der fc-hansa aufstiegs-thread

Beiträge: 89
Zugriffe: 2.550 / Heute: 1
der fc-hansa aufstiegs-thread bernstein
bernstein:

der fc-hansa aufstiegs-thread

8
13.05.07 14:59
#1
es sieht sehr-sehr gut aus   löwen-HANSA   0:2
63 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4


der fc-hansa aufstiegs-thread Katjuscha
Katjuscha:

Joker, was soll daran besonders rosarot sein?

2
21.05.07 13:20
#65
Das Hansa gegen diese Typen präventiv als auch rechtsstaatlich vorgehen muss, hab ich mehrmals erwähnt. Das ist doch überhaupt nicht die Frage.

Aber wo du den Unterschied zu anderen Vereinen siehst, hast du mir auch mit der Auflistung deiner 3 Straftaten nicht gezeigt.

Klar, die Rufe gegen Asamoah verurteile ich als Antirassist aufs Schärfste, aber selbst in unseren antifaschistische Szene im Babelsberger Stadion gibts abseits des Fanblocks solche Rufe. Dagegen versucht man sowohl als Fan als auch als Verein vorzugehen, aber Idioten gibts halt trotzdem.
Das Ding in Essen war natürlich gefährlich, aber (und bei der Meinung werd ich bleiben) auch nicht gefährlicher als andere Pyroaktionen. Hab mir die Bilder kürzlich nochmal ansehen können, und es war ganz eindeutig, das die angeblich eingequetschen Leute vorm am Zaun die gleichen Hools waren, die das Feuer angezündet und applaudiert haben. Die Leute muss man hart bestrafen, was der Verein Hansa Rostock auch mehrmals schon getan hat. Kenne jedenfalls wenige Beispiele, wo Straftäter so schnell Stadionverbote bekommen haben und auch zivilrechtlich belangt wurden. Die sind auf Jahre verschuldet.
Und das gestern. Also ich bitte dich. Besoffene die randalieren, gibts auf jedem kleinen Dorffest, geschweige bei AUfsteigsfeier mit über 30.000 Fans. Das da 5 Leute sich nicht benehmen können, nun wieder in den Zusammenhang zum Verein zu stellen, find ich geradezu lächerlich. Aber das kommt halt dann zustande, wenn eine Fangruppe erstmal in der Öffentlichkeit ein bestimmtes Image angeheftet bekommen hat.

Und seid doch mal ehrlich! Was wisst Ihr denn aus der Ferne (wo kommt ihr alle her?) über Hansa Rostock, außer dem was Ihr im Fernseher seht oder was ihr gelegentlich mal im Internet aufschnappt?

Es gbt jedenfalls gerade im Osten (wo ich mich in vielen Stadien auskenne) ganz andere Vereine, die weitaus schlimmer sind. In Cottbus gibst zwar ne große demokratische Fankurve, wo zu Zivilcourage immer wieder aufgerufen wird, aber deren Problemfans, die mit "Juden"-Plakaten auftreten, kriegt man leider auch nicht in den Griff. Und in den unteren Ligen ist es noch schlimmer. Könnt euch ja schon mal auf die Magdeburger freuen, wenn die nächstes Jahr in der 2.Liga sind. Die haben eine richtige Hooligan und Nazi-Szene, die mit Rostock gar nicht zu vergleichen ist.
der fc-hansa aufstiegs-thread joker67
joker67:

Katjuscha,...

2
21.05.07 13:41
#66
das "ziemlich rosarot" kam von ecki und nicht von mir.

Ich habe auch schon mehrfach erklärt, das man nirgendwo alle Chaoten (selbst die Bayern  haben welche, die auf der Raststätte Nürnberger überfallen)in den Griff bekommt.

Aber ich denke, das wir einer Meinung sind, das das Aussenbild der Ostvereine (dazu zählt nunmal auch Rostock)schlecht ist. Das mag in Teilen unbegründet sein,oder auch an schlechter Presse liegen, aber da entgegen zu wirken ist nicht einfach und es gibt nur 2 Möglichkeiten aus meiner Sicht.

Entweder man klagt ständig über schlechte Presse oder man versucht von den Fanclubs aus, ein positiveres Image zu erlangen.
Bei Schalke war es doch nicht anders,...überall wo wir auftauchten wirkte das schlechte Image schon, egal ob etwas passierte oder nicht. Durch die enge Zusammenarbeit der Fanclubs undes Dachverbandes hat sich das zumindest stark gebessert.

