Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Talkforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 767  768  770  771  ...

Deutschlands Zukunft - der neue Thread :)

Beiträge: 24.058
Zugriffe: 1.778.448 / Heute: 877
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) Lucky79
Lucky79:

Wie wird sich Fr. Merkel dazu äußern...?

8
01.07.18 19:39
oder muss sich da nun Hr. Maas mit beschäftigen...
Der Erdogan treibt es langsam immer bunter....

Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) Qasar
Qasar:

Wenn sie wenigstens gut aussehen würde

9
01.07.18 19:58
aber sie ist einfach nur greislig-gruslig anzuschauen.
Einer gutaussehenden BKin mit einem souveränden internationalen Auftritt würde man so manche Lüge verzeihen, wenn sie im Sinne D's wäre. Aber sie reitet uns auch noch rein, ohne jede Not. Also hoffentlich ist die bald weg.
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) Qasar
Qasar:

Ist das so schwer zu verstehen

11
01.07.18 20:31
liebe dt. Qualtiätsjournalisten und ÖR Lügenbarone?

Es besteht ein grosser Unterschied zwischen:
-Zurückweisung von Migranten an der Grenze nach §18 Asylgesetz aus welchen Gründen auch immer (bereits registriert, bereits abgelehnter oder mehrfach Antragsteller, etc.) -> Seehofer s Forderung
-Umverteilung nach EU-Kriterien innerhalb der EU (was sowieso nicht funktioniert, siehe die Dementis der Ungarn, Tschechen, u.a.).  OHNE §18 Asylgesetz -> Merkel s Mantra: Alle reinlassen

siehe auch hier
www.faz.net/aktuell/politik/inland/...-csu-offen-15668865.html

Sicher kommt heute wieder die Frage an die CSU, ob sie denn wirklich die Groko auf s Spiel setzen wollen. Für die Sache selbst interessieren sie sich nicht, Es geht nur um den Machterhalt einer Person.
Das nennt man dann unabhängige Presse.
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) zombi17
zombi17:

Wenn man sich das Staatsfernsehen so anguckt,

13
01.07.18 21:08
kann man feststellen, im Moment ist die AfD nur Buhpartei Nummer 2, einen Rang verloren. Die ganz Bösen sind mittlerweile die CSU, sie werden zwar nicht Nazis und Populisten genannt(noch nicht) doch aber Brückeneinreisser, Spalter und Zerstörer.

Unsere merkelhörigen Staatsmedien sind wirklich mit nichts vergleichbar, sie klammern sich an jedem Strohhalm. Doch was mich ganz schwer beeindruckt, jetzt nicht bei Ariva, man kann zur Zeit Kommentare auf die Reise schicken, die waren noch vor wenigen Monaten undenkbar. Man muss die Deutlichkeit immer weniger mit Blumen verpacken, es geht fast alles durch.
Und es gibt kaum Widerworte, zumeist nur Zustimmung. Ein paar wie hier gibt es natürlich auch, doch in einem ganz anderen Verhältnis, vielleicht eins zu zehn pro Mediengöttin, die haben alle die Faxen dicke. Deshalb frage ich mich immer wie diese komischen Ergebnisse diverser Umfragen Zustande kommen. Ergebnis ist nicht gut, also veröffentlichen wir unser Wunschergebnis?
Die Rechtschreibfehler wurden extra für kiiwii eingebaut!
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) Lucky79
Lucky79:

Sie schützen die Kanzlerin....

9
01.07.18 21:17
und das schon fast mit heldenhaftem Mut....!

Egal was Merkel sagt, tut oder gerade aussitzt, sie lobpreisen es in einem
Anfall von Lobhudelei, der einem den Magen umdreht....!
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) Lucky79
Lucky79:

Aber der Gegenwind wird immer stärker...

10
01.07.18 21:42
oder sollte man schon "Sturm" sagen...?

Endlich übernehmen vernünftige, besonnene Politiker die Führung...
und keine Träumer...

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#19207

Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) Ananas
Ananas:

Eine bayrische Politikerkarriere

11
02.07.18 05:43

Vom Löwe aus Bayern zum Jammerlappen aus Berlin . Seehofer ist auf der richtigen Seite der Bundesstraße gefahren , nämlich „RECHTS“. Leider hat er nicht genügend Rückgrat gehabt um bis zum Wunschziel durchzuhalten.

