Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz!

Beiträge: 37
Zugriffe: 2.154 / Heute: 1
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz!

2
22.05.17 07:40
#1
Schon mal den Titel sichern. Die Frage ist nur: Jetzt noch mal das Pferd wechseln oder
erst in 4 Jahren? Da sich die SPD-Spitze selbst nicht mit den wichtigen Fragen beschäftigt,
muss ich es tun.

www.abendblatt.de/vermischtes/journal/...en-Scholz-machen.html

16.05.17
Nun muss Schulz den Scholz machen
Von Matthias Iken

Für Kanzlerkandidatender SPD steht es nach Wahlen 0:3.Will er doch noch an die Macht, sollte er sich dringend an seinen Partei-Vize halten. Eine Analyse von Matthias Iken


Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Will sich die SPD als Täuscher-Partei etablieren?

 
22.05.17 07:50
#2
Und zwar dauerhaft?
Dann wird sie den Kandidaten Schulz bis zum Ende durchziehen.
Denn bekanntlich hat die SPD unter Schröder die größte soziale Ungerechtigkeit geschaffen,
nämlich die Agenda 2010 mit ihren prekären Arbeitsverhältnissen und Hartz 4. Sich jetzt
als Partei der Gerechtigkeit zu präsentieren dürfte beinahe Ulbricht in den Schatten stellen
(Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten).
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Nicht nur die SPD, sondern auch der SPD-Kanzler-

 
22.05.17 08:04
#3
kandidat Schulz ist vollkommen unglaubwürdig.
Schulz hat als EU-Parlamentspräsident ein völlig überzogenes Gehalt erhalten, wie es nur
im EU-Schlaraffenland vorstellbar ist für eine Tätigkeit überwiegend als Strippenzieher
ohne aber mit wirklicher politischer Gestaltungstäigkeit, da die Gewalt von den EU-Kommissaren
ausgeht. Dazu hat er märchenhafte Steuerprivilegien genossen. Insgesamt soll er dadurch
zum Multimillionär geworden sein (siehen Rubensrembrandt Schulz). Und das allein
aus Steuermitteln.
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Sich selbst nun als Repräsentant der Gerechtigkeit

 
22.05.17 08:11
#4
zu präsentieren, könnte demnach fast so absurd und unglaubwürdig sein, als wenn Stalin
sich als Wiedergeburt Jesus ausgegeben hätte. Aber wie wir wissen: Mit Propaganda ist
fast alles möglich. Aber mit den Fakten hat das objektiv nichts zu tun.
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! SzeneAlternativ
SzeneAlternat.:

Soll ich ihn wählen, Rubens?

 
22.05.17 08:16
#5
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! Lucky79
Lucky79:

Scholz. ..

3
22.05.17 08:17
#6
wäre gefährlich. ..
Da könnte die SPD wieder in den Aufwind kommen.  
Sind wir doch froh, dass die am Schulz so verbissen festhalten. .. ;)
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Subjektiv könnte dieses

 
22.05.17 08:23
#7
Gerechtigkeitsgefühl allerdings vorhanden sein - nämlich in Bezug auf seine eigene Person.
Mitten in der Parlamentsperiode hat die EU keine Verwendung mehr für ihn als Parlaments-
präsidenten! Wie ungerecht wegen der gewaltigen Gehaltsabschläge für Schulz! Deshalb
muss eine gerechte Lösung her für den ehemaligen EU-Parlamentspräsidenten Schulz,
da für ihn aufgrund der Grundqualifikation als Buchhändler kein lukrativer Posten in der
freien Wirtschaft zur Verfügung steht. Der Job als Bundeskanzler wäre doch für ihn das
Mindeste an Gerechtigkeit, im Grunde genommen wäre das schon Altruismus, denn er
würde als Bundeskanzler sogar weniger verdienen.  
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

# 6 Hast recht,

 
22.05.17 08:30
#8
im Grunde genommen hängt am politischen Obstbaum nur noch potentielles Fallobst?
Jedenfalls scheint das auch das Gefühl der Bevölkerung zu sein. Schulz ging deshalb
zunächst ab wie eine Rakete. Bis die Bevölkerung realisierte, dass Schulz möglicherweise
selbst bereits Fallobst ist, das sich sogar selbst nicht mehr am EU-Obstbaum befindet?
Auf jeden Fall stellte sich die Rakete als Nordkorea-Rakete heraus: Erst mal steil nach
oben, dann kurz nach dem Start verglühen und jetzt geht es wieder abwärts.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! Radelfan
Radelfan:

Rubens, was haste eigentlich gegen Buchhändler?