Ich habe


greetz joker

Fußball ist nicht alles, es geht auch nicht um Leben und Tod. Es geht um mehr - Schalke 04!!!

der fc-hansa aufstiegs-thread Katjuscha
Katjuscha:

joker, übrigens gibt es solche Aktionen gegen

 
21.05.07 13:41
#67
Gewalt und Rassismus von demokratischen Hansa-Fans zur genüge. Nur warum sollte man sowas in den Medien bringen? Ist doch weniger spannend.

Ist doch nicht nur beim Fussball so. Gucks dir mal hier im Forum an, wenns um das Thema Islam geht. Wenn es einen Bombenanschlag gibt, regen sich hier viele User auf, das es in den Ländern keine demokratische Mehrheit gibt, die sich dagegen äußert. Wenn es dann aber in Indien, Pakistan oder der Türkei Massendemonstrationen gibt, die sich gegen Gewalt oder jede Art von Extremismus aussprechen, hört man davon entweder gar nichts, oder man nimmt es nicht wahr, oder aber wie im Falle Türkei wird auch darüber noch kontrovers diskutiert.

Damit will ich nur sagen, dass sich auch mal jeder Mensch selbst hinterfragen sollte, ob er denn alles neutral angeht und die Wirkung jeder Medienform versteht. Ist gar kein Vorwurf an die Medien im allgemeinen, sondern das ist die normale Psyche des Menschen, sowohl bei den Medienmachern als auch bei den Konsumenten.  
der fc-hansa aufstiegs-thread Heune
Heune:

@Katjuscha

 
21.05.07 13:46
#68
"Und seid doch mal ehrlich! Was wisst Ihr denn aus der Ferne (wo kommt ihr alle her?) über Hansa Rostock, außer dem was Ihr im Fernseher seht oder was ihr gelegentlich mal im Internet aufschnappt?"
Hattest du nicht gerade heute oder gestern geschrieben das du noch nie im Ostseestadion bei einem Heimspiel von Hansa warst?
Also woher dein allwissen über den Verein FC Hansa Rostock?
der fc-hansa aufstiegs-thread Pate100
Pate100:

oh je

 
21.05.07 13:50
#69
ich befürchte wenn Magdeburg nächstes Jahr in der 2.BL spielt werden
wir häufiger solche Threads haben. Dagegen sind die Rostocker Waisenknaben...

also drückt die Daumen das es Dynamo doch noch schafft!*gg*


der fc-hansa aufstiegs-thread Katjuscha
Katjuscha:

Ok joker, da geh ich konform

 
21.05.07 13:51
#70
Bin der Letzte, der nur jammert, das die Ossis alle benachteiligt werden. Teilweise hat man sich das selbst zuzuschreiben. Absolut korrekt. Und da versuchen ja auch viele Vereine mit Fanprojekten gegenzusteuern, obwohl sie sehr wenig Geld haben.

Ich find halt nur, das man aus der Ferne nicht über andere Vereine urteilen sollte. Ich kann ja die Vorkommnisse in Kaiserslautern der KSCler auch nicht beurteilen. Die Bilder sehen halt schlimmer aus, als das was den Hansa-Fans vorgeworfen wurde. Von daher reibt man sich verwundert die Augen, wenn man dann den ganzen Schund über den Verein Hansa Rostock lesen muss.

Wobei ich natürlich auch immer wieder mit eher rechtsgerichteten Hansa-Fans zu tun habe, wenn die beim Auswärtsspiel hier in Babelesberg sind. Bei Auswärtsspielen drücken sich halt immer die Ultras rum, und wenn das unterahlb der 2.Liga passiert, bedeutet das eben immer, das die Mehrheit Ultras sind, wenn nur 100-300 Leute mitfahren. In Rostock sind die Ultras eben rechts, in Babelsberg links. Aber in Liga 1+2 fallen diese Problemfans ja kaum auf, es sei denn man macht sich mit nem großen Feuer im Block bei einem TV-Live-Spiel bemerkbar.
der fc-hansa aufstiegs-thread Heune
Heune:

Also ich habs gefunden,war gestern abend :-)

 
21.05.07 13:55
#71
Endlich wieder die wahre Mannschaft des Ostens in der 1.BuLi. Nächste Saison tippe ich, das Rostock vor diesen Lausitz-Spreewaldkickern stehen wird.

