++Deutschland befindet sich bald im Krieg!++

Beiträge: 20
Zugriffe: 612 / Heute: 1
++Deutschland befindet sich bald im Krieg!++ nochmal
nochmal:

++Deutschland befindet sich bald im Krieg!++

4
16.01.08 20:14
#1
Bundeswehr vor Kampfeinsatz - Regierung prüft Marschbefehl

Die Bundeswehr steht vor einer gefährlichen Mission. Deutsche Soldaten sollen voraussichtlich im Norden Afghanistans eine Kampftruppe stellen.

Weiter geht es hier:

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,529003,00.html


Die moralische Festigkeit vom User kiiwii gab immer Anlass zu Zweifeln!

Zitat:

www.ariva.de/...tigkeit_des_Gesuchten_t312875?pnr=3820007#jump3820007
++Deutschland befindet sich bald im Krieg!++ gruenelinie
gruenelinie:

Nix Neues,wie tagtäglich bei ariva.

 
16.01.08 20:21
#2
++Deutschland befindet sich bald im Krieg!++ nochmal
nochmal:

Na das stimmt so nicht!

 
16.01.08 20:27
#3
Bisher war es ein Freidenseinsatz und troz aller Behauptungen wurde das wohl hauptsächlich dort gemacht. klar es gibt das KSK, welches wohl nur zum kämpfen dort ist, aber hauptsächlich glaube ich schon das Deutschland sich aus dem Krieg rausgehalten hat. Das wird auch zu neuen Anschlägen in Deutschland führen. Falls es in Deutschland jemals so einen Anschlag wie London oder Madrid geben wird, wird der Herr Schäuble kompelt freie Hand bekommen und davor habe ich dann schon Angst.
Die moralische Festigkeit vom User kiiwii gab immer Anlass zu Zweifeln!

Zitat:

www.ariva.de/...tigkeit_des_Gesuchten_t312875?pnr=3820007#jump3820007
++Deutschland befindet sich bald im Krieg!++ Pate100
Pate100:

doitsche Panzer rollen wieder:-)

 
16.01.08 20:28
#4
nur ham die sich glaub ich verfahren?! was zum Henker machen die da?

Ach scheiße ich Vergaß, wir wollen den Afghanen doch die "Demokratie" bringen.
lol die nächste Generation wird nur ungläubig mit den Kopf schütteln und fragen
wie man auf so nen schwachsinn kommen konnte.

eigentlich ist das ziemlich lustig...deutsche Soldaten für ne komische Demokratie
am Arsch der Welt ähm Afghanistan.
++Deutschland befindet sich bald im Krieg!++ DeathBull
DeathBull:

Da können die Wichser ja schon mal die Sperrgitter

 
16.01.08 20:33
#5
vom Bundeskanzleramt ölen
++Deutschland befindet sich bald im Krieg!++ 3901075cyborg.namedecoder.com/webimages/edox-alien.png" style="max-width:560px" >
Es gibt Freuden im Leben, die sich mit nichts anderem vergleichen lassen. Momente, in denen man spürt, daß es eine höhere Macht geben muß. Wenn die Zeit in der Unendlichkeit stehen zu bleiben scheint und man aus der Ferne die lieblichen Engelschöre zu vernehmen meint. DIe allerhöchste dieser Freuden ist die Perfektion. Beizuwohnen, wie ein Handwerker seine ganze Geschicklichkeit einsetzt um sein Werk zu vollbringen ist für mich die gesegnetste dieser Freuden. Die Lichtstrahlen eines Schweißbrenners vermögen meine Äuglein zum leuchten zu bringen wie kein noch so erlesener Wein dieser Erde. Ist das Werk des Schaffenden vollendet, spüre ich die ganze Wärme, die von dem Geleisteten ausgeht. Völlig vom Glück durchsetzt kann ich mich dann abends zur Ruhe legen und meine innere Stimmt sagt mir, daß es gut war, was ich erbracht habe.
++Deutschland befindet sich bald im Krieg!++ johannah
johannah:

Was haben sich die GI´s wohl gedacht,

5
16.01.08 21:08
#6
als sie 1945 den Auftrag bekamen der "Nazideutschen" Demokratie beibringen zu müssen?

