Der € dient dem Frieden?

Beiträge: 44
Zugriffe: 1.109 / Heute: 3
Der € dient dem Frieden? Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Der € dient dem Frieden?

 
14.09.11 19:55
#1
Berlusconi soll Merkel vulgär beschimpft haben.

www.welt.de/politik/ausland/...l-vulgaer-beschimpft-haben.html

Zwar fügte er hinzu: "Ich weiß nicht, ob die Abhörprotokolle über Merkel wahr sind". Aber das war dann nur noch eine Fußnote zu einem Gerücht, das von der Bild-Zeitung am Mittwoch dann nach Deutschland getragen wurde.

Noch ist die Beschimpfung nur ein Gerücht
18 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2


Der € dient dem Frieden? wouwww
wouwww:

Übertreibts nicht, den Lust-Opppa nimmt

 
14.09.11 21:29
#20
sowieso keiner mehr ernst. Ist schon Geschichte.

Wär  ein Treppen-Witz, wenn der wegen dem Merkel-Spruch zurücktreten würde.
Da gibts doch andere Kaliber auf dem seinem Kerbholz, die Grund liefern würden.
Der € dient dem Frieden? zombi17
zombi17:

Was habt ihr wieder einen Megakummer

 
14.09.11 21:31
#21
Braucht ihr den Träneneimer?
Der € dient dem Frieden? Venetian_Black
Venetian_Blac.:

All we need is a crisis

 
14.09.11 21:37
#22
Der € dient dem Frieden? kiiwii
kiiwii:

"E' un pezzo di merda. Si sta comportando da

 
14.09.11 21:43
#23
pezzo di merda pur di salvare il suo culo flaccido …”


www.repubblica.it/politica/2011/01/26/news/...edenti-11675560/
"Life is a mountain, not a beach"
Der € dient dem Frieden? Venetian_Black
Venetian_Blac.:

Die NWO ist nicht mehr weit.

 
14.09.11 21:43
#24
Ein paar technologische Fortschritte noch und die Errichtung einer nicht mehr zu durchbrechenden Diktatur wird möglich sein.

Der € dient dem Frieden? kiiwii
kiiwii:

omg

 
14.09.11 21:45
#25
"Life is a mountain, not a beach"
Der € dient dem Frieden? Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Übersetzung

 
14.09.11 21:45
#26
astrologieklassisch.wordpress.com/2011/09/...ber-merkel-sagte/

{Falls Sie so veranlagt sind wie ich  – Willkommen im Club! – dann interessiert Sie die Bedeutung des angeblichen Ausrufs  des Staatsmannes Berlusconi. Ich fand den Ausdruck in keinem meiner Wörterbücher und auch nicht als Übersetzung im Internet aber am Wortstamm der beiden Wörter ist der Sinn erkennbar. Die milde  Übersetzung lautet: „Unreitbarer Fettarsch.“}
Der € dient dem Frieden? wouwww
wouwww:

Als Staatsmann durfte er das nicht sagen :o)

 
14.09.11 21:53
#27
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Der € dient dem Frieden? zombi17
zombi17:

Jetzt hat kiiwii ne italienische

 
14.09.11 21:55
#28
Übersetzungsseite gefunden, dass kann ja noch lustig werden.
Der € dient dem Frieden? kiiwii
kiiwii:

...eigentlich ist es sogar ein Lob

3
14.09.11 21:55
#29
wenn man weiß, welche Verhütungsmethode die Italiener zu praktizieren pfleg(t)en...
"Life is a mountain, not a beach"
Der € dient dem Frieden? Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Das kann ich mir bei Berlusconi aber überhaupt

 
14.09.11 21:55
#30
nicht vorstellen, dass er das gesagt hat.
Der € dient dem Frieden? kiiwii
kiiwii:

eben, nie nich

 
14.09.11 21:56
#31
"Life is a mountain, not a beach"
Der € dient dem Frieden? Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Das sollte ja auch nur ein Scherz sein.

 
14.09.11 21:57
#32
Der € dient dem Frieden? kiiwii
kiiwii:

ich hab ja auch nix übersetzt...

 
14.09.11 21:58
#33
"Life is a mountain, not a beach"
Der € dient dem Frieden? Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Stimmt denn die Übersetzung?