Freut mich besonders für Paule Beinlich, den ich schon 1995/96 bei Auswärtsfahrten des FC Hansa bewundert habe. Komisch, hab Hansa bestimmt schon 10 Mal live im Stadion gesehen, aber noch nie im Ostseestadion. Mal sehen, obs nächste Saison klappt.  
der fc-hansa aufstiegs-thread bernstein
bernstein:

es ist schon zum kot...

2
21.05.07 13:56
#72
das immer wieder solche hirnis gibt die dem verein nur schaden.aber bitte
was soll ein verein noch alles machen.fanbeauftragte,einlasskontrollen,
polizei und vidioüberwachung.der dfb macht es sich einfach und verteilt auf-
lagen.und die politik?warum nicht diese brüder für 2 oder 3 jahre einbuchten?
stadionverbote helfen da gar nix.uberschuldete städte,polizeiabbau  und clubs
die ständig ums überleben kämpfen.der wille ist überall da,damit es ruhig
abgeht.was zahlt der dfb eigentlich für den schutz seiner meisterschaften?
was geht dem steuerzahler überhaupt die ganzen polizeieinsätze an?zwanziger
und seine kumpels sind fein raus.aber da wo geld zu holen ist,schnappt die
falle zu.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
der fc-hansa aufstiegs-thread Katjuscha
Katjuscha:

Heune, da steht auch, das ich allein

 
21.05.07 14:14
#73
10 Mal im Rostocker Block bei Auswärtspielen war und dazu noch mindestens 5 Mal im Babelsberger Block als Rostock bei uns gespielt hat.

Und gerade um die Problemfans bei Hansa gehts ja in dieser Diskussion, die man vor allem bei Auswärtsspielen immer wieder antrifft. Ich stelle mich meistens ans andere Ende des Blocks, wenn ich die Typen schon sehe.
der fc-hansa aufstiegs-thread ecki
ecki:

Wenn ihr schon über rosarote Brillen streitet:

 
21.05.07 15:02
#74
Urheber waren da weder Joker noch ich, sondern:

4    49. Achtung. Jetzt kommt meine rosarote Hansa-Brille   Katjuscha   21.05.07 12:02  

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ich habe bestimmt nichts gegen Rostock als Verein, wenn ich auch etwas traurig um Freiburg bin. Aber liefert halt nächstes Jahr einen guten Fußball ab und dann ists eine Bereicherung für die BL.

Und gutes gelingen eure Ultras im Zaum zu halten. Und bernstein hat völlig recht. Krawallos, die nichts mit Fußball im Kopf haben, sondern nur aus sind auf Saufen, Schlägerei, Landfriedensbruch, die sollten ruhig auch mal längerfristig in die Ausnüchterungszelle. Das sind keine Fußballfans.
der fc-hansa aufstiegs-thread Karlchen_II
Karlchen_II:

@Katjuscha - was macht eigentlich der SVB?

 
21.05.07 15:06
#75
Sieht nach nem Fahrstuhlspiel aus - Hertha II runter und SVB hoch. Aber gegenüber Union werdet ihr absacken.
der fc-hansa aufstiegs-thread Dr.Mabuse
Dr.Mabuse:

#71: ja, das glaube ich auch:

 
21.05.07 15:31
#76
Hansa 17. und Cotzbus 18.
der fc-hansa aufstiegs-thread Katjuscha
Katjuscha:

Du meinst "abkacken"

 
21.05.07 15:31
#77
Na ja, ist mir auch egal.

Union find ich eigentlich ganz symphatisch. Und die Spiele im Karli sind immer die absoluten Highlights, zumal man schon vorher weiß, wie sie ausgehen. Jedes Mal 3:2 für den SVB. Aber viel besser ist die Stimmung in beiden Fanblöcken. Nicht dieses politische links gegen rechts, sondern einfach sportliche Rivalität. Ist ja fast schon wie bei HSV gegen St.Pauli.

Bin echt gespannt wie wir uns in der nächsten Saison schlagen. Das wird ein Hauen und Stechen in der Regionalliga geben, weil es nächste Saison um so viel geht. Und bei so vielen Traditionsvereinen, von Essen, Braunschweig über Dynamo Dresden bis Union Berlin und Osnabrück wird es sicher ganz ganz schwer für Babelsberg unter die ersten 9 in der Tabelle zu kommen. Da mach ich mir keine Illusionen.