MfG/Johannah
++Deutschland befindet sich bald im Krieg!++ pomerol
pomerol:

so ist es

 
16.01.08 21:10
#7
++Deutschland befindet sich bald im Krieg!++ Depothalbierer
Depothalbierer:

hach,johann,immer noch nicht gecheckt?

 
16.01.08 21:16
#8
doitschland war damals komplett besiegt völlig unter militärischer kontrolle und total im arsch und hatt 20 o.25 mio tote auf dem gewissen.
es gab noch keine hi-tech-waffeln, wie schickes scharfschützengewehr mit zielpunktp.
usw.

die afghanen wurden erst von den russen,dann von den amis und nun von der"uno" verarscht und sie sind kein volk,welches mio menschen auf dem gewissen hat.

deshalb sind sie moralisch im recht und werden auch diesmal eine besatzung ihres landes auf dauer verhindern.

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
++Deutschland befindet sich bald im Krieg!++ johannah
johannah:

Depothalbierer, dein #8 habe ich nicht verstanden

 
16.01.08 21:27
#9
Ich wollte eigentlich nur sagen, daß mann manche Gesellschaften zu ihrem Glück offensichtlich zwingen muß.

MfG/Johannah
++Deutschland befindet sich bald im Krieg!++ Depothalbierer
Depothalbierer:

hab ich mir gedacht.

 
16.01.08 21:32
#10
auf diese art glück können die afghanen verzichten und sie werden es auch.

wieso bringen die amis eigentlich nicht endlich sau-arabien die demokratie??

das kontrollieren die doch eh schon durch ne marionettenregierung.

wäre doch da wesentlich einfacher,oder?

++Deutschland befindet sich bald im Krieg!++ johannah
johannah:

zu#10. In Katar dürfen Frauen Auto fahren und

 
16.01.08 22:11
#11
unverschleiert durch die Gegend laufen.

Im Iran hat kürzlich eine Frau!! die nationale Rallymeisterschaft gewonnen. Ihre einzige Auflage war ein Kopftuch unter dem Helm tragen zu müssen.

In Deutschland gibt es immer mehr Menschen, die vom Islam zum Christentum konvertieren.

Aus meiner Sicht sind es nette Beispiele dafür, daß persönliche Freiheiten auch in der islamischen Welt möglich sind.

MfG/Johannah



++Deutschland befindet sich bald im Krieg!++ Pate100
Pate100:

johanna zu ihrem Glück zwingen?

 
16.01.08 22:19
#12
wie die Vietnamesen, Somalier, Nicaraguaner(durch die contras), Iraker,
wie in honduras oder el salvator, wie die Indoneser(durch suharto) oder
in Chile durch(Pinochets)? alles Musterdemokraten unterstützt durch die USA
oder eben bekämpft. Schon für diese Verbrechen gegen die Menschheit hat die
USA jede Strafe verdient. Mögen die amis im Irak und Afghanistan mit allen
mittel bekämpft und vernichtet werden. Sie haben es tausendfach verdient!!!

++Deutschland befindet sich bald im Krieg!++ Pate100
Pate100:

Indonesien

 
16.01.08 22:31
#13
lang lebe die Demokratie. Die USA ist einer der hauptschuldigen für den Massen
mord von hunderttausenden.


Offenbar hat die Regierung in Washington ein kurzes Gedächtnis. Hier ein paar Fakten zur Erinnerung: Im Dezember 1975 marschierte Indonesiens Armee in Ost-Timor ein, dessen Bevölkerung gerade die Unabhängigkeit von den portugiesischen Kolonialherren erklärt hatte. Innerhalb von fünf Jahren wurden dort mehr als 200.000 Menschen - das waren fast ein Drittel der Einwohner - getötet. Die Invasion fand nur wenige Stunden nach einem Treffen zwischen US-Präsident Gerald Ford, seinem Außenminister Henry Kissinger und General Suharto in der indonesischen Hauptstadt Jakarta statt. Während die internationale Gemeinschaft protestierte, verdoppelte die US-Regierung die Militärhilfe für Indonesien und hinderte die Vereinten Nationen daran, wirksam gegen Suharto aktiv zu werden.

