Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 1535  1536  1538  1539  ...

Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert

Beiträge: 38.901
Zugriffe: 6.630.896 / Heute: 1.949
Dt. Bank 12,34 € +1,71% Perf. seit Threadbeginn:   -67,53%
 
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert kollebb77
kollebb77:

chart bild

 
18.08.22 09:35
habe nicht viel Ahnung von charttechnik, finde aber das chartbild sieht schlecht aus. ich denke der Kurs müsste wieder über die 11 Euro um den Abwärtstrend zu brechen.
Fundamental läuft es doch so gut wie seit langem nicht.
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert sahneschnitte
sahneschnitte:

Desaster...

3
19.08.22 11:06

..jahrelang wurden die niedrigen Zinsen als Grund für den tiefen Aktienkurs herangeführt; jetzt steigen die Zinsen (wenn auch evlt. zu schnell) aber perspektifisch sollte dies doch an der Börse eingespeist werden!
Nichts passiert - die Aktie wird in 10 Jahren auch noch bei 5-10 Euro stehen..
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Trendliner
Trendliner:

Am besten

 
19.08.22 11:14
sollten alle ihr Konto bei der Deutschen Bank kündigen. Ist und bleibt ein Drecksladen!  Steht bald wieder bei 5 Euro.  
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert clever_handeln
clever_handeln:

schlechte Stimmung

 
19.08.22 13:45
ist oft gut für ein Einstieg.

Meine Meinung  
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Lionell
Lionell:

11::14

 
19.08.22 15:10
stimmt
und dann so ein Milchgesicht und Loser wie den Sewing
Tendenz unter 7€
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert emeraw
emeraw:

Deutsche Bank

 
19.08.22 16:06
Wer kann mir sagen,  warum DeuBA heute schon wieder heruntergeprügelt wird. Sind das  etwa wieder die 2 französichen Großbanken (= Amundi), die sich bei der DeuBA verabschieden?
Vielleicht auch AQR;  Blackrock glaube ich eher nicht.  
Man muß sich das mal auf der Zunge zergehen lassen:  der Kurs der größten deutschen Bank liegt bei 8,50  und tendiert chartmäßig sogar zu 7 bzw. 7,50 E. Ich kann mich nicht mal mehr ärgern !!
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Hubsi_123
Hubsi_123:

Der Kurs

 
19.08.22 16:23
Ist einfach nicht nachvollziehbar. Vor 2 Jahren waren die Zahlen mies, dann würde es auf die Aussichten geschoben. Nun steigert die DB seit 8 Quartalen den Gewinn. Was Nacht der Kurs, keine 9 Euro.
Habe wohl damals und beim Nachkaufen schön in den Mist gegriffen. Glaube auch nicht mehr an Kurse von 20.
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Lionell
Lionell:

DB

 
19.08.22 16:45
ist und bleibt eine Skandalbank
wer weiss
ob da nicht noch Leichen im Keller sind?
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert clever_handeln
clever_handeln:

bleibe investiert

 
19.08.22 16:47
Der Dreh mit dem Trend nach oben braucht halt noch. Die Banken werden immer profitabler mit der Zinswende. Meine Meinung.  
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert clever_handeln
clever_handeln:

könnte den Dreh auslösen

 
19.08.22 17:13
Deutsche Banken wurden nach der Finanzkrise mit Milliarden vom Staat gerettet. Seitdem zahlen sie jährlich in Rettungsfonds ein, die in Zukunft Schäden abfangen sollen. Bis 2014 kamen 2,3 Milliarden Euro zusammen, einen guten Teil der Beiträge zahlte die Deutsche Bank. In den kommenden Wochen wird es eine Entscheidung geben, was mit dem Topf passiert.
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert clever_handeln
clever_handeln:

chance enorm nun

 
19.08.22 17:19
NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Aktienmärkte stehen nach einer bislang positiven Woche unter Druck. Die wieder aufgekommenen Zins- und Rezessionsängste gesellen sich am Freitag zu einigen Aussagen von Notenbankern, die nicht auf ein gemäßigteres Tempo bei den Zinsanhebungen hoffen lassen. Dies sorge dafür, dass einige Anleger nach der jüngsten Rally nun erneut lieber Gewinne realisierten, hieß es.
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert clever_handeln
clever_handeln:

tagesplus sogar noch drinn

 
19.08.22 17:36
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert emeraw
emeraw:

Deutsche Bank

3
19.08.22 18:05
@clever..: Deutschen Banken wurden nach der Finanzkrise mit Milliarden vom Staat gerettet? Habe ich so nicht in Erinnerung (wenn man Cobank mal ausnimmt).
Wenn Sie sagen, die großen UIS_Banken wurden umfangreich vom US-Staat  unterstützt, dann stimmt das. Deswegen auch der Riesen-Unterschied zwischen deutschen und US-Großbanken.
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert RobertController
RobertControll.:

Kleiner Check...