Aber wer weiß, wir waren schon mal krasser Außenseiter in der Regionalliga und wurden als erster Absteiger gehandelt, und dann sind wir in die 2.Bundesliga aufgestiegen. Allerdings müsste sich unser Offensiv-Kader deutlich verbessern. In der Abwehr sind wir klasse, aber das offensive Mittelfeld. Oh weh ...

Dafür gabs gestern 4 Traumtore beim Sieg in Lankwitz (immerhin 2.bestes Rückrundenteam).

der fc-hansa aufstiegs-thread Karlchen_II
Karlchen_II:

Na ja - vielleicht sehen wir uns ja nächstes Jahr

 
21.05.07 15:53
#78
in eurer Bruchbude oder in der alten Försterei.
der fc-hansa aufstiegs-thread Anguilla de la luna
Anguilla de la l.:

FCH

2
21.05.07 17:57
#79
Also ich find´s schon mal klasse, dass so ein armer, kleiner Verein ohne Lobby sich derart lang im deutschen Profigeschäft halten kann, jetzt sogar wieder erstklassig! Und das, bei den Abgängen von jungen und talentierten Spielern, die sie jedes Jahr wieder verzeichnen müssen.. (siehe Gledson)!
der fc-hansa aufstiegs-thread bernstein
bernstein:

wurde auch zeit

 
17.06.07 12:09
#80

Gras im Ostseestadion bekommt ersten Schnitt

Nur zwei Wochen nach der Einsaat leuchtet das Spielfeld im Ostseestadion schon jetzt in einem satten Grün. Platzwart Jens Johanson zeigt den jungen Rasen, der Mitte/Ende Juli Erstliga-reif sein soll. Fußball-Bundesligist FC Hansa Rostock präsentiert einen weiteren „Neuzugang“: Zwei Wochen nachdem der Rasen im Ostseestadion eingesät wurde, leuchtet das Spielfeld jetzt in einem satten Grün. „Das deutsche Weidelgras, was jetzt zu sehen ist, keimte nach sieben Tagen“, sagt Jens Johanson, einer der sechs Platzwarte bei Hansa.

Stellenweise sind zwar noch Lücken zu erkennen, aber die sind kein Grund zur Sorge, sondern leicht zu erklären: Die zweite Rasen-Sorte (Wiesenrispe) sprießt nämlich erst in ein bis zwei Wochen. „Mitte, Ende Juli werden wir dann eine geschlossene Rasendecke haben“, prophezeit Johanson. Da parallel zum Bundesliga-Auftakt (10. - 12. August) in Rostock die Hanse Sail läuft, wird der FC Hansa wohl erst am Wochenende danach sein erstes Heimspiel bestreiten, hat somit drei Wochen „Luft“ bis zum Anpfiff auf dem neuen Grün. Solange heißt es: Mähen, Düngen, Wässern, „schließlich ist das Spielfeld die Bühne des Fußballs. Wir wollen, dass sie perfekt wird“, so der Greenkeeper weiter.

Der Lohn der vielen Arbeit ist schon jetzt deutlich zu sehen. „Dieser Rasen ist erstklassig. Er ist eben, kein Huckel, keine Welle, nichts“, zeigt sich der seit 1998 beim FC Hansa tätige Johanson zufrieden.


60 000 Euro hat das Geläuf gekostet. Kritikern, die äußerten, Hansa hätte mit der preisgünstigen Variante am falschen Ende gespart, entgegnet der 41-Jährige: „Bei Rollrasen, der bis zu 120000 Euro kosten kann, besteht immer die Gefahr, dass er nicht anwächst. Er ist irgendwo vom Feld gezogen worden und oftmals nicht kompatibel mit dem Untergrund des jeweiligen Stadions. Einige Vereine müssen ihren Rollrasen viermal im Jahr austauschen – unser angesäter Rasen hat von 2002 bis 2007 gehalten!“ Bevor die deutsche Nationalmannschaft im März 2002 im Ostseestadion gegen die USA spielte, wurde übrigens ein Rollrasen verlegt – und musste bereits im Mai wieder entfernt werden...