Von 1975 bis zum Unabhängigkeitsreferendum in Ost-Timor 1999 setzten die Vereinigten Staaten ihre militärische Unterstützung fort und lieferten Waffen im Wert von mehr als einer Milliarde US-Dollar. Alles - von F-16-Kampfflugzeugen über Militärhubschrauber bis zu M-16-Sturmgewehren - wurde eingesetzt, um Opposition in Ost-Timor und in ganz Indonesien zu unterdrücken. Aber Washington sah den Waffen-Deal als Schlüssel für gute Beziehungen zu Indonesien an. Das US-Außenministerium stellte Indonesien nämlich als strategischen Verbündeten Washingtons, als Bollwerk gegen den Kommunismus dar, und betrachtete das Land auch als Quelle billiger Arbeitskräfte und Rohstoffe sowie als Markt für US-Produkte. Der damalige Vorstandsvorsitzende von Coca-Cola, Donald R. Keough, ging 1992 sogar so weit zu erklären: "Wenn ich an Indonesien denke - ein Land am Äquator mit 180 Millionen Einwohnern, einem Durchschnittsalter von 18 Jahren und dem muslimischen Gebot, keinen Alkohol zu trinken -, dann fühle ich mich, als wüsste ich, wie der Himmel aussieht."

++Deutschland befindet sich bald im Krieg!++ johannah
johannah:

@Pate100, du verdrehst die Geschichte

 
16.01.08 22:41
#14
  1. Die Nordvietnamesen sind nicht freiwillig in den Kampf gezogen. Heute ist für sie das Amiland ein gelobtes Land.
  2. Somalien war mal ein recht fortschritliches und freies Land, bevor die radikalen Islamisten das Sagen bekamen.
  3. Die Mittelamerikaner haben ein ruhiges Leben. Spätestens seit dem sie ihre bekloppten Revoluzzer dank der Amis los geworden sind.
  4. Chile ist mittlerweile eine Musterdemokratie in Südamerika. Und ich vermute mal, daß kaum ein Chilene sich den Allende zurück wünscht.
  5. Die Iraker werden auch profitieren.

Und du sprichst nur die Halbe Wahrheit aus. Vietnam, Mittelamerika und Chile sind das Produkt der  "Zusammenarbeit" mit den Sowjets zur Zeiten des Kalten Krieges.

MfF/Johannah 

++Deutschland befindet sich bald im Krieg!++ johannah
johannah:

#12: Pate100,

 
16.01.08 22:46
#15
auf diesen Schwachsinn gehe ich nicht mehr ein.

MfG/Johannah
++Deutschland befindet sich bald im Krieg!++ Asteroid
Asteroid:

Wie auch immer

 
16.01.08 22:59
#16
Kriege entstehen durch Macht-Profit-Gier
nach Wirtschaftskrisen
durch Besitz-Erhalt
Rohstoffknappheit
Rassen
Religion
usw

mein Tipp

Pakistan zerfällt,USA sind schwach, es werden neue Mächte versuchen das Imperium zu ersetzen auch mit Allianzen
Leider sitzen wir mitten drin,leider
as
++Deutschland befindet sich bald im Krieg!++ Pate100
Pate100:

wie geil ist das denn

3
16.01.08 23:09
#17
ich verdreh die Geschichte?!
Na dann erkläre mir mal was die Amis im Vietnam zu suchen hatten! Selbst
die dämlichen Amis haben das mittlerweile eingesehen.

Mittelamerika Die Amis haben eine Militärediktatur nach der anderen eingesetzt.
Und wenn das nicht funktioniert hat, haben sie solche Mörderbanden wie die Contras
unterstützt. Unendlich viel Leid haben die in Südamerika verursacht.
Von Chile brauchen wir erst gar nicht anfangen. was Pinochet angerichtet hat
ist ja allseits bekannt.

