Deutschland: Wo es am sichersten ist

Beiträge: 2
Zugriffe: 165 / Heute: 1
Deutschland: Wo es am sichersten ist Top1
Top1:

Deutschland: Wo es am sichersten ist

 
20.08.07 08:34
#1
Leben in den südlichen Bundesländern laut Studie sicherer

Berlin (AFP) - In den Bundesländern im Süden Deutschlands lebt es sich besser: Bayern und Baden-Württemberg bieten ihrer Bevölkerung das höchste Maß an Sicherheit, wie die Bertelsmann Stiftung unter Verweis auf eine neue Studie mitteilte. Demnach sind die Bürger in diesen beiden Ländern weniger durch Armut und Kriminalität bedroht als im Rest der Republik. In der Studie "Die Bundesländer im Standortwettbewerb" werden neben der "Sicherheit" auch die Bereiche "Einkommen" und "Beschäftigung" unter die Lupe genommen.

Im Bereich "Sicherheit" zeigt die Reihenfolge, dass der Süden und Südwesten Deutschlands in punkto Kriminalitäts- und Armutsbekämpfung deutlich erfolgreicher ist als die nördlichen Bundesländer. In der Berechnung der Bertelsmann Stiftung liegen neben Bayern und Baden-Württemberg auch Thüringen, Rheinland-Pfalz, Hessen und das Saarland im grünen Bereich. Als einziges Nordlicht konnte sich Niedersachsen in die Spitzengruppe schieben.

Im Mittelfeld liegen Sachsen, Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern. Im roten Bereich befinden sich die Stadt-Staaten Hamburg, Berlin und Bremen.

Im Bereich "Beschäftigung", mit den beiden Zielgrößen Erwerbstätigkeit und Arbeitslosigkeit, konnte den Angaben zufolge Hamburg seine Spitzenposition behaupten. Auf den weiteren Plätzen im grünen Bereich folgen Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Bremen, das Saarland, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen. Im Mittelfeld liegen Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Die Schlussgruppe wird von den ostdeutschen Ländern Sachsen, Thüringen, Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern gebildet.

Im Bereich "Einkommen", der aus dem Bruttoinlandsprodukt pro Kopf und dem Wirtschaftswachstum gebildet wird, liegt Hamburg weit vorn. Zur Spitzengruppe gehören Bayern, Baden-Württemberg, Bremen und das Saarland. Im Mittelfeld liegen Hessen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein. Bei Thüringen, Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern steht die Ampel auf Rot.

Besonders erfolgreich entwickelte sich im Bundesländer-Vergleich das Saarland. Es liegt für alle Zielgrößen im grünen Bereich. Im Zeitraum zwischen 2004 und 2006 habe das Saarland mit rund 2,5 Prozent das stärkste Wirtschaftswachstum vorzuweisen, hob die Bertelsmann Stiftung hervor. Auch die Erfolge am Arbeitsmarkt können sich sehen lassen: Unter allen Bundesländern liegt es mit einer Erwerbstätigenquote von 72,4 Prozent auf dem sechsten Platz

Deutschland: Wo es am sichersten ist Grinch

Klar man kann hier in Bayern mit

 
#2
SICHERHEIT davon ausgehen, dass die Bullen mit dem Blitzer an der nächsten Ecke stehen. Aber wehe es gibt irgendwo Haue, dann sind sie immer grad am anderen Ende der Stadt. Und die Zentralisierung der Leitstellen dient wohl eher dazu alle Polizisten zu informieren wo grade nichts passiert. Weil wenn nichts passiert ist das ja schliesslich verdächtig. Scheiss Polizei-Staat!


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--