Deutschland dreisteste Heuchlerin

Beiträge: 4
Zugriffe: 427 / Heute: 1
Deutschland dreisteste Heuchlerin Libuda
Libuda:

Deutschland dreisteste Heuchlerin

 
28.09.10 00:30
#1
ist in meinen Augen die nachstehende Dame, die ausgerechnet stellvertretende Vorsitzende von Transparency International –Deutschland e.V. ist und gleichzeitig in höchst unständiger Weise unfähigen Bängstern Millionen auf Kosten der deutschen Steuerzahler in den Hintern schiebt.

www.hyporealestate.com/pdf/CV-Wedel-_deutsch-August_2009.pdf
Deutschland dreisteste Heuchlerin Libuda
Libuda:

Transparceny scheint von Finanzterroristen

 
28.09.10 00:44
#2
unterwandert zu sein, wie mehr als die halbe Welt auch. Da ist schon erfreulich, was ein FDP-Abgeordneten sagt, dessen Partei man das gar nicht zutraut, was aber durchaus zum Bekenntnis eines echten Liberalen jenseits von Westerwelle und anderen Schmieren- und Filzgerten gehört:

"Der Vorsitzende des Finanzmarktgremiums des Deutschen Bundestags, Florian Toncar (FDP), wirft der Regierung Versäumnisse bei der Boniregelung vor. "Jedem Arbeitnehmer in Deutschland wird Lohnverzicht abverlangt, wenn sein Unternehmen in einer schweren Krise steckt. Es kann nicht sein, dass normale Banker eine Sonderbehandlung bekommen. Banker, die ihren Arbeitsplatz dem Steuerzahler verdanken, müssen an der Sanierung beteiligt werden", sagte er der FTD."

www.ftd.de/politik/deutschland/...n-boni-kuerzen/50175286.html
Deutschland dreisteste Heuchlerin Kronios
Kronios:

Libuda: aus 1 sehe ich die in den Arsch

 
28.09.10 00:55
#3
geschobenen Millionen nicht..

DU verkennst das Prob: unfähige Politiker werden Aufseher von Banken.. die können das nicht.. zwar gibt es ein KontrAG.. aber das wird dann gegen Politiker nicht angewandt..
Das grösste Ärgernis, das man haben kann...
...ist man selbst!
Deutschland dreisteste Heuchlerin Libuda

Das sagt doch eigentlich alles, Kronios

 
#4
Dr. Hedda von Wedel
Mitglied des Aufsichtsrats der Hypo Real Estate Holding AG, München


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--