Dieser Tage wird der neue Rasen erstmals gemäht. Er bekommt seinen „ersten Schnitt“, wie Johanson sagt. „So wird das Gras unter Stress gesetzt, dann kommt es noch einmal so.

der fc-hansa aufstiegs-thread bernstein
bernstein:

neuer hauptsponsor bei hansa

3
29.06.07 13:21
#81
hansa rostock wird in der kommenden saison den gleichen sponsor wie bochum
auf der brust tragen.es is die kette KiK.hansa erhält dafür 2.000.000€
für unsere verhältnisse viel kohle.jetzt soll noch ein knaller a´la max und
litmanen geholt werden.gruß berni.
der fc-hansa aufstiegs-thread bernstein
bernstein:

nun ist es also passiert

 
02.07.07 09:47
#82
der schnöde mammon macht auch vor rostock keinen halt.den so beliebten namen
"ostseestadion" wird es nicht mehr geben.das stadion wird in zukunft "DKB-arena"
heißen.kot...mich zwar an aber für 15 mil.frißt eben auch der meeresteufel fliegen.
jetzt wird hansa wohl noch ronaldino holen.lol  gruß berni
der fc-hansa aufstiegs-thread tommm
tommm:

Schade!

 
02.07.07 09:51
#83
der fc-hansa aufstiegs-thread Ramses II
Ramses II:

besser als ernst-thälmann-stadion

 
02.07.07 09:53
#84
der fc-hansa aufstiegs-thread bernstein
bernstein:

das schon

3
02.07.07 11:21
#85
aber lieber stadien die ernst-thälmann heißen als kasernen die nach wehrmachts-
größen benannt sind.
der fc-hansa aufstiegs-thread bernstein
bernstein:

was bahnt sich da an?

 
04.07.07 10:42
#86
kommt ailton in die bundesliga zurück? HANSA verhandelt mit dem berater von
ailton.belgrad fordert 100.000€ ablöse.für hansa kein problem.das wäre der
nächste coup von rostock nach max,litmanen und beinlich.für ailton spricht
das er unbedingt in die bundesliga zurück will.na ja,abwarten

gruß berni
der fc-hansa aufstiegs-thread quantas
quantas:

Weiss nicht ob das gut ist?

3
04.07.07 11:06
#87

der fc-hansa aufstiegs-thread 3398063Ailton ist doch schon 34 Jahre alt und hat ganz schön Fett angesetzt. Er war letzte Saison von Belgrad an Grashopper Zürich ausgeliehen. GZ wollte ihn dann am Ende der Saison nicht übernehmen und setzt stattdessen auf jüngere Spieler.

MfG

quantas

der fc-hansa aufstiegs-thread bernstein
bernstein:

so, jahreskarte im sack

2
08.07.07 12:58
#88

der fc-hansa aufstiegs-thread 3407761und loge mit kumpels geteilt.2.sitz von links,hinterm fenster ist gebongt.

wird zeit das es los geht.hansi meier,ihr könnt kommen.gruß berni

der fc-hansa aufstiegs-thread bernstein

es wird immer heißer.

 
#89
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914Official Sites bundesliga.de dfb.de uefa.com fifa.com1. Bundesliga VfB Stuttgart FC Schalke 04 Werder Bremen Bayern München Bayer Leverkusen 1. FC Nürnberg Hamburger SV VfL Bochum Borussia Dortmund Hertha BSC Hannover 96 Arminia Bielefeld Energie Cottbus Eintracht Frankfurt VfL Wolfsburg Karlsruher SC MSV Duisburg2. Bundesliga 1. FSV Mainz 05 Alemannia Aachen Borussia M'gladbach SC Freiburg Greuther Fürth 1. FC Kaiserslautern FC Augsburg 1860 München 1. FC Köln Erzgebirge Aue SC Paderborn 07 TuS Koblenz Carl Zeiss Jena Kickers Offenbach FC St. Pauli VfL Osnabrück SV Wehen TSG Hoffenheim

<!-- hintergrundbilder -->der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914<!-- Ende Hintergrundbilder --><!-- Top - Navigationsleisten --><!-- Ende Navigationsleisten --><!-- Beginn Wechsler - Grafik -->

der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
   24 Marcel Schied
   Angriff
   Größe: 1,72 m
   Gewicht: 71 kg
   Im Verein seit: 1999
   Nationalität: Deutsch
   Geburtsdatum: 28.07.1983
 mehr Infos  

