingeln

 
27.11.04 14:27
#6

AKTION Staunen bei C & A in Leer: Gestern Vormittag kam jeder zweite Kunde mit der alten Währung

Die einen fanden die Scheine und Münzen bei Oma und Opa, die anderen in der Taufkarte ihrer Tochter. Der echte Ansturm wird am Wochenende erwartet.

Leer - Gestern bei C & A in Leer an der Kasse: „Macht 17,60 Mark.“ Ungewöhnliche Töne. Sabine König aus Moormerland zahlt. Mit ungewöhnlichem Geld: mit deutschen Mark. 35 Monate nach Einführung des Euro. Sie legt einen 20-Mark-Schein auf den Tisch, das Wechselgeld gibt´s in Euro. „Eine prima Aktion“, sagt sie der OZ.

Sabine König hat einen Pullover für ihre Tochter in deren Lieblingsfarbe pink gekauft. Schließlich gehört das Geld nicht der Mutter: Die Moormerländerin hat es im vergangenen Jahr beim Aufräumen in einer alten Taufkarte ihrer Tochter gefunden und bis gestern aufbewahrt.

Sabine König war nicht die erste und schon gar nicht die einzige, die auf die Aktion von C & A aufmerksam geworden ist: Seit Montag und noch bis Weihnachten darf man bei C & A wieder mit der D-Mark bezahlen. Das Kalkül der Marketing-Zentrale in Düsseldorf: 15 Milliarden Deutsche Mark besitzen die Bundesbürger nach Angaben der Deutschen Bundesbank noch. Geld, das noch gilt und von den Landeszentralbanken in Euro umgetauscht wird. Oder von Unternehmen wie C & A angenommen.

Gespannt wie ein Flitzebogen war der Leeraner Filialleiter Andreas Koziol, wie die Aktion ankommt. Der Rest war Staunen. „Ich weiß nicht, wo sie´s herholen“, sagte er gestern der OZ. Ein bisschen erfuhren er und seine Mitarbeiterinnen: Der eine fand D-Mark bei Oma und Opa, der andere auf dem Dachboden. Der Dritte brachte Pfennige in Massen. „Ich habe schon mehrere große Säcke in meinem Büro“, erzählt Koziol. C & A nimmt alles, auch Kleingeld. „Wir haben es schließlich versprochen.“ Verbucht wird die Mark „wie eine Fremdwährung“. Irgendwie komisch, aber für den Geschäftsmann Koziol ganz normal.

Seit Montag ist aber auch für den souveränen Filialleiter nicht mehr alles normal: Ein Mann kam gleich mit 412 Mark und kaufte kräftig ein. Am gestrigen Vormittag hatte ungefähr jeder zweite Kunde D-Mark dabei. Was Koziol am meisten freut: Viele D-Mark-Besitzer waren zum ersten Mal bei C & A. Echte Neukunden also.

Den wirklichen Ansturm erwartet Koziol am Wochenende. Denn bekanntermaßen fahren viele Ostfriesen an den vorweihnachtlichen Wochenenden nach Leer, um einzukaufen. Weil die nächsten C & A-Filialen in Papenburg und Wilhelmshaven sind, rechnet Koziol damit, dass die ostfriesischen D-Mark-Bestände vor allem in Leer ausgegeben werden. Ob er Recht behält oder nicht: „Der Start war jedenfalls überraschend erfolgreich.“
Artikel aus Ostfriesland-Zeitung.

AN: Danke für Dein primitives Posting 5. Mische Dich besser nicht mehr in meine Thredas ein, es wäre die beste Lösung für Dich. Ziehe Deine Maus anderswo!

bilanz

DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im Jackijarro
Jackijarro:

hallo @ll

 
27.11.04 14:37
#7

...be happy and smilei1.ebayimg.com/01/i/02/ea/24/ff_1.JPG" style="max-width:560px" align=left border=0>Also ich habe, auch noch vielen alte Münzen
die brauch aber selber für meine alte Kiste
Wenn jeder so eine Besitz, ist es kein wunder das viele die Münzen noch nicht
um getausch haben--nur mit den Scheinen verstehe ichs nicht so ganz

Gruß Jacki

DM-Münzen im Wert von 3,74 Milliarden Euro noch im SchwarzerLord

Du hattest gute Zeiten, du hattest schlechte ...

 
#8
... Zeiten, wir waren mit dabei.  
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--