Der Nok findet die Greta Bewegung doof

Beiträge: 39
Zugriffe: 1.118 / Heute: 2
Der Nok findet die Greta Bewegung doof hokai
hokai:

und dieses Gelabere von AKW's

 
20.08.19 12:39
#26
werden es richtig, ist allein schon aus kaufmännischer Sicht Unsinn, eine Energiegewinnung deren Risiken weltweit durch keine der Profitorientierten Versicherungsgesellschaft zu versichern ist, ist das selbe wie Mitten im Brandenburger Wald zu stehen und Maschmelos am Lagerfeuer zu grillen, dass kann in X von X Fällen gut gehen, aber wenn es brennt, dann richtig.
Der Nok findet die Greta Bewegung doof Nokturnal
Nokturnal:

#24

 
20.08.19 12:39
#27
Also, Hände hoch: Wer von euch ist älter als 53 Jahre und stinkt nach Labskaus.......Hokai !
Der Nok findet die Greta Bewegung doof Nokturnal
Nokturnal:

#26 Klar und nach deiner Argumentation

 
20.08.19 12:40
#28
würden wir bis heute keine Flugzeuge fliegen, Autos fahren und Bier brauen.
Nur kein Risiko eingehen.....!
Der Nok findet die Greta Bewegung doof hokai
hokai:

#28 NEIN

 
20.08.19 12:44
#29
wir würden heute ähnliches tuen, aber wäre in der Weichenstellung, die weltweitem Bewusstsein ein gewaltiges Stück weiter, es geht doch nicht darum zurück ins Mittelalter zufallen, sondern Techniken zeitig, in richtiger Abstimmung zu nutzen, bei allem Für und Wider wissen wir doch heute, das es bessere Alternativen gibt. Wie damals mit der Einführung des bleifreiem Benzins, ein riessen Geschrei, weil alte Motorentechnik das Blei zur "Schmierung" der Ventile brauchte, braucht heute kein Auto mehr.
Der Nok findet die Greta Bewegung doof Nokturnal
Nokturnal:

Nix da.....die Atomspaltung ist die Zukunft

 
20.08.19 12:47
#30
man muss es nur weiter entwickeln. Wenn wir mal den Planeten verlassen wollen, hilft uns garantiert keine Solarpanele oder Windrad.
Weiter denken....verlasst die Denkmuster.
Neue AKWs mit neuer Technik hin zur Fusion etc.....aber eigentlich ist das jetzt ein anderes Thema.
Der Nok findet die Greta Bewegung doof Shitovernokhead
Shitovernokhe.:

Nein, will keiner hören

 
20.08.19 12:50
#31
Der Strom der Atomruinen in der Schweiz, Frankreich, Belgien uswusf. wird aber gerne für das heimische Klimagerät genutzt.

Shice Hitze, shice Klimasweine...

Der Nok findet die Greta Bewegung doof hokai
hokai:

anderes Beispiel die olle Glühbirne

2
20.08.19 12:51
#32
LED's sind heute erschwinglich, haben warmes Licht ( nicht mehr wie die anfänglichen Schlachterfunzeln) und keine Mensch braucht mehr Glühbirnen und ist happy, dass das weniger Strom für Licht gebraucht wird.
Wenn es diesen Schritt noch nicht gegeben hätte  und es jetzt angekändigt würde, welch Aufschrei ( den es damals übrigens gab) würde durch die Gesellschaft gehen: Bevormundung, Scheiss EU, etc. brüll brüll brüll.
Nun ist sie da und ich denke wir sind alle ganz gut zufrieden damit und fühlen uns alle  nicht sonderlich in unserer Lebensqualität eingeschränkt.  
Der Nok findet die Greta Bewegung doof Shitovernokhead
Shitovernokhe.:

Ich hasse LED-Licht

 
20.08.19 12:51
#33
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Der Nok findet die Greta Bewegung doof badtownboy
badtownboy:

wir leben in einer reinen Event-Gesellschaft

3
20.08.19 12:51
#34
It`s  Showtime,  egal ob Hurricane-Festival ,  Politische Wahlen oder weltbewegende Ereignisse wie die Klimaänderung.
IN erster Linie will das Publikum unterhalten werden,  Sachkenntnis und verifizierte Ergebnisse sind egal,  aber eigentlich auch nicht erwünscht,  wie gesagt die Unterhaltung steht überall -  auch bei ernsthaften Themen wie z.B. tragische Unfälle und Naturkatastrophen  -  im Vordergrund des Empathie
vorspielenden Publikums.

Gepaart  mit einem Bilden von Fronten und Lagern,  seitens denen niemand mit anderen  konträren  Meinungen mehr ernsthaft diskutiert , bildet sich halt die zur Zeit angespannte Lage zu Streitthemen.

Das Problem zeigt sich vor allem bei Politikern,  den Medien und im Internet.
In der Kneipe um die Ecke,  im Freundes- Bekanntenkreis und überall, wo man die Leute persönlich kennt,  ist die Diskussionskultur aber noch relaxter und nicht so vergiftet .
Der Nok findet die Greta Bewegung doof hokai
hokai:

#30 es gibt nicht ein Atom betriebenes

 
20.08.19 12:53
#35
Raumschiff, Sateliten oder Raumsonde, die fliegen mit Solarpanel, das sind diese glitzernden Dinger an den Sateliten & Raumsonden, die so schön spiegeln und funkeln:-)
Der Nok findet die Greta Bewegung doof Shitovernokhead
Shitovernokhe.:

Die Kneipen um die Ecke

 
20.08.19 12:54
#36
hat die Rotgrünlichtled-Verbots-Koalition doch erfolgreich mit dem Rauchverbot abgeschafft.
:-(
Der Nok findet die Greta Bewegung doof hokai
hokai:

#34 siehe #6

 
20.08.19 12:56
#37
#36 ganz glattes Eis, gelbe Karte:-)
Der Nok findet die Greta Bewegung doof Nokturnal
Nokturnal:

#35 falsch.....Nukleidbatterien sag ich nur

 
20.08.19 14:08
#38
wenn du schon Parolen raushaust dann bitte mit Informationen.
de.wikipedia.org/wiki/Radionuklidbatterie

Aber nichtsdestotrotz bringen dich Solarpanelen nicht weiter in der Raumfahrt.....weil es wie auf der Erde nicht überall Licht gibt. Hört sich schwierig an für ein bildungsfernen Bremer ...ist aber tatsächlich so.
Der Nok findet die Greta Bewegung doof hokai

aha!

 
#39

Seite: Übersicht 1 2 ZurückZurück

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: BigSpender
--button_text--