Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf

Beiträge: 34
Zugriffe: 743 / Heute: 1
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf

5
21.11.10 21:55
#1
www.mz-web.de/servlet/...013016724684&listid=1018881578399

Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Wichtig ist jetzt, dass auch Kopper

3
21.11.10 21:57
#2
schnellstens fliegt, der das nicht gemerkt hat (= Unfähigkeit) oder nicht merken wollte (= noch schlimmer).
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Libuda hat das als Außenstehender schon

2
21.11.10 22:05
#3
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Mitrausschmeissen sollte man den Frigge,

 
21.11.10 22:13
#4
den offensichtlich der Kopper "besorgt" hat, um weiter seine Strippen ziehen zu können und vor allem den seit langem fälligen Sanio, denn diese Unverschämtheit schlägt dem Fass den Boden aus:

www.ndr.de/regional/nordbank231.html

Wenn der mit der Sache nicht vertraut war, dann soll er gefälligst das verlesen, was ihm sein Untergebener aufgeschrieben hat. Einer der weltweit größten Versager in der Finanzkrise wird hier auch noch dreist und frech.
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf kalleari
kalleari:

Kriminelle Seilschaften

 
21.11.10 22:44
#5
In kriminellen Seilschaften (Vereinigungen ! ) aus Politik und Wirtschaft ist es halt so ,dass eine Kraehe der andern kein Auge aushackt. Die Bafin hat immer durch Unfaehigkeir geglaenzt. Sellbst wenn man die Ueberwacher zum Tatort getragen haette waere nix  passiert. Die Bafin laesst es sich auf Kosten des steuerzahlenden Michel gut gehen.
Sanio sollte vor Gericht gestellt werden !
Allein schon die Unverforenheit, er sei als Verantwortlicher nicht damit befasst gewesen, rechtfertigt gerichtlichen Schuldspruch.

mfg
Kalle
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Rausschmiss von Sanio noch morgen

2
21.11.10 22:49
#6
www.abendblatt.de/region/norddeutschland/...h-und-schwieg.html

Denn wenn man bedenkt, was der zusammen mit dem doofen Steinbrück angerichtet hat, der die deutschen Finanzterroristen mit Geld ohne adäquate Rückzahlungsverpflichtungen zugeschissen hat, weil sein Opa die Deutsche Bank mitgegrundet hat, geht das nicht auf die berühmte Kuhhaut. Während für die Amis die Bankenrettung ein glänzendes Geschäft ist, weil der Staat sehr viel mehr zurückbekommt, als er hineingesteckt hat, geht Lieschen Müller im Gegensatz zu Joe Sixpack auf dem Zahnfleisch und muss auch noch erleben, wie denjenigen, die sein Steuergeld geklaut haben, Millionenabfindungen hinterhergeworfen werden.
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Ehe man einzelne Mitarbeiter des

2
21.11.10 23:02
#7
Bafin einlädt, sollte man zunächst den Sanio schmeissen, der sein Amt nicht im Griff hat und nicht weiß, was seine Mitarbeiter tun. Es ist schier unglaublich, dass da ein Chef zu einer Befragung fährt, ohne sich von seinen Untergebenen unterrichten und Dossiers anfertigen zu lässen. Und wenn er nicht in der Lage ist, das sich zu merken und von seinen Notizen abzulesen, dann soll er gefälligst das ablesen, was ihm seine Mitarbeiter aufgeschrieben haben. Bekanntlich sollen ja sogar schon Bundespräsidenten beim Besuch von Fußball-Länderspielen "Uwe, Uwe, Uwe ....." vom Zettel abgelesen haben - und das muss er, wenn er sich nichts merken kann, gefälligst auch so machen.

www.unternehmer.de/...e-im-hsh-nordbank-risikomanagement-90000
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Hoffentlich machen die ihrem Ministerpräsidenten

 
21.11.10 23:57
#8
derart Feuer und den Hintern, dass der sich bewegt, was er nicht tut - im Gegensatz zu seinem Finanzminister (oder Wirtschaftsminister - weiß ich jetzt auch nicht).

www.dnews.de/nachrichten/wirtschaft/366683/...-verhindern.html

Nicht auszuschließen, dass ihr Oberboss auch irgendwelchen Dreck am Stecken hat - zutrauen tue ich ihm das ohne Probleme.
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Dr. No schwer unter Druck

 
22.11.10 08:41
#9
www.wedel-schulauer-tageblatt.de/...no-schwer-unter-druck.html
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Die Küchenhilfe aus der Kantine der HSH

2
22.11.10 08:51
#10
würde schon rausfliegen, wenn sie ein Lachsbrötchen bei einem von Kopper und Nonnenmacher veranstalteten Empfang für sich abzweigt, dann sollte das allemal für eine fristlose Kündigung und Schadenersatzforderungen der HSH gegen Nonnenmacher und die anderen für das Geschäft Zuständigen reichen.