Im Asylstreit bietet  Seehofer nun seine Funktionen als Innenminister und CSU-Parteichef an. Mir scheint es so, dass Merkel diesem Löwen aus Bayern die Luft  herausgelassen hat und sich wohl in den nächsten Tagen als „Löwenbändigerin“ präsentieren wird.

Sollte es dazu kommen, wird es in Bayern zum politischen Erdbeben kommen. Noch nie hat sich ein CSU-Chef – und dazu noch ein Innenminister für ganz Deutschland - so plätten lassen wie evtl. Seehofer. Dieses evtl. „Abservieren „ einer bayrischen Persönlichkeit wird den bayrischen Stolz „Mia san Mia „ einen Jahrhundertschlag versetzen.

Nur 100 Tage nach seiner Berufung zum Innenminister von Deutschland ist der Traum von mehr Sicherheit in Deutschland und sichere Grenzen – und weiß ich noch was – zusammengebrochen. Seehofer scheint zu kapitulieren während Merkel ihre verwirrte Politik fortsetzen kann. Die  AFD wird das freuen, zum einen wird die Landtagswahl in Bayern ein riesengroßer Erfolg für das konservative  „Original“  werden und zum anderen bleibt der AFD Bundesweit Merkel als sogenanntes „Feindbild“ erhalten.

Wie sagt der Volksmund so schön: Wenn zwei sich streiten freut sich der Dritte“ .
Ja, ja, im Volk liegt viel Wahrheit, ein andrer Spruch trifft auch auf Seehofer zu :“ Wer den Mund zu voll nimmt, muss sich nicht wundern,wenn er sich dabei mitunter die Zunge verbrennt.

Wie dem auch sei, ob die Koalition diesen Druck und die Ankündigung von Seehofer aushält , das werden wir in den nächsten Tagen erleben. Was für ein Regierungsdilemma nach 3 Monaten Regierungskoalition und nach 9 Monaten Bundestagswahl sehen die Bürger auf einen politischen Scherbenhaufen. Egal wo der Bürger auch hin schaut, weit und breit werden seine Augen sich an unfähigen CDU/CSU und SPD – Politiker weiden können, denn die SPD lebt vollkommen zurückgezogen, es sei denn Nahles macht mal den Mund auf und sagt etwas was keinen interessiert.

Zitat :

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat seinen Rücktritt angeboten. Außerdem hat er auch seinen Rückzug als CSU-Parteichef in der Sitzung des Parteivorstandes und der Bundestagsabgeordneten in München verkündet. Seehofer ist erst seit knapp 100 Tagen in der großen Koalition Bundesinnenminister, seit 2008 ist er CSU-Chef. Zitat Ende.

www.zeit.de/politik/deutschland/2018-07/...parteichef-zurueck

Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) zombi17
zombi17:

Moin Moin, liebe Sommertheatergenießer

13
02.07.18 06:50
Ich persönlich finde die ganze Situation köstlich, das ist meinem sonnigen Humor geschuldet.
Die AfD wollte treiben und jagen, nicht mal das wird ihnen gegönnt, sie machen es selber.
So wie es ausschaut,  wird Seehofer erstes Opfer seiner selbst angezettelten Palastrevolution.
Lieber wäre mir gewesen das Madame ihn feuert, doch so geht es auch.
Das muss man sich einmal vorstellen, in der Sache geben viele CDUler dem Horst recht, wie auch große Teile der Bevölkerung, doch die Art wie er es durchsetzen wollte stößt bei ihnen sauer auf.
Wem sind sie verpflichtet, dem Wähler oder ihrer Eitelkeit?
Ohne sein Vorgehen in dieser Art befänden wir uns immer noch in Merkelrößchens hundertjährigen Schlaf.
Prinz Horst der Letzte hat sie wachgeküsst, leider folgt daraus keine Liebeshochzeit mit großen Tam Tam.
Doch wer will schon Hochzeit, großes Tam Tam alleine ist doch auch ganz nett.
Noch nie wurde ein Sommerloch so ausgezeichnet gefüllt, ein unbedingtes Muss für Liebhaber großer Tragödien. Im Fortlaufen dieser Geschichte wird hoffentlich auch bald ein drachentötender und gut aussehender Siegfried auftauchen, einer dem alle Frauenherzen zu Füße liegen. Er wird dann gerne gegen Miss Alternativlos eingetauscht.
Lassen wir uns überraschen, der Sommer hat gerade erst begonnen.
Ich kann mir gut vorstellen, dass frühe Ausscheiden der Mannschaft ist den Protagonisten aus verschiedenen Gründen nicht genehm. Nichts was vom großen Kino ablenkt, so ein Pech aber auch.
Die Rechtschreibfehler wurden extra für kiiwii eingebaut!
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) Ananas
Ananas:

