Deutschlandspiel: War der Schiri sauber?

Beiträge: 31
Zugriffe: 1.087 / Heute: 1
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? BRAD P007
BRAD P007:

Deutschlandspiel: War der Schiri sauber?

10
18.06.10 15:26
#1

Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? BarCode
BarCode:

Egal...

4
18.06.10 15:27
#2
Hauptsache Elfenbeinküste!
"Ob wenig oder mehr Staatstätigkeit – diese Frage geht am wesentlichen vorbei. Es handelt sich nicht um ein quantitatives, sondern um ein qualitatives Problem." Walter Eucken
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? Tiefstapler
Tiefstapler:

vielleicht eingeseift,

 
18.06.10 15:28
#3
aber sauber?
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? Mr_Blue
Mr_Blue:

Nee, aus zuverlässiger Quelle hab ich erfahren,

3
18.06.10 15:29
#4
dass er sich heut morgen nicht die Zähne geputzt hat.
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? WahnSee
WahnSee:

Vielleicht....

2
18.06.10 15:29
#5
...am besten Tornados auf Spanien. Das würde doch hier zum Board passen....:-)).

Ach so, er war ziemlich gelb....

BC: yepp!
Ich sehe was, was Du nicht siehst...
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? Slater
Slater:

wir haben auch schlecht gespielt

 
18.06.10 15:31
#6
0:1 geht in Ordnung. Schlagen wir eben Ghana, kein Problem.

Aber den Schiri merk ich mir... wenn der den Ante Sapina anruft... ziehe ich ihm die Ohren lang
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? BRAD P007
BRAD P007:

Mit viel Pech kann es sein, dass Dutscjhland

5
18.06.10 15:48
#7
sogar mit nächstem Sieg nicht weiterkommt.

Hängt alles von Ghana gegen Australien ab
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? Slater
Slater:

so ein Quatsch

3
18.06.10 15:51
#8
wenn wir Ghana schlagen, sind wir durch, basta
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? gifmemore
gifmemore:

das torverhältnis

 
18.06.10 15:55
#9
wird entscheiden.... gegen ghana muss ein möglichst hoher sieg her... noch besser wäre es natürlich, wenn australien gegen ghana gewinnen würde... das kann ich mir aber auch nicht so wirklich vorstellen.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? Mr_Blue
Mr_Blue:

wenn der direkte Vergleich zählt, dann nicht

 
18.06.10 15:57
#10
unbedingt. Wenn Australien alles verliert und wir gegen Ghana gewinnen, haben wir, Serbien und Ghana alle 6 Pkt. und dann müsste eine 3'er Tabelle gebildet werden. Wir sollten also mit 2 Toren Unterschied gegen Ghana gewinnen.

Weiss aber nicht genau ob der Modus bei dieser WM auch so ist.
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? BarCode
BarCode:

Erst zählt Torverhältnis,

3
18.06.10 15:59
#11
dann geschossene Tore, dann der direkte Vergleich...
"Ob wenig oder mehr Staatstätigkeit – diese Frage geht am wesentlichen vorbei. Es handelt sich nicht um ein quantitatives, sondern um ein qualitatives Problem." Walter Eucken
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? Suche_Namen
Suche_Namen:

#5

 
18.06.10 15:59
#12
tornados aber mit atombomben bestückt
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? BarCode
BarCode:

Hier

2
18.06.10 16:07
#13
www.dfb.de/index.php?id=509590

Vorrunde:

Die Vorrunde wird in acht Gruppen à vier Mannschaften nach dem Meisterschafts-System gespielt. Jede Mannschaft spielt einmal gegen jede andere Mannschaft in ihrer Gruppe. Die letzten zwei Spiele jeder Gruppe müssen gleichzeitig ausgetragen werden. Ein Sieg ergibt drei, ein Unentschieden einen und eine Niederlage null Punkte.

Die Rangliste jeder Gruppe wird wie folgt bestimmt:

(a) Anzahl Punkte aus allen Gruppenspielen;
(b) Tordifferenz aus allen Gruppenspielen;
(c) Anzahl der in allen Gruppenspielen erzielten Tore.

Wenn zwei oder mehr Mannschaften aufgrund der oben erwähnten Kriterien gleich abschneiden, wird ihre Platzierung aufgrund der folgenden Kriterien bestimmt:

(d) Anzahl Punkte aus den Direktbegegnungen der punktgleichen Teams in den Gruppenspielen;
(e) Tordifferenz aus den Direktbegegnungen der punktgleichen Teams in den Gruppenspielen;
(f) Anzahl der in den Direktbegegnungen der punktgleichen Teams in den Gruppenspielen erzielten Tore;
(g) Losentscheid durch die Organisationskommission für die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft.
"Ob wenig oder mehr Staatstätigkeit – diese Frage geht am wesentlichen vorbei. Es handelt sich nicht um ein quantitatives, sondern um ein qualitatives Problem." Walter Eucken
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? Calibra21
Calibra21:

Dummheit + Schiri waren die Gründe der Niederlage

4
18.06.10 16:09
#14
Dumm waren nahezu alle gelben Karten. Vor allem Klose´s Gelb-Rot. Er tritt gegen den Mitspieler, obwohl er weiss, dass er schon Gelb hat. Dazu auch noch im Mittelfeld - völlig unnötig. Dazu noch der verschossene Elfmeter. Der Schiri setzte dem ganzen noch die Krone auf, als er auf Stürmerfoul in den letzten Minuten entschied bei dem ein Serbe auf die Fußsohle von Gomez tritt...