"In ihrem Beschluss stellen die Richter zugleich fest, dass der HSH-Vorstand bei dem verlustreichen Geschäft "Omega 55" "unvertretbare finanzielle Risiken" für die Bank eingegangen sei, die zu einem Verlust von 149 Millionen Euro führten."

Und ein Aufsichtsratsvorsitzender, der das nicht merkt, sollte ebenfalls im hohen Bogen fliegen - und es sind auch Schadenersatzansprüche gegen den Aufsichtsrat zu prüfen.
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Besonders wichtig

 
22.11.10 12:59
#11
Daher sollte man zuerst in einer außerordentlichen neuen HV einen neuen Aufsichtsrat wählen, der dann den neuen Chef bestimmt, der auf jeden Fall von außen kommen muss.
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Über "feinere Demokratien" als die in Russland

 
22.11.10 17:05
#12
www.shz.de/nachrichten/top-thema/article/...treue-waechst.html

FAZ, WELT und Handelsblatt schweigen wie ein Grab: Was man doch nicht alles für ein paar Peanuts für Werbeanzeigen von der Ex-Kopper-Bank alles macht. Bei uns klappt die Zensur auch so, ohne dass sie ein Putin verordnet.
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf kalleari
kalleari:

Genau

 
22.11.10 17:32
#13
Uebe rdie kriminellen Verfehlungen des Krimnellen CDU Koch hat die Presse auch geschwiegen. Behauptete sogar der Kerl sei grundlos von der geschmierten Futterkrippe abgetreten !

Nun hat der Schmierlapp ja wieder von der Lobbywirtschaft Poestchen mit Millionen Salaer als Dank fuer seine Lobby gesteuerte willfaehrige Politik erhalten. Der Kerl gehoert an den Galgen.

mfg
Kalle
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Über einen Ahnungslosen aus Bargteheide

2
22.11.10 19:04
#14
Was sich da ein Ahnungsloser aus Bargteheide
 
www.rainerwiegard.de/lebenslauf.php

in der Frankfurtert Rundschau zusammenstammelt ist frech, dreist und strunzt vor Ahnungslosigkeit.


www.fr-online.de/wirtschaft/.../-/1472780/4860412/-/index.html

Der Nonnenmacher hat drei Milliarden Eigenkapital und mehr als zehn Milliarden Garantien hingeworfen bekommen und daraus nichts gemacht - und sich dann hinzustellen, ohne den wäre das nicht gutgegangen, ist von dem Ahnungslosen aus Bargteheide einfach so aus Luft gegriffen frei erfunden. Damit soll wohl den meines Erachtens berechtigen Schadenersatzansprüchen gegen gegen Nonnenmacher und die anderen an obskuren Deals beteiligten Vorstandsmitglieder vorgebeugt werden. Und natürlich ist auch der Aufsichtsrat noch nicht aus dem Feuer.

Und die Frankfurter Rundschau hatte ich oben bei der Aufzählung "FAZ, WELT und Handelsblatt" vergessen - aber die scheint sich für die Gewerkschaftsmitglieder in dieser Affäre zuständig zu sein, wenn man einen solchen Bericht so unkritisch hinnimmt.
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Noch eine Ergänzung

 
22.11.10 19:09
#15
"Aufsichtsratsvergütung

Als Mitglied des Aufsichtsrates der HSH Nordbank (gemeinsame Landesbank der Länder Hamburg und Schleswig-Holstein) erhalte ich Vergütungen für die Tätigkeit im Aufsichtsrat und in den verschiedenen Ausschüssen sowie Sitzungsgeld. Nach der Nebentätigkeitsverordnung des Landes Schleswig-Holstein sind die Vergütungen einschließlich der Sitzungsgelder an das Land abzuführen, wenn sie den Betrag von 5.550 Euro übersteigen. Darüber hinaus ist die erhaltene Mehrwertsteuer an das Finanzamt abzuführen. Im Jahre 2007 habe ich 47.325 Euro erhaltene Aufsichtsratsvergütung an das Land Schleswig-Holstein und 10.046 Euro erhaltene Mehrwertsteuer an das zuständige Finanzamt abgeführt."
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf kalleari
kalleari:

Lebenslauf

 
22.11.10 19:25
#16
Schon der Lebenslauf dieses Politikers zeigt, dass Nieten bei uns in der Politik entscheiden. Ohne Parteibuch waere so eine Type wohl eher dem Praekariat zu zuordnen gewesen.

mfg
Kalle
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Hier wird wieder einmal deutlich, wie

 
22.11.10 19:30
#17
verhängnisvoll es ist, ahnunglose Politiker in Aufsichtsräten von staatlichen Banken umhertigern zu lassen. Nach 9 Monaten in 2010 steht immer noch ein negatives Ergebnis von minus 246 Millionen da - gegenüber minus 873 Millionen im Vorjahr. Das hängt aber nicht etwa mit geschäftlichen Erfolgen zusammen, sondern basiert darauf, dass nach jetzt insgesamt drei Jahren enormen Aufwendungen für Risiken im Kreditgeschäft diese in den 9 Monaten des Jahren 2010 die auf nur noch 252 Millionen zurückgefahren wurden nachdem sie in den ersten 9 Monaten des Jahres 2009 noch 1840 Millionen betragen haben (irgendwann müssen die Abschreibungen auf die Kredite für das "Herumschiffen" zwischen Hongkong, Bali und Shanghai ja auch einmal enden). Wenn man sich diese 1,6 Milliarden Differenz einmal herausgreift und berücksichtigt, wurde in den ersten neun Monaten von 2010 noch schlechter gewirtschaftet als in 2009.

Capito Bargteheide?
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Wer die vorstehenden Zusammenhänge nicht merkt

 
22.11.10 22:21
#18
ist, wenn er 25 Jahre für die Finanzen einer großen Gewerkschaft zuständig war, entweder unenlich blöd oder er will Euch verarschen.
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Selbst Bartgeheide rettet die Welt nicht mehr

 
22.11.10 23:02
#19
www.ndr.de/regional/nordbank239.html

Glücklichweise - denn es geht um die im vorstehenden Text beschriebene Welt.
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Zerschlagt und stutzt die Pleitenbanken endlich

2
23.11.10 10:42
#20
Worum es bei dem ganzen Hickhack geht ist, dass der einfach zu erfüllende Wille nicht da ist (was für alle Landesbanken mit staatlicher Unterstützung generell gilt), den Bürgern ihre zuletzt eingeschossenen Steuergelder zurückzugeben. Bei der HSH wäre es superleicht möglich, denn man müsste die für eine Landesbank aus Ländern mit ca. 6 bis 7 Millionen Einwohnern weiterhin absurd hohe Bilanzsumme gerade einmal von den jetzigen 162 Milliarden auf ca. 140 Milliarden zurückfahren, um die von Steuerzahlern erhaltenen drei Milliarden zurückzahlen zu können.

Die Amis zerschlagen und verkleinern die Pleitebanken, -versicherungen - nur bei uns wehren sich die unfähigen Finanzterroristen erfolgreich, weil unsere teilweise korrupte Politik mit ihnen verfilzt ist. Ein schönes Beispiel dafür ist, dass z.B. der Finanzminister von Hamburg, Frigge, nicht vom regierenden Bürgermeister bestimmt wurde, sondern vom Aufsichtsratsvorsitzenden der HSH Kopper.
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Schluss mit dem Tanz und in den Knast mit

 
23.11.10 13:03
#21
dem kriminellen Abschaum:

www.ftd.de/politik/europa/...elbomben-der-banken/50197445.html
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Gericht-genehmigt-Durchsuchung-im-Nachhinein

 
23.11.10 19:46
#22
www.rp-online.de/wirtschaft/news/...Nachhinein_aid_933819.html