Europa macht die Grenzen dicht

14
02.07.18 07:03

– mit oder ohne Merkel. Mir wäre es lieber, wenn wir die Zukunft ohne Merkel gestalten.

Merkel und die „guten Europäer“ stehen in der Flüchtlingspolitik für Versagen und Spalten, die „bösen Nationalisten“ stehen für eigene Identität und Fortschritt.

Wenn wir nur die Zuwanderer in Deutschland bzw. in Europa reingelassen hätten, die wir wirtschaftlich und sozial verkraften, dann würde es kein Flüchtlings- und Migrationsthema geben. Dazu hätte man nur Kriegsflüchtlingen aus Syrien eine begrenzte Aufenthaltsgenehmigung  ausstellen dürfen, aber auch nur denjenigen, die einen Nachweis erbringen konnten. Einen Nachweis  durch glaubhafte Zeugen oder durch „Ausweispapiere“.

Das eigentliche Chaos wurde zweifelsfrei durch Merkel und ihre humane Anwandlung hervorgerufen, eine Anwandlung an der möglicherweise Europa zerbricht und Deutschland in ein Marathonwahljahr stürzt.


Zitat :

Die Migration beherrscht die europäische Politik im scheinbaren Kampf zwischen guten Europäern und bösen Nationalisten. Dabei haben beide Lager dasselbe Ziel – das Schliessen der EU-Aussengrenze. Nur ehrlich sagen wollen das die Europäer nicht.Zitat Ende.
www.nzz.ch/meinung/...n-dicht-mit-oder-ohne-merkel-ld.1397353

(Verkleinert auf 58%) vergrößern
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) 1062559
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) Ananas
Ananas:

Über Facebook und Co. läuft ein perfider

13
02.07.18 07:40

Handel mit Ausweispapieren. Auch der Handel mit Bank- und Krankenkassenkarten läuft recht gut und profitabel. Natürlich,  „Auch Terrorverdächtige missbrauchten deutsche Ausweise“.

Wo leben wir eigentlich? Da finden Endlosverhandlungen über Flüchtlings- und Asylpolitik in Deutschland und in der EU statt, da haben wir den BAMF-Skandal noch an der Backe, weil sich die gänzliche Aufklärung wegen der Asyldebatte verzögert und immer noch keine Entscheidung – ob ein Untersuchungsausschuss zu bilden ist – getroffen wurde, doch der Handel mit wertvollen Papieren läuft und läuft und läuft.

Wer diesen Bericht liest muss doch vom Glauben an unserem sogenannten Rechtsstaat abfallen. Was kriegen wir überhaupt noch gebacken, wenn Menschen die ANGEBLICH aus Not , Hunger und Krieg geflüchtet sind, einen erträglichen Handel mit Ausweispapieren und mit Bank- und Krankenkassenkarten weiterhin führen können.

Natürlich ist das, gesehen an den vielen Flüchtlingen die zu uns kamen eine Minderheit. Doch diese kriminellen Händler schaden allen Flüchtlingen. Sie handeln Rücksichtslos und ihnen ist es wohl vollkommen egal, dass sie gegen das Gesetz ihres Gastlandes verstoßen.

„Nach Angaben des Bundesinnenministeriums stellte die Bundespolizei im vergangenen Jahr 554 Fälle fest (2016: 460), in denen echte Dokumente zur unerlaubten Einreise nach Deutschland genutzt wurden. Davon stammten 100 Dokumente aus Deutschland, 99 aus Italien und 52 aus Frankreich, gefolgt von Schweden, Griechenland und Belgien. „

Wenn man sich nicht auf eine konsequente Abschiebung einigen kann, dann wird dieser Handel weiter florieren.
Zitat
Flüchtlinge verkaufen deutsche Ausweise und Papiere im Internet
Die Bundespolizei warnt vor einem florierenden Handel mit deutschen Ausweisen im Internet. Vor allem in Griechenland würden Papiere anerkannter Asylbewerber angeboten, die den Empfängern die Einreise nach Deutschland erleichterten - darunter auch Terrorverdächtige.Zitat Ende.
www.stern.de/panorama/gesellschaft/...m-internet-7945350.html

Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) boersalino
boersalino:

Beelzebub mit Teufel austreiben?