Aber die Zeiten der allmacht sind bald für die USA vorbei. Ein neues Zeitalter
beginnt und die Amis werden teuer dafür bezahlen. Die sollen leiden...
++Deutschland befindet sich bald im Krieg!++ nochmal
nochmal:

Respekt johannah!

2
16.01.08 23:28
#18
So schön wie du hat mir noch niemand die Geschicht verdreht!
Die Dinge die hier Pate100 auf gezählt hat über die Amerikaner sind alles bewiesene Tatsachen!

@ Vietnam

Der Kriegsgrund war eine Lüge und durch diese Lüge sind tausende gestorben! Die Amerikaner haben tausende Frauen in vietnam vergewaltigt und mißbraucht. Desweitern haben sie und streiten es heute immer noch ab Giftgas und andere menschverachtende Waffen eingesetzt. Dieser Krieg war ein riesen Verbrechen an den Vietnamesen und auch ein Verbrechen an der eigenen amerikanischen Bevölkerung und dan den wehrpflichtigen Soldaten!
Die moralische Festigkeit vom User kiiwii gab immer Anlass zu Zweifeln!

Zitat:

www.ariva.de/...tigkeit_des_Gesuchten_t312875?pnr=3820007#jump3820007
++Deutschland befindet sich bald im Krieg!++ nochmal
nochmal:

Nochwas!

 
16.01.08 23:41
#19
"Heute ist für die Vietnamesen das Amiland ein gelobtes Land."
Das kann ich so nicht bestätigen!
Als ich in Vietnam war, wurde die Rede gerade im Fernsehen übertragen wo sich Gerhard Schröder gegen den Irakkrieg gestellt hat! In Vietnam hat nicht jede Familie einen Fernseher, somit saßen wir mit ungefähr 20 Leuten dort. Hast du eine Ahnung wie die Menschen dort gejubelt haben? Dort ist ein Jubel ausgebrochen, wie ich ihn so noch nicht erlebt habe! Ich war zum ersten mal in meinem Leben stolz ein Deutscher zu sein. Auch die Tage danach sind wir als Deutsche mit riesen Freude überall empfangen worden.
Die moralische Festigkeit vom User kiiwii gab immer Anlass zu Zweifeln!

Zitat:

www.ariva.de/...tigkeit_des_Gesuchten_t312875?pnr=3820007#jump3820007
++Deutschland befindet sich bald im Krieg!++ johannah

Ihr Pfeifen, ich verdrehe keine

 
#20

Geschichtsschreibung, sondern versuche nur euere getürkte kommunistische Geschichtsschreibung in´s Rechte Licht zu rücken.

  1. An der Blockade Berlins in 1949 sind die Amis schuld, weil sie kein Interesse an einem Freien Berlin hatten
  2. Für den Austand in der DDR 1953 sind ebenfalls die Amis verantwortlich. Die Forderungen nach besseren Lebensbedingungen war ja nur ein dämlicher Firlefanz.
  3. Nordkorea hat 1950 den Angriff auf Südkorea auf Weisungen der USA gestarter.
  4. Die bisher mächtigste oberirdische Atombombenexplosion in der UdSSR Anfang der 1960er geht auch auf das Konto der Amis. Schließlich haben sie ja mir dem Wettrüsten angefangen. 
  5. Warum haben die Ungarn den Aufstand in 1956 "geprobt". Bestimmt nur deswegen, um sich anschließend den Amis zu unterwerfen
  6. Für den Einmarsch der Roten Armee 1969 in die damalige CzSSR sind auch die Amis verantwortlich. Sie wollten eben keine freie Tschechslowakei akzeptieren
  7. Der Vietnamkrieg hat mit dem Angriff der Amis auf den Norden und auf die Nachbarstaaten Vietnams begonnen.
  8. Die Rote Armee ist 1980-1981 in den Afghanistan nur zum Schutz der Afghanen gegen die Amerikanischen Imperialisten einmarschiert.
  9. Zum Zerfall des Warschauer Paktes ab 1989 haben die Amis natürlich nichts beigetragen.

Ihr seid arme Trolle, wenn ihr diesen Geschichtsverlauf ändern möchtet.

MfG/Johannah



Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--