Besonders dreist und frech: Die Äusserungen des Wirtschaftsministers Wiegardt, der einfach aus der hohlen Hand Behauptungen aufstellt. Vermutlich versucht der seinen Kopf zu retten, denn nach Schadenersatzforderungen gegen die zuständigen Vorstandsmitglieder kommen die Mitglieder des Aufsichtsratsmitglieder mit Schadenersatz dran.
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Der Sissi kann Risikochef bleiben, das war's

 
24.11.10 00:52
#23
www.ln-online.de/news/2888369

aber den Filzern von der Deutschen Bank sollte man unter den gegebenen Umständen nicht noch mehr Filz einräumen - das stinkt vor Ekelhaftigkeit zum Himmel. Wir haben in Deutschland hoffentlich immer noch die normale Gewaltenteilung mit drei Gewalten - und brauchen keine vierte.
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Oettinger
Oettinger:

wer der schmalzlocke von

2
24.11.10 01:02
#24
nonni geglaubt hat ist selbst schuld. aus meiner sicht auch ein ausdruck des jugendwahns in unserer gesellschaft.


die schmalzlocke wollte einen guten vertrag, den hat er bekommen, und nun müssen wir das ganze auflösen...LOL!!!!


HSH in nöten...!!!


gewiss!
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Oettinger
Oettinger:

schmalzlocke forever....

 
24.11.10 01:52
#25
und er wird sich schämen und in grund und boden versinken und hoffentlich........










nie wieder auftauchen....











wir reden über schiffe...


parlez!!??
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Oettinger
Oettinger:

schmalzi....

 
24.11.10 01:55
#26
wieviel knete willst du denn mitnehmen...





schau mal rüber nach CoBa......




oder lieber hinter gitter!!???
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Oettinger
Oettinger:

schande über nonni....

 
24.11.10 01:58
#27
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Dank Steinbrück, Sanio, Kopper, Nonnenmacher

 
24.11.10 12:39
#28
und ähnlicher Flaschen wurde derartige Erfolge wie in den USA in Deutschland erfolgreich verhindert:

www.ftd.de/politik/international/...ng-geldregen/50197896.html
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf aktienbär
aktienbär:

Kommt

 
24.11.10 12:59
#29
ein habilitierter Mathematiker mit arriviertem Bruder ins Bankgeschäft
nur mit theoretischem Rüstzeug, stehen alle stramm bis der Spuk aufhört.
Warum wohl?

lsf.uni-heidelberg.de/qisserver/...ge=y&personal.pid=7173
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Kopper brütet noch über neuen Ausreden

 
24.11.10 13:27
#30
www.shz.de/nachrichten/schleswig-holstein/...nonnenmacher.html

Schmeisst endlich auch so schnell wie möglich den Kopper.
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf aktienbär
aktienbär:

Kopper

 
24.11.10 13:53
#31
hat noch alte Seilschaften von der DB.

"Peanuts-Kopper"

www.welt.de/wirtschaft/article3808645/...die-HSH-Nordbank.html
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Und natürlich Klage auf Schadenersatz

 
24.11.10 18:01
#32
www.shz.de/nachrichten/schleswig-holstein/...nonnenmacher.html

Und Schadenersatzforderungen gegenüber Kopper und seinem Aufsichtsrat sollten zumindest geprüft werden.
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda
Libuda:

Spezi Kopper hör' die Signale

 
24.11.10 19:59
#33
www.handelsblatt.com/politik/deutschland/...tt-zurueck;2699323

Es wird nichts mit dem letzten Gefecht - Du wirst von Sekunde lächerlicher als alter ahnungsloser Greis, der von der Bewertung von Risiken nicht einen grauen Schimmer hat und in jedem Schelm, der Dir ein paar Risikofloskeln aufsagen kann, einen Messias sieht.
Der Nonnenmacher-Schwindel fliegt auf Libuda

Noch so ein Bängsterstück

 
#34
Zimmermann bringt es auf den Punkt: "Um den Euro zu sichern und die Schuldenkrise in den Griff zu bekommen, müssen endlich Banken und Versicherungen an den Lasten beteiligt werden", sagte er."

www.n-tv.de/wirtschaft/...ugal-hoert-nicht-article2014171.html

Solange das nicht praktiziert wird, schreien die Finanzterroristen in Abständen von 14 Tagen nicht exitierende Krisen herbei, damit die Steuerzahler ihren Schuldner Steuermitteln in den Arsch blasen, die diese dann bei den Finanzterroristen abliefern.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--