Mund abwischen, Ghana putzen - aus die Maus. Wer weiss wofür die Niederlage noch gut war. 2001 verlor Bayern auch in Lyon mit 0:3 und wurde CL-Sieger.
www.wspa.de
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? Muppetshow
Muppetshow:

Ganz klar Poldi hats verkackt

3
18.06.10 16:25
#15
und der Schiri war der dreckiste den ich seit langem gesehen hab.

Wie meinte Kahn danach im Interview "Spielen wir hier Fussball oder Tennis"
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? lassmichrein
lassmichrein:

Der Schiri war ganz klar übermotiviert...

 
18.06.10 16:25
#16
Verständlich... Das erste bedeutende Spiel, das er (ver)pfeift... Da muss man schon vonsich reden machen... ;)
Shice Firewall *Grml*
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? lassmichrein
lassmichrein:

*g* Ich seh schon die morgige Bildzeitung vor mir

 
18.06.10 16:26
#17
Der Schiri mit gelben Tomaten auf den Augen..... *g*
Shice Firewall *Grml*
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? diabolo11
diabolo11:

Jeden Körperkontakt pfeifen

2
18.06.10 16:28
#18
ist schwachsinn,immerhin ist Fussball auch ein körperbetonter Sport!!
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? WahnSee
WahnSee:

# 17, neee, denke eher so etwas wie..

 
18.06.10 16:29
#19
....die Polen sind schuld....:-)).
Ich sehe was, was Du nicht siehst...
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? Eichi
Eichi:

Die gelben Karten waren nicht nur

 
18.06.10 16:31
#20
"Körperkontakt" sondern klares Foulspiel.

Klose hat damit sein Unvermögen gezeigt. Durch sein klares Foulspiel durch das wiederholte Hauen auf die Haxn, hat er verdient die rote Karte erhalten!
Wie du säst wirst du ernten
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? Nebelland2005
Nebelland2005:

Der Schiri hatte vorher nur

2
18.06.10 16:33
#21
im Frauenfussball gepfiffen. Das war ein Weichhörnchen
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? Calibra21
Calibra21:

@eichi

3
18.06.10 16:33
#22
Kloses Gelb-Rot war Unvermögen. Da gebe ich dir recht. Aber bei den anderen gelben Karten musste man nicht zwingend Gelb geben. Der Schiri war Spanier. Das erklärt so manches.
www.wspa.de
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? Nebelland2005
Nebelland2005:

das stimmt Calibra 21

 
18.06.10 16:35
#23
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? Eichi
Eichi:

Auf keinen Fall

3
18.06.10 16:51
#24
@calibra21, die gelben Karten waren alle gerechtfertigt.

Der Schiri wußte ganz genau, das wird ein hartes Spiel. Schließlich waren beide Nationen schon immer konfrontiert, zuletzt mit den Bomben auf Belgrad. Und für die Serben ging es um Alles oder Nichts. Die Serben sind ein kleines Volk und sehr fromm. Sie bekreuzigen sich mehrmals am Tag und beten. Das treibt eine gewisse Magie auf den Plan. Man hat gesehen, Podolski, der sichere Elfmeterschütze, wurde durch die serbischen Geister verhext. Und der polnischen Klose wurde liquidiert.
Wie du säst wirst du ernten
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? chartgranate
chartgranate:

Ja

 
18.06.10 17:22
#25
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? Harald9
Harald9:

wird Klose jetzt Papst

2
18.06.10 17:27
#26
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? kostoleni
kostoleni:

Wieder ein Amateurschiri -

2
18.06.10 17:44
#27
erkennt den USA ein glasklares Tor ab zum 3:2. Lächerlich!
Kniechen-Näschen-Öhrchen, das kann nicht jeder Affe!
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? BarCode
BarCode:

Das sagt einer der Serben:

2
18.06.10 17:45
#28
Neven Subotic: „Ich finde, der Schiedsrichter hat ein bisschen zu frei die Dinger verteilt. Das waren viele Fouls, die waren nicht gelb-würdig. Dass er eine zweite Gelbe gibt für so etwas, das ist nicht normal. Ich bin es nicht gewohnt, dass sie so harmlose Fouls mit Gelb ahnden.“

www.tagesspiegel.de/sport/fussball-wm2010/...piel/1862832.html
"Ob wenig oder mehr Staatstätigkeit – diese Frage geht am wesentlichen vorbei. Es handelt sich nicht um ein quantitatives, sondern um ein qualitatives Problem." Walter Eucken
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? kostoleni
kostoleni:

Bei aller Kritik am Schiri muss man auch

 
18.06.10 18:01
#29
festhalten, es war zu wenig Kreativität im Spiel - ein toller Pass in die Spitze (Özil auf Podolski, der den Ball blind ans Aussennetz drischt) reicht nicht. Gegenüber Poldiprinz war ich vor dem Turnier etwas skeptisch hinsichtlich seiner Torgefährlichkeit, Chancenverwertung. Bin leider in diesem Spiel bestätigt worden. Gerade bei dem relativ blinden Schuss aus spitzem Winkel ans Aussennetz war innen Müller frei - ein Klassespieler hätte den Ball nach innen gelupft auf Müller's Birne - et voila, das 1:1 wäre fällig gewesen.
Kniechen-Näschen-Öhrchen, das kann nicht jeder Affe!
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? BRAD P007
BRAD P007:

Ghana-Australien wieder so ein Frisör als Schiri

 
19.06.10 16:52
#30
:-((
Deutschlandspiel: War der Schiri sauber? Slater

Brad

 
#31
guckst Du das Spiel überhaupt?

Der Schiri (obwohl Italiener) ist klasse.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--