 
19.08.22 18:31
Kapitalisierung nicht mal 18 Mrd... erwartete Gewinne 2022 bis zu 4 Mrd (noch nicht vom Tisch) ... Divi 30 cts. + Aktienrückkäufe von 600 Mio. (von mir geschätzt)... Rest zur Stärkung des EK ... vom Buchwert ganz zu schweigen.
Keine zig Mrd Strafen zu erwarten... Negativzins vom Tisch .... Gebühren fürs Giro werden bleiben...

Das sind doch recht überzeugende Argumente... wenn da nicht die weiterhin sorgsam gepflegte Selbstbedienungsmentalität wäre.
Deshalb rechne ich nicht mehr mit einem 14 €-Kurs... aber fest steht, dass ein 8-er Kurs diskussionslos niedrig ist... für mich!

Trotz gestählter Nerven aus einem jahrelangen DB-Investment immer wieder so ein Kick!
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert ewigeroptimist
ewigeroptimist:

Finanzkrise - Milliarden vom Staat

 
19.08.22 18:44
@emeraw hat absolut Recht.
Bis auf die Commerzbank ging es damals hauptsächlich um Landesbanken.
Komischerweise ist das total in Vergessenheit geraten.
Um Genossenschaftsbanken und Sparkassen ging es überhaupt nicht, die hatten auch damals schon ihr eigenes Rettungsnetz. DB hat auch nichts in Anspruch genommen.
Aber jetzt wird was von Bankenrettung und Kosten geschwafelt.
Und die bösen Banken und Aktionäre schaufeln sich die Taschen voll.

Fazit: Privatbanken, Genossenschaftsbanken und Sparkassen müssen in Deutschland dafür bluten, weil staatlich kontrollierte Banken versagt haben.


Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert clever_handeln
clever_handeln:

dividende

 
19.08.22 19:17
rechne ich mit Verdopplung. 40cent. Long wird gut und besser laufen, als der Gesamtmarkt.  
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert irlandshiter
irlandshiter:

Deutsche Bank...

3
19.08.22 20:29
...ist und bleibt ein Drecksladen...!
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert clever_handeln
clever_handeln:

 
19.08.22 20:34
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Lionell
Lionell:

doch

 
19.08.22 20:42
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Lionell
Lionell:

Hoffentlich

 
19.08.22 23:00
ist bald Schluss
Raus aus dem DAX
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Loserchart DHL
Loserchart DH.:

DB ist ein gutes Invest

 
20.08.22 10:14
Wenn man bei unter 9 € eingestiegen ist, kann man bestimmt in einiger Zeit etwas rausholen.
Lionell schimpft immer über DB, weil er wahrscheinlich einen viel höheren Einstiegskurs hat.
Mit diesem Geschreibsel wird das aber nicht besser.
Dann soll er halt verkaufen.  
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Lionell
Lionell:

DB

 
20.08.22 10:28
performance der letzten Tage angucken
Cool oder
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Lionell
Lionell:

DB

 
20.08.22 10:53
ist ein sehr gutes  Invest
Der Kalauer des Jahres
Tendenz 3-7€
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Bilderberg
Bilderberg:

demnächst in diesem theater

 
20.08.22 11:17
stehen Anschluss Finanzierungen mit höheren Zinsen an.

Dann werden die ersten Häuslebauer das auch wegen der sonst gestiegenen Preise durch die Inflation nicht mehr stemmen können.
Da auch das Diw mit einer Rezession im Winter rechnet, kommt eventuell ein Anteil an neuen Arbeitslosen hinzu.
In der Konsequenz beginnt die Phase der Zwangsversteigerungen was zu fallenden Preisen der Immobilien führt.
Also findet eine Neubewertung der Immobilien statt mit dem Ergebnis, dass vielleicht auch noch laufende Verträge korrigiert werden müssen und Zuzahlungen der Kreditnehmer erfolgen sollen um die Beleihungsquote zu verbessern.
Die können es aber nicht unbedingt leisten und die Spirale beginnt zu laufen.
Konsequenz zusätzliche Abschreibungen, Wertkorrekturen und niedigere Aktienbewertung.
Meine Meinung  
Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert Lionell
Lionell:

ICH denke

 
20.08.22 11:49
das bis Ende des Jahres viele Menschen
Ihrer Zahlungen nicht mehr nachkommen können und werden
Das Jahr 2023 wird das Jahr der Kuckucksmänner(Gerichtsvollzieher)
Wie das dann für Banken wird?

Seite: Übersicht ... 1535  1536  1538  1539  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Deutsche Bank Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
52 38.900 Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert BiJi JohnLaw 10:31
17 112 Deutsche Bank schafft sie es wieder hoch ? semico Lionell 19.01.23 11:19
8 21 Peinlich, peinlich Deutsche Bank Nassie marathonläufer 19.01.23 10:45
  27 Deutsche Bank - Niedergang in Raten Walderdbeere Galearis 18.01.23 09:56
13 80 DEUTSCHE BANK - Kursziel 100 € Happy End Goldenes Händchen 23.12.22 16:46

--button_text--