10
02.07.18 07:44
Scheitert Merkel, dann wird Orbán salonfähig.

www.spiegel.de/politik/deutschland/...scheitern-a-1215458.html

Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) noidea
noidea:

Merkel Deutschland

11
02.07.18 08:03
Gefährder geniesst Schutzstatus in Deutschland !

www.bild.de/politik/inland/abschiebung/...-56181452.bild.html
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) waschlappen
waschlappen:

Bravo CSU...

9
02.07.18 08:09

... Ihr seids aufm richtgen Weg. Merkel samt Anhang in die Wüste zu schicken!

Treffen von CDU und CSU nach Rücktrittsangebot von Seehofer

BERLIN/MÜNCHEN. In einem Spitzengespräch will der deutsche Innenminister die Schwesterpartei am Montag zum Einlenken im unionsinternen Asylstreit bewegen.

www.nachrichten.at/nachrichten/politik/...hofer;art391,2939454

(Verkleinert auf 70%) vergrößern
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) 1062574
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) waschlappen
waschlappen:

Gewerkschaft wettert gegen Markus Söder

10
02.07.18 08:16

HEUTE STARTET NEUE GRENZPOLIZEI

München/Passau – Montag weiht Ministerpräsident Markus Söder (51) mit Innenminister Joachim Herrmann (61, beide CSU) die neue bayerische Grenzpolizei ein. Doch hinter den Kulissen brodelt es. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) in der Bundespolizei kritisiert das Vorhaben scharf!

www.bild.de/regional/muenchen/...en-soeder-56178586.bild.html

Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) waschlappen
waschlappen:

Migranten überweisen 17,7 Milliarden aus ....

18
02.07.18 08:21

Migranten überweisen 17,7 Milliarden aus Deutschland

Die Geldüberweisungen von Migranten und Flüchtlingen an ihre Angehörigen zu Hause sind erheblich gestiegen. Die Summen sind weit höher als die staatliche Entwicklungshilfe. Experten streiten über die Auswirkungen.

www.faz.net/aktuell/politik/inland/...eutschland-15668700.html

Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) waschlappen
waschlappen:

Deutschland: Die letzten Tage der Union?

10
02.07.18 08:25

Die Zukunft der Regierung wird am Sonntag in München entschieden. Die CSU riskiert im Streit mit Merkel alles: die Koalition in Berlin, die Absolute in Bayern – und den Job ihres Parteichefs.

diepresse.com/home/ausland/aussenpolitik/...en-Tage-der-Union

Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) waschlappen
waschlappen:

I hope!

4
02.07.18 08:27
de.wikipedia.org/wiki/I_Hope
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) Lucky79
Lucky79:

#19216 zumal davon die Schlepper bezahlt werden.

15
02.07.18 08:36
ganz toll, Deutschland macht sich meiner Ansicht nach zum
Unterstützer der Schlepper wie z.B. Boko Haram, IS und andere Konsorten...
Diese können sich davon wieder Waffen kaufen u. den internationalen Terrorismus fördern...
und weiter Terror in Afrika betreiben, der zu noch mehr Fluchtbewegung führen wird.
Diese Terroristen setzen eine Art Migrationswaffe ein, um Europa zur Strecke zu bringen.

Nicht umsonst läufts bei WesternUnion sehr gut...


Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) derFranke
derFranke:

Lügen Lügen nichts als lügen

13
02.07.18 08:47
Merkel meldet 14 Staaten  
Drei EU-Länder dementieren Flüchtlings-Deal mit Merkel

deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/

diese Frau und klebt sie noch so muss weg!
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) Ananas
Ananas:

Es sieht nicht gut aus in Bayern

13
02.07.18 08:50

CSU ohne absolute Mehrheit – AfD erstmals zweitstärkste Kraft. Wie ich schon in meinem Posting # 19208 schrieb: „Wenn zwei sich streiten freut sich der Dritte“  
Die AFD profitiert vom Gezänk der beiden christlichen Parteien und steht nun mit 14 % in Bayern glänzend da, ist also zweitstärkste Kraft im Freistaat. Alle anderen, außer die CSU, dürfen sich dahinter anstellen.
Was wir im Augenblick in Deutschland erleben und dulden müssen gleicht einem Tollhaus. Wenn Merkel den Seehofer Horst entlässt könnte es zu einem „christlichen Bruch“ kommen, ob das dem Herrn gefallen wird ? Eine andere Option wäre, Merkel stellt die Vertrauensfrage. Doch dazu gehört Mut ! Ob sie es darauf ankommen lässt wage ich zu bezweifeln.
Herr Meuthen von der AFD hat dazu „seine Meinung“.
Zitat:
Liebe Leser, was sich in der Regierung unseres Landes derzeit abspielt, spottet jeglicher Beschreibung. Die Dame im Kanzleramt versucht mit allen Mitteln, ihren Innenminister daran zu hindern, einen (kleinen!) Teil des an der deutschen Grenze seit vielen Jahren unverändert geltenden Rechts endlich wieder umsetzen zu lassen.
Sie tut dies, um zu verhindern, dass die größte ihrer Fehlentscheidungen (und derer gab es wahrlich viele) wenigstens zu einem kleinen Teil korrigiert wird.Sie ist nicht fähig zu erkennen, dass sie sich auf einem verhängnisvollen Irrweg befindet.
Wäre es nur ihr persönlicher Irrweg, so wäre dies ohne jeglichen Belang. Es ist aber nicht nur ihr persönlicher Irrweg. Ganz im Gegenteil: Merkel hat unser gesamtes Land unter Aufbürdung ungeheurer Lasten mit auf diesen Weg verpflichtet.
Und sie geht diesen Weg in atemberaubender Halsstarrigkeit, ganz egal, welche Spaltungen sie auf allen Ebenen unseres Vaterlandes, ja sogar ganz Europas verursacht.
Dass sie Europa gespalten hat, wurde in den letzten Tagen erneut eindrucksvoll deutlich: Mehrere Länder meldeten sich unter Protest zu Wort, mit dem Hinweis, sie hätten dem Flüchtlings-Abkommen, anders als von Frau Merkel behauptet, überhaupt nicht zugestimmt. Das sind Vorkommnisse, die früher, als deutsche Kanzler noch für seriöse Politik standen, schlicht undenkbar waren.Zitat Ende.
www.facebook.com/Prof.Dr.Joerg.Meuthen/...?type=3&theater



www.welt.de/politik/deutschland/...lmedia.facebook.shared.web

(Verkleinert auf 82%) vergrößern
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) 1062586
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) zombi17
zombi17:

Ich will ja nicht unken,

13
02.07.18 09:02
doch da die CSU nun eh spürt was es heißt eine Buhpartei zu sein, kann sie auch gleich Nägel mit Köpfen machen, sich von der ewig zankenden Schwester trennen und sich dieses mal einen Bruder nehmen.
Einen der auf ähnlicher Wellenlänge sendet und die gleichen Ziele hat.
Somit wäre die CSU sofort bundesweit aufgestellt, zumindest mitaufgestellt.
Sie wären die larme Ente los und könnte eine Menge für Deutschland tun, im Sinne der länger hier Lebenden. Die Fronten wären dann eindeutig geklärt und der Bürger entscheidet per Wahl was er davon hält. Man sagt uns ja immer wieder, wir sollen keine Angst vor Veränderungen haben und Neuerungen wohlwollend entgegen sehen, dann machen wir das doch einfach mal, ich bin dabei.
Die Rechtschreibfehler wurden extra für kiiwii eingebaut!
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) mannilue
mannilue:

Bedienungsanweisung für Regierende

12
02.07.18 09:12
„Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde."

Man läd keine Gefährder ein und unterstützt die auch noch....
https://www.focus.de/politik/deutschland/...otivation_id_8700369.html

So geht das richtig...siehe Filmchen ! Schaden von ihm wenden....
Hat sich seit tausenden an Jahren bewährt!


Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) Ananas
Ananas:

Fazit: Deutschland steuert auf einen Supergau zu !