 
14.09.11 21:59
#34
Der € dient dem Frieden? zombi17
zombi17:

Mach doch mal

 
14.09.11 21:59
#35
Der € dient dem Frieden? kiiwii
kiiwii:

ich hab grade mal McM um Übersetzung gebeten für

 
14.09.11 22:02
#36
zombi


er ist näher dran...
"Life is a mountain, not a beach"
Der € dient dem Frieden? kiiwii
kiiwii:

#34--nee, nich so richtich

 
14.09.11 22:04
#37
"Life is a mountain, not a beach"
Der € dient dem Frieden? mod
mod:

Kann man etwa

 
14.09.11 22:07
#38
so einen Verrückten für ernst nehmen?

... luschtich
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen mod
Der € dient dem Frieden? kiiwii
kiiwii:

grade Verrückte muß man ernst nehmen

 
14.09.11 22:07
#39
"Life is a mountain, not a beach"
Der € dient dem Frieden? imnotbanksy
imnotbanksy:

sympathisch ist es eigentlich schon

 
14.09.11 22:13
#40
letztlich sagt er damit ja nichts anderes, als dass man mit ihr nicht verhandeln kann^^So gesehen die undiplomatische Art, Merkel als taff zu bezeichnen. Natürlich unter sich, zumal zwei Italiener. Denkste :D
Der € dient dem Frieden? Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Neue Übersetzung

 
16.09.11 11:39
#41
www.blick.ch/news/ausland/...eleidigt-berlusconi-merkel-181856

Äusserst vulgärer Kraftausdruck

Der Premier soll Merkel als «culona inchiavabile» betitelt haben. Zurückhaltend übersetzt bedeutet dies so viel wie «unfickbarer Pferdearsch».

Im gleichen Telefonat soll Berlusconi übrigens auch Italien als «Paese di merda» (Scheissland) bezeichnet haben, dem er schon bald den Rücken kehren werde (Blick.ch berichtete).
Der € dient dem Frieden? Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Bisher kein Dementi von Berlusconi,

 
16.09.11 16:14
#42
also scheint es so, dass er tatsächlich diese Beleidigungen geäußert hat.
Der € dient dem Frieden? wouwww
wouwww:

Mein Gott, ist doch wirklich egal, was der

 
16.09.11 16:19
#43
(vertraulich) am Telefon zu irgendwem über das Aussehen von Merkel gesagt hat.

Es gibt genug und gewichtigere andere Gründe, um sich mit ihm kritisch auseinander zu setzen
Der € dient dem Frieden? Rubensrembrandt

€ kraftvolle Friedenswaffe

 
#44
Deutscher Steuerzahler bezahlt Griechenland-Aufrüstung.

www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,792028,00.html

Info

Hamburg - Ein gewaltiges Waffengeschäft könnte nach SPIEGEL-Informationen die deutsch-französischen Beziehungen belasten. Offenbar will Paris zwei bis vier neue Tarnkappen-Fregatten an die griechische Marine liefern.

Weil das hochverschuldete Land die nötigen 300 Millionen Euro pro Schiff derzeit nicht aufbringen kann, habe Paris der Athener Regierung angeboten, ihr die Fregatten für fünf Jahre kostenlos zu überlassen. Erst dann sollen die von der Staatswerft DCNS entwickelten Schiffe mit einem Preisnachlass von 100 Millionen Euro bezahlt oder andernfalls von der französischen Marine übernommen werden.

Es ist ein Geschäft, das der deutschen Konkurrenz gar nicht gefällt. Denn sie hatte ebenfalls seit Jahren um den Auftrag gekämpft. In einem Brief ans Berliner Kanzleramt kritisiert ein Vertreter des Konzerns ThyssenKrupp Chart zeigen, dass die französischen Schiffe letztlich vom deutschen Steuerzahler mitbezahlt würden - wegen der möglichen Pleite Griechenlands.

Tatsächlich wird eine Umschuldung Griechenlands immer wahrscheinlicher. In diesem Fall würde die Regierung in Athen einen Teil ihrer Schulden nicht mehr zurückzahlen müssen. Falls in diesem Fall die europäischen Rettungsmechanismen greifen - und damit der Bundeshaushalt einspringt -, würde das Thyssen-Szenario wahr werden: Der deutsche Steuerzahler würde einen Teil der griechischen Staatsausgaben tragen und damit auch die Kriegsschiffe aus Frankreich zumindest teilweise bezahlen.

Seite: Übersicht Alle 1 2

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ
--button_text--