Die dümmsten Männer wohnen im Pott

Beiträge: 4
Zugriffe: 2.034 / Heute: 1
Die dümmsten Männer wohnen im Pott Mouton
Mouton:

Die dümmsten Männer wohnen im Pott

 
15.05.07 18:03
#1
Sollten Sie Hamburger, Frankfurter oder Münchner sein, können Sie sich nun ganz entspannt zurücklehnen, den Moment genießen und stolz auf sich sein: Sie gehören nämlich zu den schlausten Männern Deutschlands! Das Männermagazin "Men's Health" ließ in einer aktuellen Studie ermitteln, wo die klügsten Kerle des Landes wohnen - und Hamburg, Frankfurt und München belegten dabei die vordersten Ränge. Auch die Hauptstädter dürfen sich freuen, denn Berlin liegt im Ranking der 50 größten deutschen Städte auf Platz neun und bescheinigt seinen Bewohnern ebenfalls ein "sehr hohes Bildungsniveau". Männer aus dem Ruhrgebiet hingegen sollten diesen Artikel am besten gar nicht weiterlesen oder sich damit trösten, dass Statistiken sowieso nur Humbug sind. Der Ruhrpott bildet nämlich das Schlusslicht der Studie, wobei sich aber auch Leverkusen und Solingen mit Gelsenkirchen, Herne, Mühlheim an der Ruhr und Oberhausen im Tabellenkeller tummeln. Andererseits verteidigen die Düsseldorfer (Platz 4), Kölner (Platz 6), Bonner (Platz 7) und Münsteraner (Platz 10) mit ihren guten Platzierungen den Stolz der NRW-Männer. Doch wie hat der Rest der deutschen Herren abgeschnitten? In unserer Klick-Show erfahren Sie es!

er war Aristophanes?

Im Auftrag des Männer-Magazins "Men’s Health" befragte das Stuttgarter Institut für Rationelle Psychologie bundesweit 7.900 Männer aus den 50 größten Städten Deutschlands und stellte ihnen Fragen aus neun Wissensgebieten. Diese Fragen waren mitunter ganz schön happig - so mussten die Test-Männer beantworten, wie viel Liter Blut der Mensch hat, was eine Bulle ist, wer Aristophanes war, weshalb der Wiener Kongress stattfand, wie eine Sammlung von Skulpturen heißt oder was man unter einem Kammerchor versteht. Aus den richtigen Antworten berechnete das Stuttgarter Institut dann den Bildungsquotienten der Männer - und der schwankt zwischen 96 Punkten beim typischen Oberhausener und 135 Punkten beim durchschnittlichen Hamburger.

Quelle: onunterhaltung.t-online.de/c/11/01/04/80/11010480.html


Die dümmsten Männer wohnen im Pott Karlchen_II
Karlchen_II:

So ein Quark...

 
15.05.07 18:15
#2
7900 Befragte aus 50 Städten - gibt dann so 160 pro Stadt.

Und damit will man statistisch signifikante Unterschiede ermitteln? Die Stndardfehler dürften so hoch sein, dass sich alles im Nirwana auflöst.


Aber nun gut - Men's Health. Dem Schwachsinn sind keine Grenzen gesetzt.  
Die dümmsten Männer wohnen im Pott etküttwieetkütt
etküttwieetkütt:

... und haben sich wahrscheinlich

 
15.05.07 18:24
#3
vor der Uni aufgestellt...
Die dümmsten Männer wohnen im Pott 2teSpitze

Wie sagt man doch:

 
#4
Doof f**kt gut!!!


MfG

Spitze


**************************************************

Je älter ich werde, desto größer wird die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können.



Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--