14
02.07.18 09:17

Ohne jegliche Schadenfreude aber mit viel Genugtuung stelle ich fest, ohne die AFD wäre es nie zum Streit zwischen CDU und CSU gekommen. Das mögen die Medien anders sehen, doch darauf lege ich als Bürger dieses schönen Landes keinen Wert.

Der Grund, dass die CSU in Bayern einen harten Kurs fährt, liegt an dem enormen Wählerstimmenverlust der CSU. Erst getrieben von der konservativen AFD holte Seehofer den „Asylhammer“ raus, wobei ich sagen muss, recht hat er, wer als Asylsuchender in einem anderen EU-Land registriert wurde sollte das nicht auch noch in Deutschland  tun.

Seehofer sah sich durch die AFD zum Handeln gezwungen. Viel zu lange schon kommen Asylsuchende nach Deutschland, die anderswo schon registriert sind , aber sich hier ein besseres Leben auf Grund unseres liberalen Sozialsystems erhoffen. Recht haben diese Asylsuchende, das deutsche Sozialsystem ist in Europa konkurrenzlos, doch sie dürfen dieses Recht nicht bekommen.

Merkel hat nach dem Zusammentreffen in Brüssel, außer Pseudo-Maßnahmen, nichts geliefert. Diese dort getroffenen Maßnahmen sind reine Nebelkerzen, nicht mehr und nicht weniger. Wann will man eigentlich was umsetzen? Jeder der die europäische Bürokratie kennt weiß, dass so eine Umsetzung wenn sie dann auf dem Papier steht, Jahre dauern kann. Doch was passiert in der Zwischenzeit, wenn immer noch Asylsuchende mit Mehrmals-Registrierungen in Deutschland einreisen? Der Andrang wäre dermaßen groß, dass hier die Verwaltung zusammenbrechen würde. Ich möchte an dieser Stelle nur an den BAMF-Skandal erinnern, ein Skandal der immer noch nicht geklärt ist.

Die Vereinbarungen die in Brüssel getroffen wurden sind nichts wert, es sind lediglich „Lippenbekenntnisse „ ohne Nachhaltigkeit. Ich finde es reichlich unverschämt, dass Merkel von 14 Staaten spricht obwohl 3 der 14 schon dementiert haben. Eine weitere Merkelsche Unverschämtheit ist, dass Merkel und die EU Ungarn, Polen und Tschechien noch nicht mal informell eine Zusage abgerungen hat. Das muss doch für Merkel peinlich sein und kommt einem PR-Gau gleich.

In ihrem „Sommerinterview“ nahm sie dazu keine Stellung, auf konkrete Fragen von Bettina Schausten antworte Merkel ständig ausweichend und diffus. Eine Kanzlerin, die sich auf die gestellte Fragen nicht konzentrieren kann um sie korrekt zu beantworten ist es einfach nicht wert ein 80 Millionen Volk zu regieren.

Mit welchen Unwägbarkeiten , mit welchen diffusen Regierungsentscheidungen müssen wir noch rechnen, wenn Merkel Kanzlerin in Deutschland bleibt. Auf Grund von Alternativlosigkeit denke ich, im Fall dass Merkel die Vertrauensfrage stellt, wird sie weiterhin Bundeskanzlerin bleiben. Schäuble wäre in seinem Alter keine Alternative für mich. Ich bedaure, alle andere haben nicht die notwendige Qualifikation um und durch diese schweren Zeiten zu führen. Merkel hat mehrmals bewiesen, dass auch sie diese Qualifikation nicht hat.

Wenn wir uns weiter an „Schönrednern“ halten, sie als unsere Heilsbringer sehen, werden diese Zeiten noch schlimmer werden als sie es ohnehin schon sind.

Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) 1062592
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Deutschlands Zukunft - der neue Thread :) bigfreddy
bigfreddy:

In Deutschland fehlen 1,1 Mio. Wohnungen

14
02.07.18 09:44
Und dann werden  immer noch  mehr Menschen per Familenzuzug ins Land geholt.
Hier schon hätte sich die CSU bei den Koalitionsverhandlungen massiv dagegen aussprechen müssen. Jetzt ist der Zug längst abgefahren.  

Seite: Übersicht ... 767  768  770  771  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--