 
22.05.17 08:31
#9
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Nein, nur

 
22.05.17 08:34
#10
gegen maßlos überbezahlte Buchhändler mit märchenhaften Steuerprivilegien, die
aus Steuermitteln Multimillionäre geworden sind und sich dann als Vertreter der
Gerechtigkeit und des kleinen Mannes präsentieren.
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! SzeneAlternativ
SzeneAlternat.:

Ach so

 
22.05.17 08:36
#11
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Was könnte Schulz noch retten?

 
22.05.17 08:42
#12
Da die SPD-Spitze völlig im Dunklen tappt und deshalb erst mal das Wahlprogramm
verschoben hat. Möglicherweise könnte die Halbwertzeit des Programms auch immer
kürzer werden, deshalb wäre es zu früh für die Verkündigung, weil alles bis zur Wahl
schon verpufft sein könnte. Hier ein paar Ratschläge für die orientierungslose SPD-
Spitze.
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! Tiefstapler
Tiefstapler:

such Dir Arbeit

2
22.05.17 08:45
#13
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Erster Ratschlag:

 
22.05.17 08:45
#14
In Anlehnung an den Spruch: Der mit dem Bart muss weg. Schulz sollte sich den Bart
abrasieren, das könnte ihn jünger machen und er hätte vielleicht ein bisschen mehr
Schlag bei den Frauen. Im Vergleich zu Mutti würde er dann möglicherweise nicht
mehr so alt und verbraucht aussehen (was er vermutlich objektiv ist).
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

2. Ratschlag: Brille wech!

 
22.05.17 08:50
#15
Die Brille könnte zur Betonung der Tränensäcke führen, die mit Brille als erstes auffallen.
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Großer Vorteil!

 
22.05.17 08:57
#16
Nach diesen Maßnahmen würde der Übergang von Schulz zu Scholz ohne große
Schock-Wirkung über die Bühne gehen. Bei  den Wahlplakaten bäuchte nur noch
das u durch ein o ersetzt werden. Das könnte ein Hartz4-Empfänger handschriftlich
machen und die SPD könnte dies als Erfolg ihrer Arbeitsmarkt-Politik verkaufen.
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! gogol
gogol:

Scholz ist in meinen Augen

 
22.05.17 08:59
#17
der EINZIGSTE im SPD Haufen der eine Chance gegen Merkel hätte .

nur meine Meinung
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! Tiefstapler
Tiefstapler:

ach ja Rubens

 
22.05.17 09:04
#18
und denk immer dran: Du hast es auch und vor allem der SPD zu verdanken, dass die arbeitende Bevölkerung Dich mit durchfüttert, so dass Du rund um die Uhr auf Ariva Unsinn posten kannst.  
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

# 18 Komisch, dass Leute, die überhaupt

 
22.05.17 09:08
#19
keine Ahnung haben, solche plumpen Vermutungen posten.
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Da will mal schon mal der ahnungslosen

 
22.05.17 09:11
#20
SPD-Spitze helfen und dann sowas.
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Nur verzweifelste Maßnahmen können

 
22.05.17 09:13
#21
noch einen Erfolg bringen, nachdem Wahlkampf-Manager und die angeblich smarte
SPD-Spitze alles versemmelt haben.
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! waschlappen
waschlappen:

Scholz klingt scho mal besser als Schulz!

 
22.05.17 09:14
#22
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! waschlappen
waschlappen:

Autofahrer klingt auch besser als Radfahrer!

 
22.05.17 09:16
#23
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

O oooooo !

 
22.05.17 09:17
#24
Statt U uuuu!  
Der nächste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Genau,

 
22.05.17 09:18
#25
das haben die Wahlkampfstrategen nicht bedacht.

Seite: Übersicht 1 2 WeiterWeiter

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Drattle, Fernbedienung, Fillorkill, fliege77, Grinch, SzeneAlternativ
--button_text--