<!-- Ende Wechsler - Grafik --><!-- Beginn CONTENT -->

   F.C. HANSA NEWS
News News-Archiv Presse Presse-Archiv Spieltag-Infos
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914

der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
 
 
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
VereinSpPkte
   
F.C. Hansa Rostock00
VfB Stuttgart00
FC Schalke 0400
Werder Bremen00
Bayern München00
Bayer Leverkusen00
1. FC Nürnberg00
Hamburger SV00
VfL Bochum00
Borussia Dortmund00
Hertha BSC00
Hannover 9600
Arminia Bielefeld00
Energie Cottbus00
Eintracht Frankfurt00
VfL Wolfsburg00
Karlsruher SC00
MSV Duisburg00
<!---->
Pressestimmen
OZ vom 09.07.2007
 
Ailton: Hansa kann in UEFA-Cup kommen
 
Der ehemalige Bundesliga-Torschützenkönig Ailton hat erneut öffentlich Interesse an einem Wechsel zu Bundesliga-Aufsteiger FC Hansa Rostock bekundet. „Hansa wäre ein guter Klub. Sie haben ein schönes Stadion. Sie kommen zurück in die Bundesliga. Sie können sich für den UEFA-Cup qualifizieren“, sagte der brasilianische Fußballer überschwänglich in einem von TV-Comedian Oliver Pocher geführten Interview mit der „Bild am Sonntag“ (Online-Ausgabe).

Der Stürmer betonte, er sei voll fit und bereit für ein Engagement in Rostock: „Das gibt viele Toni-Tore. Die Torjäger-Kanone kann zurück zu Papa kommen.“ Zu seinem jetzigen Klub Roter Stern Belgrad wolle er dagegen nicht zurück. Auch die Serben haben offensichtlich kein Interesse mehr an ihm und versuchen den gut verdienenden Brasilianer (geschätzte 1,5 Mio. Euro pro Jahr) von der Gehaltsliste bekommen. Für die fällige Ablösesumme will Ailton im Notfall auch persönlich aufkommen. „Die zahle ich sogar selbst“, sagte er in dem Interview: „Ich kaufe mich frei in Belgrad!“

Der fast 34-Jährige verriet, dass Borussia Mönchengladbach ihn in der Winterpause der vergangenen Saison haben wollte. Doch der Transfer zu dem am Saisonende abgestiegenen Bundesligisten sei am Trainerwechsel von Jupp Heynckes zu Jos Luhukay gescheitert. Ailton ließ sich daraufhin von Januar bis Mai dieses Jahres an Grasshoppers Zürich in die Schweiz ausleihen.

Jetzt habe er „gute Angebote aus der Bundesliga und aus dem Ausland“, sagte der Angreifer. Angeblich sollen Klubs aus den USA und Mexiko interessiert sein. In Mexiko lebt zurzeit seine Frau, die Zwillinge erwartet. „Ich brauche jetzt einen Verein, der mir einen Zweijahresvertrag gibt. Schließlich habe ich bald eine große Familie“, sagte der Brasilianer.

Vermutlich schon sehr bald kommen die Hansa-Verantwortlichen mit Ailton und seinem Berater zusammen, um die Möglichkeit eines Wechsels zu besprechen.
 
««« zurück zur Übersicht


der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914 <!-- hr /> Werbung:

der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914http://bs.serving-sys.com/BurstingPipe/...&PluID=0&Pos=8611'" />

der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914

der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
 
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
 
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
 
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
 
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
 
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
 
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
der fc-hansa aufstiegs-thread 3408914
 


<!-- img style="z-index: 6" src="themes/hansa/custom/footer/partnerleiste.gif" width="980" height="140" alt=" " border="" usemap="#footer_map" /> zur StartseiteDatenschutzImpressumAnfahrtwww.neue-leben.deLübzer BrauereiDSM Sport WerbungOstseesparkassewww.e-dis.dewww.w-holz-catering.deMasistaAuto Birnewww.scanhaus.deAntenne Mecklenburg-Vorpommernwww.coca-cola.dewww.maxpress.deder fc-hansa aufstiegs-thread 3408914 www.maxpress.deAnfahrtImpressumDatenschutzzur Startseite

zurück zur vorherigen Seitennach oben zum Seitenanfang

Werbung:


Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--